earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch w6 Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht:
EUR 15,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Mozart: Le Nozze Di Figaro (Gesamtaufnahme) (ital.) (Aufnahme 1987)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mozart: Le Nozze Di Figaro (Gesamtaufnahme) (ital.) (Aufnahme 1987) Box-Set

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 14. Februar 1995
"Bitte wiederholen"
EUR 15,49
Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 gebraucht ab EUR 15,49

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Künstler: Petteri Salomaa (Baß), Barbara Bonney (Sopran), Della Jones (Mezzosopran), Alicia Nafe (Mezzosopran)
  • Dirigent: Arleen Auger (Sopran)
  • Komponist: Hakan Hagegard (Bariton)
  • Audio CD (14. Februar 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: L'Oiseau-l (Universal Music)
  • ASIN: B00000E3PQ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.027 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Ouvertüre - Sinfonia
2. Cinque...Dieci...Venti...Trenta...
3. Se A Caso Madama La Notte Ti Chiama
4. Bravo, Signor Padrone! - Se Vuol Ballare
5. La Vendetta, Oh La Vendetta
6. Via, Resti Servita, Madama Brillante
Alle 15 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Che Novità! Non Fu Mai Vostra Usanza
2. Susanna, Or Via, Sortite
3. Aprite, Presto, Aprite
4. Esci, Ormai, Garzon Malnato
5. Signori, Di Fuori Son Già I Suonatori
6. Ah! Signor - Cosa # Stato?
Alle 15 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Io Vi Dico, Signor
2. Sull'aria...Che Soave Zeffiretto
3. Ricevete, O Padroncina - Queste Sono, Madama
4. Ecco La Marcia...Andiamo
5. L'ho Perduta, Me Meschina
6. Il Capro E La Capretta
Alle 13 Titel anzeigen.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von vully TOP 500 REZENSENT am 18. Mai 2003
An Östmans radikale Mozart-Einspielungen muss man sich erst ein wenig gewöhnen, aber ich verspreche, es lohnt sich:
Der Orchester-Klang ist geradezu kammermusikalisch schlank, die Tempi sehr flott. Aber beim zweiten Hinhören stellt man fest, dass die Sänger dank eines mitatmenden Dirigenten auch hier genug Ausdruck entfalten dürfen, nicht zu reinen Virtuosen abgestempelt werden, und dass dank der größtenteils jungen und immer schlanken Stimmen der Sänger auch das Orchester nicht unterbesetzt wirkt.
Dafür bekommt man eine sehr temperamentvolle, heiter gelöste Einspielung, wenn auch weniger spannungsgeladen als Abbados Wiener Aufnahme.
Die Sänger werden angeführt von zwei Altmeistern: Dem schwedischen Star-Bariton Hakan Hagegard, einem sehr routinierten, eleganten Grafen, und der entzückenden Amerikanerin Arleen Auger als Gräfin, beide seit Jahrzehnten an Mozart geschult.
Dem passt sich das übrige Ensemble hervorragend an, vor allem Barbara Bonney als sehr jugendliche Susanna.
Das Sonderlob aber gebührt Petteri Salomaas Figaro: Ein relativ hoher Bariton mit leuchtender, schlanker Stimme, bleibt er der Rolle nichts schuldig: Weder den Schalk, noch die politische Empörung oder die jugendliche Verliebtheit und Eifersucht. Damit kommt er als einziger Bariton (statt eines Bassbaritons) den wirklich großen Figaro-Darstellern - Cesare Siepi und Walter Berry - sehr nahe (Hermann Prey - aufgepasst!).
Alles in allem also eine wunderbar frische Aufnahme, neben Östmans Zauberflöte eine meiner liebsten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sagittarius am 1. Oktober 2012
Östman hat ein gewaltiges Tempo für Figaro gewählt,bei der Ouvertüre für das Orchester echt grenzwertig,aber für das imbroglio des letztes Aktes perfekt.

Da wird das Durcheinander absolut hörbar. Unter den so vielen Aufnahmen sicher eine der überzeugendsten Versionen.

Dazu hat er teilweise hervorragende SolistInnen.Arleen Auger ist eine "Gräfin" von bester Qualität. Wie sie dove sono,porgi amor oder perdono singt, ist atemberaubend,berührend.

Für mich ein wenig überraschend die Qualität von Hakegaard. Als Pagageno kannte man ihn,aber als markanten Graf kannte ich ihn nicht.

Der Rest des ensembles nicht so überragend,aber dennoch von hohem Standard.

Insgesamt auch nach Jahrzehnten noch eine sehr hörenswerte Aufnahme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michi am 25. Februar 2003
Ok ok wer eine Oper mag die noch schneller Dirigiert als die neuere unter Abbado na Mahlzeit.
Ich finde das die Overtüre von 3:41 (4:42) relativ schnell ist manchmal zu schnell da merkt man richtig wie sich das Orchester überschlägt und das ist doch eigentlich nicht der Sinn der sache.
Tja man kann es schon sich anhören nur wer wirklich Figaros Hochzeit auf die schnelle hören will ist damit bestens bedient.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden