oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
docu-films In den Einkaufswagen
EUR 3,99
Eliware In den Einkaufswagen
EUR 5,00
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 5,17
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Motorvision: Spezial Vol. 3 - Orwell Super Cup

o.A. , o.A.    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD

Preis: EUR 3,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Verso29 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation


Rezensionen

Kurzbeschreibung

Mode und Motorsport, wie passt das eigentlich zusammen? Wenn es nach dem Designer und Chef der Modemarke ORWELL Gerd Wünsch geht, auf jeden Fall. Schließlich zählen für den Modemann schöne Frauen und schnelle Autos zum Alltag. Episode 3: ORWELL SuperSports Cup. Der ORWELL SuperSports Cup ist die attraktivste Serie im historischen Rennsport. Bei Geschwindigkeiten von 300 km/h und mehr ist funktionierende Technik lebenswichtig. Hier treffen 30 Jahre alte Sportwagen mit einem Hubraum von 1.800 bis 9.300 Kubikzentimetern aufeinander. Im SuperSports Cup sind lediglich Sportprototypen und zweisitzige Rennwagen der Jahre 1966 bis 1976 zugelassen. Fahrzeuge der Marken McLaren, Lola, Sauber und Osella alles seltene Einzelstücke. Und eben diese verbliebenen Prototypen leben hier auf der Rennstrecke wieder auf.

Synopsis

"Orwell SuperSports Cup"

Mode und Motorsport, passt das eigentlich zusammen? Wenn es nach dem Designer und Chef der Modemarke "Orwell" - Gerd Wünsch - geht, auf jeden Fall. Schließlich zählen für den Modemann schöne Frauen und schnelle Autos zum Alltag. Denn als einer der erfolgreichsten Designer Deutschlands hat er eine gar nicht mehr so heimliche Liebe: alte Rennwagen aus den 70er Jahren.
Aber nur anspruchsvolle Rennwagen zu fahren, ist "Mister Orwell" zu wenig. Deshalb sponsert der Mäzen mit seiner Mode-Marke seit vier Jahren den gesamten SuperSports Cup.
Der "Orwell SuperSports Cup" ist die attraktivste Serie im historischen Rennsport. Bei Geschwindigkeiten von 300 km/h und mehr ist funktionierende Technik lebenswichtig.
Hier treffen 30 Jahre alte Sportwagen mit einem Hubraum von 1.800 bis 9.300 Kubikzentimetern aufeinander. Der Kampf David gegen Goliath entbrennt auf den berühmtesten Rennstrecken Europas. Im SuperSports Cup sind lediglich Sport-Prototypen und zweisitzige Rennwagen der Jahre 1966 bis 1976 zugelassen. Fahrzeuge der Marke McLaren, Chevron, March, Lola, Sauber und Osella - alles seltene Einzelstücke. Und eben diese verbliebenen Prototypen leben hier auf der Rennstrecke wieder auf.
Faszinierende Rennboliden, packende Duelle und Impressionen im Orwell Cup. Alle Teilnehmer des Cups zeigen, dass weder ihre Fahrzeuge noch sie zum rostigen alten Eisen gehören.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar