Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 80,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Motorola RAZR HD Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) AMOLED, Dual-Core, 1,5GHz, 1GB RAM, 8 Megapixel Kamera, Android 4.0) schwarz

von Motorola
| 3 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 11,9 cm (4,7 Zoll) Super AMOLED HD-Display mit 720 x 1280 Pixel Auflösung
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich Betriebssystem
  • 8 Megapixel Kamera mit Digitalzoom und LED-Blitzlicht
  • Schneller Zugriff auf YouTube
  • Lieferumfang: Motorola RAZR HD Smartphone schwarz, Akku


Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 0,8 x 6,8 x 13,2 cm ; 145 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Modellnummer: RAZR HD XT925
  • ASIN: B009GHTY14
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 25. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (75 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.171 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Motorola RAZR HD Smartphone schwarz

AKKU: EXTREM LEISTUNGSSTARK
Leistungsstarker Akku
Mit einer Akkuladung liefert das RAZR HD Entertainment für den ganzen Tag. So kann man bis zu 7 Stunden seine Lieblingsvideos bei YouTube in HD genießen, 20 Stunden Musik streamen, mit 4G LTE-Geschwindigkeit durchs Web surfen oder 16 Stunden am Stück telefonieren. Und dann ist längst nicht Schluss, denn mit der SMARTACTIONS-App geht der Spaß noch stundenlang weiter. Kurz: mehr Unterhaltung, weniger (Lade)unterbrechungen.


HD-DISPLAY: RAZR-SCHARFE DETAILS
HD-Display: RAZR-scharfe Details
Das 4,7 Zoll HD-Display des RAZR HD stellt alles so kräftig und lebendig dar wie sonst nur ein HD-Fernseher. Texte, Webseiten, digitale Magazine und E-Books lassen sich dadurch viel besser lesen. Dank größerer Farbtiefe wirken Fotos und Videos realistischer denn je. Und auch der rasanteste Actionfilm läuft schön flüssig – unerreichter Nervenkitzel garantiert. In diesem kompakten Format schafft das kein anderes Smartphone. RAZR HD: so gibt es immer etwas Gutes zu sehen.


RAZR-DESIGN: UNGLAUBLICH VIELSEITIG. UNFASSBAR SCHLANK
Besonders vielseitiges und schlankes RAZR-Design
8.4 mm schlank: RAZR HD ist das kompakteste 4.7 Zoll-Smartphone der Welt – und bietet sogar mehr Funktionen, mehr Akkupower und ein detailreicheres Display als LTE-Smartphones der Wettbewerber. Turn-by-Turn-Navigation, Spracheingabe für SMS, Akkupower für den ganzen Tag, voller 4,7 Zoll HD-Anzeigebereich – alles in einem Handy, das so dünn ist wie ein halbes Kartenspiel. RAZR HD: fortschrittliches Design bis ins kleinste Detail.


4G LTE-NETZ: JEDE SEKUNDE ZÄHLT
4G LTE-Netz: Jede Sekunde zählt
RAZR HD ist so unglaublich schnell, dass man glatt vergisst, was warten ist. Mit 4G LTE und Google Chrome surft man in Höchstgeschwindigkeit wie zu Hause durchs Web. Der mobile Browser „unterhält“ sich mit der Desktop-Version von Google Chrome, synchronisiert dessen Lesezeichen und zeigt sogar alle Tabs an, die auf dem Computer geöffnet sind. Und dank extralanger Akkulaufzeit wird man beim RAZR HD nicht eine Sekunde ausgebremst.


NEUE YOUTUBE-APP: DAS BESTE VOM WEB – JETZT IN HD
Neue YouTube-App: Das Beste vom Web – Jetzt in HD
Mit der neuen YouTube-App wird das RAZR HD zum persönlichen Portal für Live-Events, Premium-Entertainment, exklusive Musikvideos und vieles mehr. Man kann sogar Kanäle abonnieren und die YouTube App startet den Download neuer Sendungen automatisch über Wi-Fi während der Akku lädt. So lässt sich alles direkt ansehen, ohne den Zwischenspeicher, den Datentarif oder den Akku zu beanspruchen. Mehr als eine App – die Entertainment-Revolution in HD!


WIDERSTANDSFÄHIGKEIT: INNEN UND AUSSEN BESTENS GESCHÜTZT
Widerstandsfähigkeit: Innen und außen bestens geschützt
Das RAZR HD kann man praktisch überall hin mitnehmen, denn innovative Materialien machen es rundum widerstandsfähig. DuPont KEVLAR -Fasern verstärken seine gesamte Rückseite, während Corning Gorilla Glas das Display vor Kratzern und Stößen bewahrt. Selbst Feuchtigkeit kann ihm nichts anhaben, dank wasserabweisender Nanobeschichtung, die das Handy innen und außen vor Spritzern schützt. Gemacht fürs Leben – RAZR HD.


APPS: DAS BESTE VON GOOGLE
Apps: Das Beste von Google
Eine Stadt erkunden, die angesagtesten Apps runterladen, neue Bands entdecken – mit dem Besten von Google geht alles auf einen Fingerstreich. Unterwegs führt das RAZR HD per Turn-by-Turn-Navigation und Sprachansagen zum gewünschten Ziel. Mit Voice Actions kann man SMS diktieren, telefonieren, googeln und sogar Songs abspielen – ohne alles zweimal sagen zu müssen. Und nicht zuletzt, weil der Akku unglaublich lange mitmacht, sind die guten Zeiten quasi nie vorbei.


ANDROID BEAM: ANTIPPEN UND TEILEN
Android Beam: Antippen und teilen
Kontakte, Links, Karten, Apps und vieles mehr kann man jetzt durch einfaches Antippen mit anderen teilen. Die NFC-Technologie (Near Field Communication) von Android Beam macht's möglich: RAZR HD an ein Android Beam kompatibles Smartphone halten, auf das Display drücken, fertig. Per Displayberührung kann man sogar bei teilnehmenden Shops einkaufen.


SMARTACTIONS: CLEVER GEMACHT
Smartactions: Clever gemacht
Mit der voll integrierten SMARTACTIONS-App unterstützt uns RAZR HD jeden Tag. So hilft SMARTACTIONS dabei den Akku zu schonen und erledigt tägliche Aufgaben ganz automatisch. Es gibt zahlreiche vordefinierte Regeln, mit denen man direkt starten kann. Und wem das nicht passt, erstellt ganz einfach seine eigenen.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dirk Z. am 16. April 2013
------------ UPDATE 23.04.2013 ---------

Ich habe hier auf der Amazonseite einige unbearbeiteten Originalaufnahmen eingestellt, die ich mit dem Razr HD geschossen habe. Die Fotos zeigen, dass die Kamera durchaus Potential hat und gute Aufnahmen möglich sind. Keiner erwartete DSLR-Qualität von einer Handycam und sollte das bei einer Bewertung berücksichtigen. Nach meinen ersten Versuchen mit der Kamera unterstreiche ich meine 5-Sterne Bewertung nochmals deutlich!

------------ UPDATE 20.04.2013 ----------

VORSICHT! Es sind einige Motorola Razr HD im Umlauf, die als ungebgrandete Geräte mit ICS 4.0.4 verkauft werden (auch bei seriösen Händlern). Ich hatte z.B. eines von einem Internetversandhändler der sehr vertrauenswürdig ist, zugeschickt bekommen, das nachweislich ein O2 Branding hatte: Software Version 7.71.26003.XT925.O2.en.DE. Das Handy ließ sich mit dieser Version nicht auf Android 4.1.2 aktualisieren, obwohl der Händler es als Gerät mit Android 4.1 verkaufte. Beim Versuch eines Updates hieß es in der Systemmeldung, es seien keine Updates verfügbar! Zudem hatte das Gerät einen Restart-Bug, d.h. es schaltete sich einfach aus und startete neu. Evtl. war dies noch ein Bug unter ICS 4.0.4 der inzwischen behoben ist oder es war ein Hardwarefehler.

Ungebrandete Geräte unter Jelly Bean 4.1.2 haben die Softwareversion 98.22.16001.XT925.Retail.en.DE. Mit diesen Gerät konnte ich bis dato noch keinen Restart-Bug feststellen. Das System läuft äußerst stabil und zuverlässig. Meine gesamte Rezension bezieht sich auf diese Softwareversion.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sanches am 18. Januar 2013
Das Smartphone ist nun seit 3 Wochen in Betrieb!

Seitdem hat sich doch bezüglich der Performance einiges geändert.
Erste Probleme waren beim Betätigen des Powerbuttons manchmal ein lila Screen. Durch nochmaliges drücken der Ein/Aus-Taste war dann aber wieder alles normal.
Die Akkulaufzeit war am Anfang nicht akzeptabel für 2530mAh. Max. 1.5 Tage waren im 3G Betrieb drin. Ich war schwer enttäuscht. Im Haushalt ist auch ein Galaxy S3 das locker doppelt so lange hält trotz kleineren Akkus.

Also mal auf Jelly Bean warten...

Das Update kam vor ein paar Tagen und brachte bezüglich der Performance schon Besserung. Homescreens laufen flüssiger, der lila Screen kam seit dem Update kein einziges mal mehr vor. Die Kamera macht nun auch bessere Bilder und die aufgenommenen Videos sind auch ganz gut.

Aber der Akkuverbrauch... Keine Besserung!

Im WLAN und 2G waren die Standby-Zeiten wirklich super aber sobald 3G aktiv war gings schnell bergab mit der Akkuzelle.

In Foren fand ich auch keine befriedigende Antwort zu diesem Problem

Der Kundensupport von Motorola empfahl ein Full Wipe durchzuführen. Das war nun die Lösung. Akku hält nun auch bei schlechtem 3G-Empfang und moderater Nutzung mindestens 2 Tage. Subjektiv scheint der Verbrauch nun auch bei aktiver Nutzung geringer zu sein.

ACHTUNG: Bei einem Full Wipe werden alle persönlichen Daten und Einstellungen gelöscht!!!

Hier die Infos zu dem genannten Full Wipe seitens Motorola:

Sehr geehrter Herr XXXXXX, vielen Dank für Ihre Anfrage.

1) Bitte schalten Sie Ihr RAZR HD aus.
2) Drücken Sie die Volume Up Taste zusammen mit der Power-Taste.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
155 von 166 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Wünsch TOP 500 REZENSENT am 1. Oktober 2012
Hello Moto, welcome back!

Das RAZR HD ist Motorola‘s neuestes Highend-Smartphone. Und das ist es absolut.

Erst mal aber zum Lieferumfang:

- Motorola RAZR HD
- Headset
- Ladestecker
- Ladekabel bzw. Datenkabel
- Stift zum Öffnen des Micro-SIM- und MicroSD-Kartenschacht
- Kurzanleitung (sehr kurz)

Gleich vorab:

Es passen nur Micro-SIM-Karten in das Smartphone. Falls man aber eine normale SIM-Karte hat, kann man diese mittels einer Schablone (im Netz erhältlich) auch zu recht schneiden. Habe ich so gemacht und klappt einwandfrei. Dennoch macht eine echte Micro-SIM Sinn, da diese zum einen weniger Kontakte auf dem Chip hat und somit weniger Strom verbraucht. Und da das Smartphone LTE-fähig ist, sollte man auch ruhig zu einer Micro-SIM-Karte mit LTE-Funktion greifen.

MicroSD-Karten können bis zu einer Größe von 32 GB eingesetzt werden. Ich persönlich empfehle mindestens eine Klasse 6 - besser noch eine Klasse 10-Karte. Letztere ist sehr schnell und passt gut mit der Geschwindigkeit des internen Speichers zusammen.

--------------------------------------------------------------
Update 02: 03.11.2012
-Zusammenfassung der Fragen und Kommentare-
--------------------------------------------------------------

Kann ich meine Rufnummer unterdrücken?
Ja. Dazu geht man wie folgt vor:

1. auf "Telefon" tippen
2. rechts neben dem Suchbegriff auf die "drei Punkte" tippen und
3. "Einstellungen" auswählen
4. runter scrollen "Zusätzliche Einstellungen" antippen
5. "Anrufer-ID" antippen
6. "Rufnummer unterdrücken" auswählen und fertig

Die Rufnummer wird nun nicht mehr mitgesendet.
Lesen Sie weiter... ›
174 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen