oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,98 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Motorradtraining alle Tage: Das Übungsbuch zu Die obere Hälfte des Motorrads [Taschenbuch]

Bernt Spiegel
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (53 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 14,95  

Kurzbeschreibung

27. Juli 2012
Wenn es im Bereich Motorrad-Fahrtechnik einen Klassiker gibt, so ist es »der Spiegel«. Während die bereits 10. Auflage von »Die obere Hälfte des Motorrads « eher theoretisch ausgerichtet ist, bietet dieser Titel vor allem praktische Tipps und Tricks für den Motorradalltag. Dass das Konzept bei den Fahrern außerordentlich gut ankommt, zeigen die Reaktion, die in diversen Internetforen nachzulesen sind. Gelobt werden einhellig der Praxisbezug, die leichte Umsetzbarkeit im Alltag und, immer wieder, die beiliegenden Übungskarten, die auch diese überarbeitete Neuauflage auszeichnen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Motorradtraining alle Tage: Das Übungsbuch zu Die obere Hälfte des Motorrads + Die obere Hälfte des Motorrads + Motorradfahren in Perfektion: "Mit Köpfchen durch die Kurve"
Preis für alle drei: EUR 59,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 152 Seiten
  • Verlag: Motorbuch; Auflage: 1 (27. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3613034778
  • ISBN-13: 978-3613034778
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (53 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.560 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Das Buch »Die obere Hälfte des Motorrads«von Bernt Spiegel ist in wenigen Jahren zu einem der erfolgreichsten Motorradbücher und zum Standardwerk für den interessierten Motorradfahrer geworden. Dennoch wurde immer wieder der Wunsch nach einem »Spiegel light« geäußert, einer übersichtlichen und leicht lesbaren Zusammenstellung der wichtigsten Punkte für die Praxis, vor allem der praktischen Empfehlungen und Übungsvorschläge, wie sie in der »Oberen Hälfte des Motorrads« entweder schon ausgesprochen worden sind oder sich daraus ergeben. Für dieses »Motorradtraining – alle Tage« ist das Buch »Die obere Hälfte des Motorrads« keineswegs Voraussetzung. Wer aber beim Lesen dieses oder jenes genauer wissen möchte – nicht nur: wie soll ich das machen, sondern auch: warum ist das so – wer sich also auch für die Hintergründe interessiert, der findet hier immer wieder Hinweise auf die ausführlichen Darstellungen in der »Oberen Hälfte des Motorrads«. Aber er muss dort keineswegs nachsehen. Das, was für die tägliche Fahrpraxis nötig ist, wird hier alles gesagt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Bernt Spiegel ist Verhaltensforscher und Senior- Instruktor bei den Perfektionstrainings der Zeitschrift MOTORRAD. Sein Buch »Die obere Hälfte des Motorrads« ist zu einem Bestseller geworden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
41 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Neu- Wiedereinsteiger und alte Hasen 15. November 2007
Von BSH VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch ging an Geschenk an einen "alten Hasen".
Die erste Reaktion war leichte Irritation, denn wenn man schon seit über 30 Jahren selbst fährt, sollte man doch fahren können und alles wissen - denkt Mann.

Nunja - ein erstes Durchblättern, dann ein kurzes Reinlesen und schon war's passiert. Das Buch wurde richtiggehend studiert und die Übungen wirklich fast alle durchgezogen. Zuerst war es erst Neugier, ob das denn wirklich was bringt und nach den ersten Erfolgen, die sich sehr schnell einstellten, wurde fleißig geübt.

Neben den sehr gut beschriebenen Übungen, die dem "alten Hasen" nun doch noch ein paar neue Erfahrungen bescherten, wurde gelobt, dass man sich nun viel besser bei "Benzingesprächen" ausdrücken kann. Natürlich sorgt dieses Buch und die Übungen dann auch für Gesprächsstoff.

Was einem vermeintlichen Könner doch noch einiges gebracht hat, ist für den Wiedereinsteiger Gold wert. Auch hier liegen Erfahrungswerte vor, die ganz einfach mit Begeisterung zusammenzufassen sind.

Meine Gesamtbewertung: Absolut empfehlenswert
War diese Rezension für Sie hilfreich?
142 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mehr Praxis 7. Juni 2006
Von TW
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Was habe ich "Die obere Hälfte des Motorrads" durchgearbeitet, das ist ein wirklich gutes Buch aber doch sehr theoretisch. Ich habe versucht konkrete Handlungsanweisungen für mich zu entwickeln - mit eher mittelmässigem Erfolg.

Dieses Buch gibt hauptsächlich praktische Anweisungen zum täglichen Gebrauch. Das Training soll sozusagen nebenbei, während des normalen Ausritts geschehen. Hilfreich sind beigelegte "Spickzettel" und Übungskärtchen.

Ich finde die knapp 13 Euro gut angelegt. Mich haben die Übungen wieder angespornt etwas zu ändern...

Das Buch "Die obere Hälfte des Motorrads" muss man nicht gelesen haben um die Übungen aus diesem Buch anzugehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
59 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnet! 28. August 2008
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Echt toll, das Buch. Ich habe gerade erst mit dem Motorradfahren angefangen, mir wurde empfohlen, mit anderen Fahrern mitzufahren und von ihrer Linie zu lernen. Das war aber nicht so gut, entweder waren sie zu schnell oder zu langsam für mich, ich konnte dem nicht viel abgewinnen. Dann stieß ich auf dieses Buch. Innerhalb von zwei Monaten machte ich fast alle Übungen durch. Das schöne daran ist, dass die Übungen nicht nur Spass machen, sondern auch ganz simpel immer wieder während Ausfahrten quasi nebenbei miterledigt werden können. Schon nach kurzer Zeit fing ich an, das Motorrad zunehmend besser zu beherrschen und auch meine eigene "Linie" zu finden. Auch die eine oder andere Gefahrsituation konnte ich durch die antrainierten schnellen Reaktionen meistern. Wenn ich jetzt hinter anderen (auch erfahrenen) Fahrern herfahre, kann ich sehen, dass sie oft falsch und auch gefährlich fahren, zum Beispiel ihren Einlenkpunkt viel zu früh wählen und deshalb am Kurvenausgang nicht genügend Sicherheitsreserven haben, so wie es in diesem Buch beschrieben ist.

Insgesamt bin ich jetzt 15000 km gefahren und nehme das Buch trotzdem immer wieder zur Hand, um mich mal wieder neu inspirieren zu lassen. Dank der Bücher von Bernt Spiegel sitze ich jetzt völlig locker auf der Maschine, weil ich weiß, wie tief ich sie wenn nötig legen kann, und weil fließendes Schalten, weites Vorausschauen, im Notfall auch massives Bremsen bis zum Anschlag zu jedem Zeitpunkt als antrainierte Reflexe zur Verfügung stehen. Ich habe auch gelernt, mich selbst zu beobachten und den Zustand meiner mentalen und körperlichen Verfassung mit in meinen Fahrstil einfließen zu lassen. Das alles gibt sehr viel Sicherheit und damit auch eine ganz schöne Steigerung des Genusses beim Motorradfahren.

Danke, Herr Spiegel!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da wird einem so manches klar(er)...... 28. Mai 2007
Von Uwe
Format:Taschenbuch
Für mich persönlich hätte sich das Buch schon gelohnt für den Trick, wie man ohne "hakeln" mit einem großen Motorrad um enge Ecken kommt.....

Die Hinweise sind prägnant, klar und vor allem wirksam.

Ich fand die Methodik klasse und in vielen Lagen eine große Hilfe, mehr Sicherheit und damit Spaß zu haben. Die Lektionen sind sehr gut umzusetzen, auch wenn man sich für die beigelegten Übungskarten und Aufkleber spöttische Blicke einfängt. Ist mir egal :-), mir hat es geholfen.

Das Buch ist eine Empfehlung für jeden mit Moped ;-). Die dicke Ausgabe braucht man nur, wenn man genau wissen will, warum die Tipps aus diesem Buch funktionieren.

Für schmales Geld eine Riesen-Hilfe. Kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch sollte Pflichtlektüre werden. 9. September 2007
Format:Taschenbuch
Nachdem ich nach einiger Zeit mich wieder auf mein Motorrad gesetzt habe, merkte ich nach einigen 100 Kilometern, dass mir etwas fehlte. Routine und Übung.
Mir wurde dann dieses Buch empfohlen. Gott sei Dank.
Es wurde zwar noch einiges theoretisch erklärt, aber die Übungen und vor allem die Aufkleber halfen, wieder Vertrauen zu mir und dem Motporrad zu gewinnen.
Dieses Buch empfehle ich jedem Anfänger und Wiedereinsteiger.-
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnet 27. Juli 2010
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe mir erst dieses Buch, und dann später die "obere Hälfte" des selben Autors gekauft. Von diesem Buch habe ich nahezu alle Übungen probiert, manche sind für mich zum Standardrepertoire an Übungen geworden, um im Frühjahr schnell weder Fahrsicherheit zu gewinnen. Was ist das besondere an diesem Buch? Vor allem der klare theoretische Hintergrund, den Bernt Spiegel in seinem anderen Buch beschreibt und der hier in die Praxis übersetzt wird. Wie fahre ich eine sichere Linie, die mir im Alltag möglichst viel Spielraum lässt um im Fall des Falles noch sicher bremsen zu können. Wie lerne ich zu bremsen, dass ich mit meinem Motorrad im Extremfall auch an die Grenze gehen kann, ohne komplett die Kontrolle zu verlieren? Wie lerne ich mich selbst kennen und wie kann ich vermeiden, dass ich in einem Zustand des Erschreckens hilflos erstarre, wenn etwas unvorhergesehenes passiert? Wie kann ich meine Maschine stets kontrollieren (lebenswichtig), wo ist das Ende meine Schräglage?

All diese und noch viel mehr Fragen werden einem mit den Übungen dieses Buches beantwortet. Während ich mich zu Beginn noch recht hilflos den schon faszinierend starken physikalischen Kräften auf dem Motorrad ausgesetzt sah, konnte ich im Lauf der Übungen zusehends besser fahren und vor allem auch verstehen, was passiert und warum etwas passiert. Erst wenn das Fahren völlig ins Körperliche übergegangen ist und man nicht mehr für fahrerische Dinge überlegen muss, ist man in der Lage, vorausschauend zu fahren und hat den entscheidenden Sicherheitsgewinn. Der Autor verrät im Buch viele Tricks, die bei mir in Fleisch und Blut übergegangen sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Banalitäten - und einige gute Tips
Da bleibt doch mehr auf der Strecke als geliefert wird.
Vieles vom dem sind Trivialitäten - oft langatmig verpackt. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von Mark Twain veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut verständlich und leicht umzusetzen!
Schritt für Schritt in der Fahrpraxis umgesetzt geben die Übungen Sicherheit und machen zudem noch Spaß. Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Matthias Klopp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lehrreich
Ich befinde mich mitten im "Führerschein machen". Und da ich mich nicht nur auf die Fahrschule verlassen und auch nach der Prüfung selbst trainieren möchte,... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Erklärung
Dieses Buch ist wirklich empfehlenswert, da es sehr verständlich ist.
Ich kann mir nur nicht alles merken, da ich es umständlich finde, immer die Karten mit herum zu... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Isabella veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Motorradtraining
Mein Mann hat es sehr gerne gelesen. Er meinte, man weiß zwar viele Sachen aber sie auch umzusetzen war interessant. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von N. Rabe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für alle Motorradfahrer
Dieses Buch hat mir vor über 2 Jahren den Einstieg ins Motorradfahren sehr erleichtert.
Da ich niemanden hatte, mit dem ich üben oder von dem ich was abschauen... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von el_suricat veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Motorradtraining alle Tage
Obwohl ich es noch nicht ganz durchhabe, kann ich schon sagen es ist eine gute Hilfe für ungeübte sowie für fortgeschrittene Mopedfahrer. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Rolf Leitner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Übungsbuch!
Zum besseren Verständnis wie dieses dieses Übungsbuch entstanden ist, sollte man auch das Buch "Die obere Hälfte des Motorrades" von Bernt Spiegel gelesen... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Lobo1 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Man lernt nie aus.
Man lernt nie aus, auch nicht nach 38 Jahren Motorradfahren, mit Unterbrechungen und verschiedenen Motorrad Typen und Modellen sowohl im Gelände wie auch auf der Straße.
Vor 5 Monaten von Kunde veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Motorrad Training alla Tage
Alles sehr gut beschrieben. Es ist ein MUSS für alle Motorrad Anfänger. Aber auch für die sogenannten KÖNNER Ist da immer noch was drin.
Vor 5 Monaten von Nanni Leitner veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb23926f0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar