Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Muhammad Ali: Ich Gebundene Ausgabe – 4. April 2003


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 4. April 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 11,39
3 gebraucht ab EUR 11,39
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
  • Verlag: Bombus-Verlag; Auflage: 1 (4. April 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3936261709
  • ISBN-13: 978-3936261707
  • Originaltitel: Muhammad Ali, Life and Times
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 2,1 x 20,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 282.402 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Die umfassende Biographie eines Mannes, der die Grenzen seines Sports sprengte. So, wie es vor und nach ihm kein anderer geschafft hat. (New York Times)

Klappentext

"Ich komme aus einer Welt, in der ein Mann, der einen Angreifer nicht selbst bekämpft, als Feigling gilt. Gehörte ich zu einer anderen sozialen Klasse, hätte ich mir in solchen Fällen eben einen Rechtsanwalt genommen."

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Weltenwanderer am 27. Januar 2012
Als dieses Buch angekündigt wurde, war für mich klar: Das ist ein Must-Have! Nun habe ich knapp die ersten 200 Seiten gelesen und schwanke irgendwo zwischen begeistert und genervt.

Also erstmal zum Positiven:
In dem Buch kommen viele auch eher unbekannte Wegbegleiter von Muhammad zu Wort, die interessante Anekdoten und Puzzlestücke zu Leben und Charakter des Größten beitragen. Das ist wirklich unterhaltsam zu lesen.
Ich muss dazu sagen, dass ich in den letzten Jahren fast alles über Ali gelesen und gesehen habe, was es auf Deutsch und Englisch gibt. Dennoch gibt es einiges interessantes Neues zu entdecken.

Zum Negativen:
Inhaltlich ist das Buch eher eine Collage von Statements als eine Autobiographie. Zudem sind viele Statements auch wirklich nur einfach aus anderen Publikationen übernommen. Wenn man sich nach den ersten 20 Seiten daran gewöhnt hat, tut dies allerdings dem Lesevergnügen keinen großen Abbruch.
Was mich wirklich wahnsinnig nervt, sind die eklatanten handwerklichen Mängel dieses Buches.
Das beginnt damit, dass im Vorwort auf einen Anhang verwiesen wird, indem die verwendeten Quellen, zumindest zum Grossteil, aufgeführt seien. Dieser Anhang fehlt in der deutschen Ausgabe schlicht völlig! Sehr ärgerlich!
Aber der absolute Höhepunkt der Unverschämtheit des Verlages (sorry, ich kann es nicht anders bezeichnen), sind die Rechtschreibfehler. Ich kann mich nicht erinnern, überhaupt mal ein Buch gelesen zu haben, indem so viele Fehler zu finden sind: Doppelte Wörter, fehlende Wörter, fehlende Buchstaben, Buchstabendreher ... und das wirklich auf so ziemlich jeder Seite, mitunter sogar mehrfach. Das nervt beim Lesen ungemein!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joachim Raeder am 2. Mai 2013
Obwohl das Buch wirklich neue und interessante Dinge über den Größten enthält, kann ich nicht mehr als 3 Sterne vergeben:

Ich bin wirklich ein großer Fan von Ali und freue mich sehr, hier wieder einige neue Details aus seinem Leben gefunden zu haben.

Aber: Ein Buch mit derart vielen offensichtlichen Rechtschreibfehlern herauszugeben - ist schlicht gesagt eine große Frechheit.

Dieses Buch wurde ganz offensichtlich nicht einmal Korrektur gelesen.
Es gibt kaum eine Seite ohne Fehler. Eine Zumutung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom123 am 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Leider hat dieses Buch hat sehr viele Rechtschreibfehler, daher ist es relativ anstrengte das Buch zu lesen.
Ich kann nur hoffen, dass neuere Auflagen korrigiert wurden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Der Leser am 28. August 2013
Verifizierter Kauf
Muhammed Ali ist einfach einer der Größten im Sport und hat so ziemlich alles erreicht.
Als ich mir die Biographie von Ali gekauft habe, wollte ich wissen, wie dieser Mensch denkt und was ihn ausmacht. Um Ali vorzustellen zitiert der Autor Gott und die Welt. Er schreibt kauf was über Ali, sondern handelt ein Interview nach dem nächsten ab. Man stellt sich die Frage i) was will der Autor damit sagen und ii) warum nennt er sich Autor, wenn er nur Interviews zitiert?
Mein Fazit: Ali ist eine tolle und interessante Persönlichkeit. Leider ist der Autor schrecklich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sepp1607 am 25. Januar 2012
Ich habe bisher die ersten drei Kaptiel gelesen und kann nur sagen, dass es besser geht. Ich hatte bis zum jetzigen Zeitpunkt auf fast jeder Seite Rechtschreibfehler und ganze Wörter fehlen auch. Dazu hört sich das Übersetzte so an, als ob es ein Grundschüler geschrieben hat. Qualitativ ist da noch viel mehr drin. Ansonsten finde ich, dass das Buch sehr viel vom Leben des ''Größten aller Zeiten'' wiedergibt, was man bisher noch nicht von ihm gewusst hat, auf jeden Fall geht es mir so.

Ich habe dieses Buch bis zur Seite 150 gelesen und habe dann beschlossen, es nicht weiterzulesen. Es ist eine Zumutung für jeden Leser, dieses Buch zu lesen. Die Rechtschreibfehler und Grammtikfehler haben sich fortgesetzt und ich hatte einfach keine Lust mehr, mir das anzutun.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen