EUR 196,00 + EUR 3,90 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Nesatec
Hinzufügen
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 194,00
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: digi-chris
In den Einkaufswagen
EUR 199,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kontramobile
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Motorola RAZR Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) AMOLED Display, 8 Megapixel Kamera, Dual Core Prozessor, Micro-SIM only) schwarz

von Motorola

Preis: EUR 196,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Nesatec. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 neu ab EUR 189,00 7 gebraucht ab EUR 130,00
schwarz
  • 10,9 (4.3 Zoll) Super AMOLED Advanced Display
  • Andoid 2.3 Gingerbread Betriebssystem
  • 8 Megapixel Kamera mit LED-Blitz, zweite 1.3 Megapixel Kamera auf der Front
  • 1,2 GHz Dual-Core Prozessor
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Headset, Bedienungsanleitung (Hinweis: Gerät kann nur mir einer Mikro-SIM genutzt werden)

Worauf Sie beim Handykauf achten sollten
Unser Amazon-Handyratgeber hilft Ihnen dabei, ein Gerät zu finden, dass zu Ihnen und der von Ihnen bevorzugten Verwendung Ihres Handys passt. Hier geht's zum Ratgeber.

Wird oft zusammen gekauft

Motorola RAZR Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) AMOLED Display, 8 Megapixel Kamera, Dual Core Prozessor, Micro-SIM only) schwarz + mumbi TPU Silikon Schutzhülle für Motorola RAZR Droid XT910 + 6 x Displayschutzfolie passgenau für Motorola Droid HD / XT910 / RAZR / Spyder - Anti-Kratzer Displayschutz unsichtbar Folie
Preis für alle drei: EUR 204,84
Alle drei in den Einkaufswagen

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz

Produktinformation

Farbe: schwarz
Technische Details [948 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 0,7 x 6,9 x 13,1 cm ; 127 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: SM3411AP6R8
  • ASIN: B005XLW7AM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. Oktober 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (205 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.210 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz

Produktbeschreibung

Motorola RAZR Smartphone - stark, schnell und schön

Objekt der Begierde - Motorola RAZR
Objekt der Begierde

Mit dem MOTOROLA RAZR geht ein absolut mitreißendes Android-Smartphone an den Start: Seine extrem schlanke Form und sein verblüffendes Design ziehen die Blicke auf sich - und die spektakuläre Leisung des Dual-Core-Prozessorts sorgt für große Augen. Das RAZR kann zum Beispiel Musik, Bilder und Videos streamen. Direkt vom Rechner zu Hause oder im Büro. Am RAZR ist alles extrem: extrem brilliant, wie die Farben auf dem Super AMOLED Acvanced 4.3 Zoll Display. Extrem widerstandsfähig, wie das mit KEVLAR verstärkte Gehäuse und das Display aus Corning Gorilla Glas. Oder extrem nützlich, wie die wasser- und schmutzabweisende Beschichtung, die das Smartphone allseits schützt - sogar das extrem leistungsfähige Innenleben.

Dünn, Dünner - RAZR

Endlich. Ein Smartphone, das schlankes Design mit spektakulärer Leistung vereint. Mit dem MOTOROLA RAZR lässt man sich gerne sehen - nicht zuletzt wegen seiner extrem intelligenten Technik. Es ist dünner als andere Smartphone und viel härter. Denn das RAZR ist mit KEVLAR und Corning Gorilla Glas verstärkt - und deshalb vor Stößen und Kratzern geschützt. Kaffee verschüttet? Vom Regen überrascht worden? Kein Problem. Eine wasser- und schmutzabweisende Beschichtung schützt das RAZR rundum vor Feuchtigkeit.

RAZR Smartphone: schnell, smart, stark

Das Leben ist eine Rallye

Nie eine Deadline verpassen. Urlaub nur last minute. Zu Hause nur zum Umziehen. Ein Leben auf der Überholspur. Und das MOTOROLA RAZR ist das Smartphone, das mithält: schnell, smart und stark. Der Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz kann so schnell arbeiten, wie man denken kann. Während man Musik hört und dabei in der Lieblings-App den Spielstand checkt, aktualisieren sich im Hintergrund die E-Mails. Gleichzeitig. Reibungslos. Ein 1-GB-RAM-Speicher sorgt dafür, dass alles flüssig läuft, wenn man zwischen Homescreen und Apps hin und her springt. Denn wer bremst, verliert.

Überall zu Hause
Überall zu Hause

Zu Hause ist es immer noch am schönsten: Da kann man seine Lieblingsmusik hören, Urlaubsfotos anschauen, in Filmen schwelgen. Weil man dort Zugriff auf alle Videos, Fotos und Dateien hat. Mit dem MOTOROLA RAZR ist man jetzt überall zu Hause. Genauer gesagt: mit MotoCast, einer freien App von Motorola, die auf dem RAZR läfut. Damit streamt man Inhalte vom PC direkt auf das RAZR in die Tasche. Egal, ob man auf der anderen Seite der Straße ist oder auf der anderen Seite der Welt - man kann jederzeit zu seiner Playlist abrocken oder Fotos anschauen, ohne den Speicher des RAZR zu strapazieren. Daten müssen nicht erst über einen Drittanbieter bereitgestellt werden. Das spart Zeit - und man braucht sich keine Gedanken um die Sicherheit von Daten zu machen.

neue Screen-Display-Technologie

Das Leben sah nie besser aus

Super Amoled Advanced 4.3 Zoll-Display - klingt futuristisch. Ist es auch. Denn das ist die neueste Screen-Display-Technologie. Wo auch immer man Filme streamt oder herunterlädt - extrem kräftige Farben sorgen für Nervenkitzel, selbst bei Filmen, die man von unterwegs guckt: so wie zu Hause auf dem HDTV. Und mit der Zero-Motion-Blur-Technologie bleibt auch rasante Action schön flüssig. Damit die Filmstory in den Fokus rückt und nicht der Bildschirm. Alles Spannende im Leben festhalten: mit der 8 MP-Kamera auf der Rückseite. Oder es live erzählen über die Frontkamera in HD. Die Bildstabilisierung hilft, scharfe, klare Bilder in Kinoqualität zu schießen - auch ohne sperrige Stative.



Smart arbeiten nicht hart

Smart arbeiten mit Smart Actions. Eine App auf dem MOTOROLA RAZR - für ein Leben ohne Unterbrechungen. Es schaltet den Klingelton automatisch leiser, wenn man auf der Arbeit ist, verändert Einstellungen von Bluetooth und GPS, um den Akku zu schonen, und sendet einen Text an die Angetraute, wenn man ihren Anruf verpasst hat. Kurz: Smart Actions übernimmt das, was man sonst jeden Tag machen musste. Damit man sich auf wichtigere Dinge konzentrieren kann. Bedenken bei der Sicherheit? Braucht man nicht. Das RAZR ist businesstauglich. Denn eine gute Datensicherung schützt E-Mails, Kontakte und Kalender. Selbst ein IT-Manager wäre beeindruckt.

Produktbeschreibungen

Komponenten:



- 10,92cm (4.3") Super AMOLED Advanced Touchscreen (960x540)

- 1.20GHz Dual Core Prozessor

- 1024 MB RAM

- 16 GB interner Speicher (erweiterbar via microSD)

- Wireless LAN 802.11 b/g/n

- Bluetooth 4.0

- GPRS|UMTS|HSDPA

- 8.0 Megapixel Rückseitenkamera und 1.3 Megapixel Frontkamera

- aGPS, sGPS, eCompass

- Messaging: SMS, MMS, EMS, E-Mail

- Kevlar-verstärkte Rückseite, wasser- und schmutzabweisende Nano-Beschichtung

- Motorola MotoCast - Fernzugriff auf Daten vom PC

- 1780mAh Akku; Gesprächszeit bis zu 600min (GSM), Videogesprächszeit bis zu 120min, Standby bis zu 324h (GSM), anwendungsabhängig

- Gewicht: ca. 126 g

- Maße: 130,7 x 68,9 x 7,1 mm



Anschlüsse:



- 1 x 3,5mm Audio



Software:



- Google Android 2.3



Garantie:



- 1 Jahr Herstellergarantie

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

66 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sören auf 19. Februar 2012
Farbe: schwarz
Natürlich weiß ich das ein iPhone auch ein Smartphone ist, aber wenn man das Wort "Smart" ernst nimmt, dann sind einige andere Telefone doch smarter als das iPhone.

Ich bin jahrelanger iPhone-User und nutzte vorher die Communicator von Nokia (9500). Deshalb halte ich mich für sehr erfahren wenn es um Mobiltelefone geht die man nicht nur zum telefonieren nutzt. In meiner Rezension muss sich das Razr gegen das iPhone und andere Android Geräte behaupten.

Display und Kamera:
Als visuell geprägter Mensch ist das Display eines der wichtigsten Aspekte eines Smartphones. Mit 10,9 cm in der Diagonale ist das Display riesig! Größer darf es in keinem Fall mehr werden wenn man es noch ordentlich bedienen möchte. Menschen mit kleinen Händen könnten hier bei einer Einhand-Bedienung schon Probleme haben. Das kann man weder positiv noch negativ bewerten. Ich suchte nach dem besten Display auf dem Markt und fand es in Form eines LG Optimus Black. Das Razr ist nicht viel schlechter und setzt sich (in meiner Bewertung) direkt auf Platz zwei. Da hinter folgen dann das Samsung Galaxy II und da hinter das iPhone 4s. Das Glas vor dem Display ist bei allen Herstellern das selbe und verhält sich dementsprechend gleich. Oft habe ich gelesen das Fingerabdrücke auf dem Razr leichter zu sehen und schwerer zu entfernen sind. Dem kann ich nur widersprechen. Die Fingerabdrücke sind auch ALLEN Geräten gleichmäßig zu sehen und sind auch immer leicht zu entfernen.
Die Kamera im Razr ist der absolute Horror! Als Fotograf bin ich doch recht verwöhnt wenn es um die Bildqualität geht, aber hier liefern iPhone und andere Smartphones doch deutlich bessere Ergebnisse.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
168 von 182 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Städter auf 28. November 2011
Farbe: schwarz
Trotz der Dünne des Razr macht einen sehr wertigen aber schlichten Eindruck. Die Kevlar Rückseite ist eher ein Werbegag, jedoch fühlt es sich sehr gut an und gibt einem das sichere Gefühl, das es nicht aus der Hand gleitet. Der Standy-By Button befindet sich an der rechten Geräteseite, so ist auch ein ungewolltes Entsperren des Razr unmöglich. Das hat mich bei meinen bisherigen Geräten gestört.

Konnektivität:
Die Anschlüsse(USB, HDMI, 3,5mm) sind zeitgemäß und an der Oberseite des Handys ohne Probleme erreichbar. Von Vorteil ist, dass die Speicherkarte sowie die Simkarte(Achtung Micro Sim!)in einem Schacht außerhalb des Handys eingelassen werden. Meine bestehenden Blutooth Geräte ließen sich ohne Probleme einrichten. Dank Version 4.0 von Blutooth werden endlich auch wieder Liedtitel auf meinem MW-600 Headset angezeigt.
Für die Zukunft wäre ein NFC Chip von Vorteil, diesen kann man aber zeitnah mit einer Speicherkarte nachrüsten.

Display:
Anfangs war die Farbvielfalt ungewohnt, aber das sind endlich mal natürliche Farben! Besonders positiv ist das Seitenverhältnis von 16:9 hervorzuheben. Viele aktuelle Geräte bieten eine ungeeigneteres Verhältnis, was gerade beim schießen von HD-Fotos oder schauen von Videoclips zu schwarzen Balken führt.

Sound:
Der Lautsprecher des Handys ist ungewöhnlich kraftvoll, was ich bei dieser Bauart nicht erwartet hätte. Auch das Telefonieren ist sehr angenehm, da Umgebungsgeräusche mit einem zusätzlichen Mikrofon auf der Rückseite gefiltert werden. Die mitgelieferten Kopfhörer sind nur bedingt zu gebrauchen.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
161 von 175 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcs7597 auf 27. Februar 2012
Farbe: schwarz
Edit:
Das Motorola Razr ist für den Aktuellen Preis immernoch ein gutes Handy, jedoch gibt es jetzt 2 Sterne abzug, weil Motorola es nicht schafft das Handy mal auf Andriod 4 Ice-Cream Sandwich zu Updaten. Das Samsung Galaxy S2 ist 8 Monate Älter und hat schon längst Android 4.04, das selbe bei diversen Smartphones von Sony und HTC. Mittlerweile hat Google Android in der Version 4.1 mit sehr vielen Verbesserungen veröffentlicht. Jedoch denke ich mal, das Motorola dass 4.1 Update erst ausrollen wird, wenn die ersten Flugfähigen Autos in Serie gehen ;)
Und dieser schlechte Service ist echt Kundenverarsc*e !

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo,

ich möchte ihnen die Kaufentscheidung für das Motorola Razr etwas erleichtern.

Obwohl das Razr extram schlank ist, macht es einen sehr hochwertigen Eindruck. Der Material-Mix aus Kevlar, Aluminium und Gorilla Glaß geben einen sehr wertiges Gefühl. Es liegt super in der Hand. Zudem ist am Rand ein Gummi streifen, der die Griffigkeit sehr unterstützt. Das Gerät ist zudem Spritzwaser geschützt ( Einmalig in der oberen Handy-Klasse )

Das Handy lässt sich via. USB 2.0 mit dem Rechner verbinden, und per Mini HDMI mit dem Flatscreen. Die Sim-Karte ist im Micro format, was zu der Flachen Bauweise beiträgt. WLAN N und Bluetooth 4.0 sind mit an Board. Leider fehlt ein NFC Chip, den man aber in Deutschland (noch) nicht vermissen wird.

Das Display löst mit 960x540 Pixeln auf und basiert auf Super Amoled Technologie.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen