• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Motorradelektrik in der P... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Motorradelektrik in der Praxis: Grundlagen - Pannenhilfe - Tipps Broschiert – 14. Mai 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90
EUR 16,90 EUR 12,89
71 neu ab EUR 16,90 7 gebraucht ab EUR 12,89

Cartrend Verbandtasche
Cartrend Verbandkasten Classic in Blau
Entdecken Sie den Cartrend Verbandkasten Classic in Blau, ein Erste-Hilfe-Set nach DIN13164 mit Malterser Erste-Hilfe-Sofortmaßnahmen - jetzt im Angebot für EUR 7,94.


Hinweise und Aktionen

  • Alles für Fahrzeuge im Amazon.de Auto-Shop & Motorrad-Shop.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Motorradelektrik in der Praxis: Grundlagen - Pannenhilfe - Tipps + Das Schrauberhandbuch: Technik - Wartung - Instandsetzung + Motorradtechnik: Grundlagen und Konzepte von Motor, Antrieb und Fahrwerk (ATZ/MTZ-Fachbuch)
Preis für alle drei: EUR 71,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 144 Seiten
  • Verlag: Moby Dick; Auflage: 6., überarbeitete Auflage 2012 (14. Mai 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 376885258X
  • ISBN-13: 978-3768852586
  • Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 1,8 x 24,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 122.579 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Klinker am 4. Januar 2010
Format: Broschiert
Sehr einfach ,locker und verständlich beschriebene Einzelheiten der Motorradelektrik mit diversen hilfreichen Tricks und Anregungen für Elekrikbauteile zum Selbstbau wie auch Selbsthilfetips für unterwegs.
Auch für Elektriklaien verständlich und umsetzbar. Ich denke hilfreich und durchaus preiswert für den gebotenen Inhalt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Vor zehn oder zwanzig Jahren wäre es ein ganz großartiges Buch gewesen, aber die Welt hat sich inzwischen etwas weiter gedreht. Der Autor nimmt im Vorwort auch darauf Bezug, dass sich aktuelle Motorräder von der Elektrik her weiter entwickelt haben, sagt aber (nicht ganz zu Unrecht), dass es noch sehr viele alte Motorräder gibt, die weiter gefahren und repariert werden wollen. Damit hat er vollkommen Recht, aber dann sollte man im Hinweistext besser darauf hinweisen.
Man hätte das Buch an einigen Stellen ohne Probleme besser aktualisieren können - und auch sollen. So werden beispielsweise Batterietechniken wie LiFePo4, die inzwischen völlig problemlos im Motorrad einsetzbar sind, mit keinem Wort erwähnt. Aktuelle LED-Leuchtmittel werden kaum angesprochen, und ein ABS wird als Blödsinn dargestellt, der nicht funktionieren kann, und das ist heutzutage einfach nicht mehr richtig. Einige Preisangaben sind noch in Mark, und viele der Selbstbautipps sind sicht- und fühlbar schon etwas länger im Regal.

Für denjenigen, der vorwiegend an älteren Motorrädern schrauben will, und der nicht das große Geld hat, alles neu zu kaufen, ist das Buch aber wirklich sehr hilfreich. Die physikalischen und technischen Erklärungen stimmen selbstverständlich auch heute noch und werden auch durchgehend verständlich dargelegt. Zahlreiche Werkstatttips sind zwar für viele moderne Motorräder nicht mehr soo relevant, aber es schadet ja nichts, grundsätzlich Bescheid zu wissen.

Also: wenn man eine praktisches Buch für aktuelle (Elektrik-) Probleme an aktuellen Motorrädern sucht, ist man wahrscheinlich etwas enttäuscht, aber wenn man die Elektrik an einem etwas älteren Schätzchen überarbeiten oder reparieren muss, dann ist man hier genau richtig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 10. März 2012
Format: Broschiert
Der Autor wählt eine Sprache und Erklärungsweise, die jedem verständlich ist, egal ob Grundwissen vorhanden ist oder nicht. Für jeden Hobbyschrauber eine super Hilfe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Quota1100 am 4. Januar 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Für Selbstschrauber zu empfehlen, gerade bei älteren Motorrädern.. . . . . . . . . . . . .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen