EUR 21,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von GEMusicFiendz

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Disco100
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

A Much Better Tomorrow Original Recording Remastered


Preis: EUR 21,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch GEMusicFiendz. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 21,95 5 gebraucht ab EUR 5,99

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Produktinformation

  • Audio CD (7. August 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: 75 Arc (rough trade)
  • ASIN: B00004VVHL
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.033 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. A Better Tomorrow
2. King Of NJ
3. I Want Da Mic
4. Sleep
5. Wiling
6. Cartoon Capers
7. 4:17
8. Buck Buck
9. The Truth
10. It's Over Now
11. A Better Tomorrow Pt. 2

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Dan "The Automator" Nakamura zählt bereits seit Ende der 80er-Jahre zu den herausragenden Produzenten der USA. Er arbeitete in den letzten zehn Jahren mit Künstlern und Bands wie Primal Scream, The Eels, Cornershop, DJ Krush sowie Kool Keith (Dr. Octagon) zusammen. Höhepunkt seiner Karriere war bis jetzt das gemeinsam mit Prince Paul 1999 veröffentlichte Debütalbum der Handsome Boy Modeling School.

Auf A Much Better Tomorrow versammelt er bisher unveröffentlichte Aufnahmen, die größtenteils zusammen mit seinem ehemaligen Partner Kool Keith (Ultramagnetic MCs) entstanden. Elf ungewöhnliche Tracks, in denen er vor allem seine Vorliebe für eigenwillige Sounds und Arrangements in den Vordergrund stellt. Neben herrlich überdrehten Nummern wie "King Of NJ" begeistert Dan The Automator in Stücken wie "I Want Da Mic" und "Buck Buck" wie gewohnt mit einer unverwechselbaren Mixtur aus locker swingenden Grooves, geradlinigen Beats und nicht ganz ernst zu nehmenden Texten. Er ist und bleibt ein genialer musikalischer Grenzgänger, der statt "normale" Songs abzuliefern, weitaus lieber bis zum Sonnenuntergang mit Beats und Sounds experimentiert. --Norbert Schiegl

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "michaelweaver" am 28. April 2001
Format: Audio CD
"A Much Better Tomorrow" ist fast ein Kool-Keith-Album, denn auf 6 der insgesamt 11 Tracks wird der wahrscheinlich fleißigste Rapper der Hip-Hop-Szene gefeaturet. Die restlichen fünf Tracks sind etwas lieblos produziert und mit zwei weiteren Rappern, offensichtlich blutigen Anfängern besetzt. Ergo: Das Album reißt nicht gerade vom Hocker, ist aber ein Muss für Kool Keith-Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen