und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 25,43

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 8,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Motorrad-Touren über die Alpen - 100 Routen in Deutschlan... auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

100 Motorrad-Touren über die Alpen, in Deutschland, Italien, Schweiz und Frankreich mit Sudelfeld, Großglockner, Stilfser Joch, Passo del Tonale, Col ... schönsten Kurven in den Ost- und Westalpen [Taschenbuch]

Heinz E. Studt
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 19,99  
Taschenbuch EUR 29,95  

Kurzbeschreibung

23. Juli 2012
100 Alpenpässe mit dem Motorrad: Die schönsten Kurven in den Ost- und Westalpen. Da wird die Tourenplanung zum Kinderspiel! Der passionierte Motorradfahrer Heinz E. Studt präsentiert die 100 schönsten Pässe der Alpen, von Frankreichs Seealpen über die Schweiz und Österreich bis ins kurvenreiche Herz Norditaliens. Genießen Sie Serpentinen, Spitzkehren, atemberaubende Rechts-Links-Kombinationen und grandiose Panoramen. Mit herrlichen Bildern, topaktuellen Detailkarten, ausführlichen Streckeninfos und speziellen Bikertipps. Vorsicht Suchtgefahr!

Inhaltsverzeichnis
  1. Im Überblick– eine kurze Begriffserklärung
  2. Verkehrshinweise im Ausland
  3. Zur Geschichte der Alpen
  4. Riedbergpass (Allgäu)
  5. Oberjochpass (Allgäu)
  6. Achenpass (Oberbayern)
  7. Sudelfeld mitTatzelwurm (Oberbayern)
  8. Rossfeld-Höhenringstraße (Berchtesgadener Land)
  9. Radstädter Tauernpass (Salzburger Land)
  10. Katschbergpass (südl. Salzburger Land/Kärnten)
  11. Malta-Hochalmstraße (Kärnten)
  12. Turracher Höhenstraße (Kärnten/Steiermark)
  13. Nockalmstraße (Kärnten)
  14. Villacher Alpenstraße (Kärnten)
  15. Hochrindl Almenstraße (Kärnten)
  16. Flattnitzer Höhe (Kärnten)
  17. Gerlitzen Alpenstraße (Kärnten)
  18. Loiblpass (Kärnten/Oberkrain)
  19. Wurzenpass (Kärnten)
  20. Großglockner Hochalpenstraße (Salzburger Land/Kärnten/Osttirol)
  21. Felbertauernpass (Salzburg/Osttirol)
  22. Nassfeldpass oder Passo Pramollo (Kärnten/Udine)
  23. Plöckenpass oder Passo di Monte Croce (Osttirol/Friaul)
  24. Pass Thurn (Tirol/Salzburger Land)
  25. Dientner- und Filzensattel (Salzburger Land)
  26. Gerlospass (Tirol/Salzburger Land)
  27. Zillertaler Höhenstraße (Tirol)
  28. Brennerpass (Tirol/Südtirol)
  29. Kühtaisattel (Tirol)
  30. Ötztaler Gletscherstraße (Tirol)
  31. Timmelsjoch (Tirol/Südtirol)
  32. Hahntennjoch (Tirol)
  33. Fernpass (Tirol)
  34. Kaunertaler Gletscherstraße (Tirol)
  35. Hochtannbergpass (Vorarlberg/Bregenzerwald)
  36. Flexenpass (Vorarlberg)
  37. Faschinajoch (Vorarlberg)
  38. Brandnertal (Vorarlberg)
  39. Arlbergpass (Vorarlberg)
  40. Silvretta-Hochalpenstraße (Vorarlberg/Tirol)
  41. Reschenpass (Tirol/Vinschgau/Südtirol)
  42. Jaufenpass (Südtirol)
  43. Penser Joch (Südtirol)
  44. Staller Sattel (Osttirol/Pustertal)
  45. Grödner Joch – Passo di Gardena (Dolomiten)
  46. Passo di Valparola (Dolomiten)
  47. Passo di Falzarego (Dolomiten)
  48. Passo di Giau (Dolomiten)
  49. Passo di Campolongo (Dolomiten)
  50. Passo Sella – Sellajoch (Dolomiten)
  51. Passo di Fedaia (Dolomiten)
  52. Passo Pordoi (Dolomiten)
  53. Karerpass – Passo di Costalunga (Dolomiten)
  54. Nigerpass – Passo di Nigra (Dolomiten)
  55. Passo di Lavazé (Südtirol/Trentino)
  56. Passo Manghen (Südtirol/Trentino)
  57. Passo di Rolle (Trentino)
  58. Passo Campo Carlo Magno (Trentino)
  59. Passo del Tonale (Trentino)
  60. Passo di Gavia (Lombardei)
  61. Passo Aprica (Lombardei)
  62. Passo di Stelvio – Stilfser Joch (Lombardei/Südtirol)
  63. Forcola di Livigno (Lombardei)
  64. Passo di Foscagno (Lombardei)
  65. Gampenjoch – Passo delle Palade (Südtirol/Trentino)
  66. Mendelpass – Passo della Mendola (Südtirol/Trentino)
  67. Ofenpass – Pass dal Fuorn (Unterengadin)
  68. Umbrailpass (Engadin/Lombardei/Südtirol)
  69. Berninapass – Passo del Bernina (Oberengadin)
  70. Albulapass (Oberengadin)
  71. Flüelapass (Engadin)
  72. Julierpass – Pass dal Güglia (Engadin)
  73. Malojapass – Passo del Maloja (Engadin)
  74. Splügenpass – Passo dello Spluga (Graubünden/Lombardei)
  75. Passo del San Bernardino (Graubünden)
  76. Schwägalp und Chräzerenpass (Appenzell)
  77. Pragelpass (Schwyz/Glarus)
  78. Klausenpass (Uri/Glarus)
  79. Glaubenbüelenpass (Luzern)
  80. Oberalppass (Uri/Graubünden)
  81. Lukmanierpass – Passo del Lucomango (Graubünden/Tessin)
  82. St.-Gotthard-Pass – Passo San Gottardo (Uri/Tessin)
  83. Furkapass (Uri/Wallis)
  84. Grimselpass (Wallis/Berner Oberland)
  85. Jaunpass (Berner Oberland)
  86. Sustenpass (Uri/Bern)
  87. Nufenenpass – Passo della Novena (Wallis/Tessin)
  88. Simplonpass (Wallis/Piemont)
  89. Anniviers- und Zinal-Hochstraße (Wallis)
  90. Großer St.-Bernhard-Pass – Colle del Gran San Bernardo (Wallis/Aosta)
  91. Col de la Forclaz (Wallis/Savoyer Alpen)
  92. Col de la Croix de Fer (Rhône-Alpes/Seealpen)
  93. Col du Petit Saint-Bernard–Colle del Piccolo San Bernardo (Aosta/Isère)
  94. Col du Galibier (Hautes-Alpes/Seealpen)
  95. Col de l’Iseran (Savoie/Hautes-Alpes/Seealpen)
  96. Col du Glandon (Rhônes-Alpes/Seealpen)
  97. Col du Lautaret (Hautes-Alpes/Seealpen)
  98. Col de Vars (Hautes-Alpes/Haute-Provence)
  99. Col du Télégraphe (Haute-Savoie)
  100. Col de la Bonette mit Restefond (Haute-Provence)
  101. Col de Tende – Colle di Tenda (Seealpen/Ligurische Alpen)
  102. Col de la Cayolle (Seealpen)
  103. Grand Canyon du Verdon (Provence)
  104. Alphabetische Liste der Pässe
  105. Streckencharakter aller Pässe
  106. Ausgewählte Rundtouren
  107. Kärntner Achter mit Zugabe (Kärnten)
  108. Silvretta & More (Vorarlberg)
  109. Hohe Tauern intensiv (Tirol)
  110. Der Sella-Achter (Dolomiten)

Hinweise und Aktionen

  • Helme, Ersatzteile, Motorradzubehör & mehr im Amazon.de Motorrad-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

100 Motorrad-Touren über die Alpen, in Deutschland, Italien, Schweiz und Frankreich mit Sudelfeld, Großglockner, Stilfser Joch, Passo del Tonale, Col ... schönsten Kurven in den Ost- und Westalpen + Motorradkarte Dolomiten - Gardasee - Venetien: Mit Ausflugszielen und Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar, recycelbar, GPS-genau. Mit Tourenvorschlägen. 1:250000 + Motorradkarte Österreichische Alpen: Mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps und Tourenvorschlägen, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:250000
Preis für alle drei: EUR 41,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Bruckmann Verlag GmbH (23. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3765455024
  • ISBN-13: 978-3765455025
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 16,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.913 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heinz E. Studt, geboren 1958 in Osnabrück, lebt seit 25 Jahren in München. Als leidenschaftlicher Motorradfahrer und Fotograf hat er seine Passion zum Schwerpunkt seiner täglichen Arbeit als freier Journalist und Buchautor gemacht. Zahlreiche Veröffentlichungen und Bücher dokumentieren seine Motorradreisen in aller Welt. Und gleichwohl die exotische Ferne ihn vor allem im Winter immer wieder lockt, von Frühling bis weit in den Herbst hinein gehören vor allem Süddeutschland und die Alpen zum festen Bestandteil seiner unzähligen Motorradtouren.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Wer die Alpen nicht nur zu Fuß oder einem dieser Schiffsdiesel auf vier Rädern, sondern zuweilen auch etwas flotter mit dem "Mopped" erklimmen möchte, findet im vorliegenden Buch mit Sicherheit eine gute Grundlage für die Tourenvorauswahl und Grobplanung.

Der Band bietet zwar auf insgesamt 285 Seiten auch wunderschöne Fotos, die einen Eindruck der betreffenden Landschaft bzw. Region vermitteln. Der größte Vorteil liegt aber zweifelsohne im strukturierten Aufbau und der übersichtlichen Gestaltung des Buches.

Zu allen 100 "schönsten" Alpenpässen bzw. den Routen, die zu den Pässen führen, findet man jeweils auf einer Doppelseite nicht nur detaillierte Einzelbeschreibungen (z.B. Höhenprofil, Sehenswürdigkeiten, Anzahl der Kehren, Streckenlänge, Mautpflicht).

Der Band enthält auf den Seiten 10 und 11 auch eine übersichtliche Tabelle, die nach Schwierigkeitsgraden kategorisiert ist, von "leicht" (z.B. Hahntennjoch) bis "mittel - sehr anspruchsvoll" (Col de Tende). Auf den Seiten 250 bis 264 findet man dann nochmals hilfreiche Kurzbeschreibungen zum jeweiligen "Streckencharakter" und den Besonderheiten (z.B. Rollsplitt im Frühjahr, Schlaglöcher, Bodenwellen, Kopfsteinpflaster, Geschwindigkeitsbeschränkungen).

Die Pässe 1 bis 97 lassen sich übrigens "nahezu mit jeder Art von Motorrad" bezwingen (Harley-Owner, Chopper, Rennsemmler), so der Autor auf Seite 240. Insbesondere für die Südrampe des Col de Tende (Nr. 98) empfiehlt er allerdings ein "Kiesbett-taugliches Bike", mit anderen Worten: eine Enduro oder ein straßentaugliches Motocross-Motorrad.

PS: Die Rezension bezieht sich auf die aktualisierte Neuauflage 2011.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nützlicher Tourenplaner mit Schönheitsfehlern 27. Juli 2011
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Nach mehrmaligem Scheitern, mich auch unterwegs nach solchen Tourenführern zu richten, habe ich mich dazu entschieden, Bücher dieser Art nur noch als Inspirationsquelle und Überbringer erster Informationspakete zu nutzen. Zu Hause spielen Gewicht und Größe keine Rolle. Und wenn mich die detailarmen und kleinen Kartenausschnitte ärgern, kann ich den PC anwerfen oder in meiner Kartensammlung wühlen. Motorradfahrern mit Navigeräten wird es egal sein, wenn Nebenstassen und kartographische Besonderheiten nicht eingetragen sind. Zumal jeder Buchbesitzer auf die GPS-Daten der angegebenen Website zugreifen kann.

Obwohl ich seit Jahrzehnten mit dem Motorrad unterwegs bin, habe ich längst nicht alle der 100 aufgeführten Alpenpässe befahren. Doch in der Schweiz kenne ich außer die Anniviers- und Zinal-Hochstrasse alle vorgestellten Routen. Das Konzept bei jedem Tourenvorschlag sieht folgendermaßen aus: Zuerst gibt es einen Überblick, zu dem Angaben zur Streckenlänge ebenso gehören wie die Anzahl der Kehren und Hinweise auf Mautpflichten und Wintersperren. Zudem sind die Pässe aufgeführt, mit denen sich eine Tour kombinieren lässt. Keinen Gebrauch mache ich von der Rubrik "Höhenprofil", die überraschend viel Raum einnimmt. Aber was die Autoren unter der Überschrift "Sehenswertes am Wegesrand" schreiben, lese ich auf jeden Fall. Und dass man als Einheimischer die Schwerpunkte manchmal anders setzen würde oder etwas vermisst, liegt in der Natur der Sache. Gewundert habe ich mich nur, dass in der Schweiz so oft von Schlaglöchern die Rede ist. Entweder wurden sie immer gleich aufgefüllt, bevor ich durchfuhr, oder diese Angaben stammen aus dritter Hand.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolle Hilfe für die Urlaubsplanung 26. Februar 2014
Von SC
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Sehr übersichtlich sind die schönsten Routen über die Pässe der Alpen dargestellt. Für die Planung des nächsten Motorradurlaubs eine große Hilfe!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Touren über die Alpen 11. Februar 2014
Von FriTra
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Schöne Routen, gut beschrieben und die GPS-Daten der Routen können für das Navi herunter geladen werden. Kann dieses Buch weiter empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch 11. Januar 2014
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Hatte das Buch schon einmal für einen Bekannten zum Geburtstag gekauft. Es hatte mir so gut gefallen, dass ich es noch einmal bestellt habe
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen perfekt 9. Oktober 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
sehr gute beschreibung der pässe, tourvorschläge, karten als übersicht. perfekt um sich touren zu legen
sollte bei keinem biker fehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen gut strukturiertes Planungsinstrument 9. August 2013
Von Bernd A.
Format:Taschenbuch
Das Buch ist für das Motoradfahren in den Alpen fast so etwas wie eine Pflichtlektüre. Streckenbeschreibung inklusive Höhenprofil, Schwierigkeitsstufen, Sehenswürdigkeiten, Streckenlänge, selbst Tipps für die optimale Route fehlen nicht.
Ein ideales Planungsinstrument, bei dem viele Fotographien die Lust am Biken wecken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Guter Job. Händler zu empfehlen. 16. Juli 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe das Buch im Frühjahr "studiert" und vor zwei Wochen die Alpen "geschruppt". Leider habe ich nicht alle Pässe geschafft...
Das Buch ist schon etwas älter, die Strassen sind immer noch die selben, aber das Wetter ist schlechter geworden ;-).
Meine Empfehlung...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Schöne Darstellung
Ich plane zur Zeit 10 Tage Alpen mit dem Motorrad. Dazu habe ich mir dieses Buch zugelegt.
Die Pässe selbst sind gut dargestellt und erklärt, ohne Wenn und Aber. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Harald veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Uneingeschränkt empfehlenswert und informativ
Dieses Buch ist spürbar durch eigenes Erfahren der Strecken entstanden. Sehr gut ist, dass die Pässe nummeriert sind und dann auch darüber sinnfolle Kombinationen... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von maxe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein schönes Geschenk für einen leidenschaftlichen...
Inhaltlich kann ich leider nichts sagen, da ich das Buch nur kurz durchgeblättert und dann als Geschenk verpackt habe. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Mesamis veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für Motorradfahrer/innen in den Alpen eine PFLICHTLEKTÜRE!
Ich fahre im Sommer 2013 drei Wochen lang die Alpen komplett - kreuz und quer durch alle Länder von Ost nach West - und werde viele der sehr gut beschriebenen Pässe... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von medici veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach nur Klasse
Das Buch hat zwar einen stolzen Preis, aber es lohnt sich. Die Strecken sind fantastisch beschrieben und es werden Tipps gegeben von wo aus man den Pass am Besten... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Stephen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top.
War ein Geschenk für die motorradbegeisterten Eltern meines Freundes. Ist super angekommen - ein voller Erfolg. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Anne J. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa35fce58)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Karten zu jedem Pass? 0 30.12.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar