Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
EUR 90,65 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 90,66
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: FastMedia "Versenden von USA"
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Mozart: Die Zauberflöte (Gesamtaufnahme)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mozart: Die Zauberflöte (Gesamtaufnahme) Box-Set

2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 90,65
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 90,65 8 gebraucht ab EUR 19,30

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
  • Audio CD (10. Juni 1987)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Hmv / (P (EMI)
  • ASIN: B000026DZ7
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 258.234 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Die Zauberflöte (Gesamtaufnahme) - Popp,Bracht,Haitink,Sobr,Mozart,Wolfgang Amadeus

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Resch am 31. August 2005
Format: Audio CD
An dieser rätselhaftesten aller Opern wird seit Jahrhunderten ohne wirklich vorzeigbare Ergebnise heruminterpretiert. Manche Puristen weigern sich, die "Zauberflöte" ob der gesprochenen Dialoge überhaupt als Oper anzuerkennen, wollen sie als Singspiel deklariert haben. Unmöglich, meinen andere, das Werk stelle den absoluten Höhepunkt der Wiener Klassik dar, sei die bedeutendste Oper des 18. Jahrhunderts und habe mit einem so "leichten" Genre wie dem Singspiel absolut nichts mehr zu tun (gibt es da nicht noch die "Entführung aus dem Serail?). So mancher Wagnerianer hingegen neigt der hochmystischen Musik und Handlung wegen dazu, Mozart als Propheten seines Idoles zu sehen und die "Zauberflöte" in den Kreis der Vorgänger des Musikdramas zu stellen. Wie man es also dreht und wendet, diese Oper entzieht sich konsequent jedem Schubladendenken, und das ist gut so! Man sollte sie als das sehen, was sie ist: Ein Höhepunkt des Musiktheaters schlechthin, ein vergnügliches und berührendes Stück mit einer Musik, deren überirdische Schönheit über den zum Teil sehr wirren Handlungsverlauf mehr als hinwegtröstet.
Noch ein paar Worte zum Libretto: Ich habe meine Zweifel, ob Emanuel Schikaneder die Intention hatte, ein Mysterienspiel für den "Eingeweihten" (Freimaurer oder sonstige Geheimbündler) zu schreiben, während das Volk sich am Budenzauber ergötzte. Ich glaube eher an die Theorie vom Unfall. Schikandeder, ein hochgebildeter und geschäftstüchtiger Theaterleiter, hatte seinen Freund Mozart, zu der Zeit nicht gerade Wiens angesagtester Komponist, damit beauftragt, sein neues Zauberstück für das Theater auf der Wieden in Musik zu setzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "thomasraatz" am 25. November 2002
Format: Audio CD
Diese Operngesamteinspielung ist ein absolutes Highlight.
Wundervolle Starbesetzung( Lucia Popp ,Edita Gruberova) und hervorragende Orchesterführung machen diese Operneinspielung zum Hörgenuss für alle Opernfans.
Besonders Gruberova überzeugt durch makellose Koloratur und stratosphärische Höhe!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen