11 Angebote ab EUR 58,46

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 20,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Motorola Motoluxe Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) FWVGA-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, WiFi, Android 2.3) schwarz

von Motorola

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 139,89 9 gebraucht ab EUR 58,46
schwarz
  • 10,16 cm (4 Zoll) FWVGA-Touchscreen
  • Android 2.3 Gingerbread Betriebssystem
  • 8 Megapixel Kamera mit Digitalzoom und LED-Blitz
  • 512 MB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Datenkabel, Bedienungsanleitung


Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz
  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Produktinformation

Farbe: schwarz
Technische Details [219 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 6 x 1 x 11,8 cm ; 122 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 458 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: SM3073AE7R8
  • ASIN: B006TA1WHA
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. Januar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (117 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.757 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz

Motorola Motoluxe

Leuchtendes Vorbild

  • Schlank und elegant mit gebürsteten Metallelementen
  • Leuchteffekte und Tragschlaufenhalterung
  • Nahtlos eingelassenes, hochauflösendes 4''-Display – perfekt fürs Surfen im Web
  • Beste Bilder: 8 MP-Kamera mit Blitz



Edles Design


Design: Weggucken unmöglich

Der erste Blick entscheidet – und MOTOLUXE™ weiß, wie man ihn auf sich lenkt: 110 g leicht, 9,8 mm dünn, gebürstete Metallelemente, markante Kanten. Bei diesem eleganten Android™-Smartphone wurde wirklich an nichts gespart – außer am Preis!

Großes Display
Display: Auffallend anders

Wer beliebt ist, darf das auch zeigen: die einzigartige Tragschlaufenhalterung leuchtet blau, rot oder grün, wenn Freunde sich melden. Kommt dann noch, wie hier, ein nahtlos eingelassenes, hochauflösendes 4‘‘-Display dazu, ist die Aufmerksamkeit der anderen sicher.

Tolle Bedienung


Kameras: Aufnehmen und weitergeben

Alles aufnehmen, was man sieht – oder lieber sich selbst? Beides kein Problem, denn MOTOLUXE™ hat gleich zwei Kameras an Bord. Eine auf der Rückseite mit 8 MP, Autofokus, Digitalzoom und eingebautem Blitz für perfekte Schnappschüsse. Und eine auf der Frontseite, mit der man per Videochat von seinen spannendsten Erlebnissen berichten kann.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker M. HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 18. Juni 2012
Farbe: schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Eins vorweg: Ich bin kein Kommunikationsjunkie. Bisher war ich mit meinem in die Jahre gekommenen Nokia 3110c (Nokia 3110 classic black (Bluetooth, UKW Radio, MP3, Kamera mit 1,3 MP) Handy) sehr zufrieden und es reichte völlig für meine Belange. Man kann damit Telefonieren. Erst nachdem ich erste Erfahrungen mit dem Android-Betriebssystem gemacht hatte, wagte ich den Umstieg auf Motorola und wurde nicht enttäuscht.

Mit der Gesprächsqualität und Bedienbarkeit - also den aus meiner Sicht entscheidenden Eigenschaften für ein Handy/Smartphone - bin ich äußerst zufrieden.

Hier die für mich wesentlichen Vorteile:

+ Sehr gute Gesprächsqualität.
+ Hochwertige Verarbeitung (kein Knirschen und Knarzen) - schickes Design.
+ Sehr gutes, hochauflösendes 4"-Display mit zuverlässigem Touchscreen.
+ Wer das Android-Betriebssystem kennt, kommt mit der Bedienung des Motoluxe auf Anhieb zurecht.
+ Auf der Rückseite befindet sich eine Kamera mit 8 Megapixel und LED-Flash als Blitzersatz, die erstaunlich gute Fotos (JPG, bis max. 3200 x 2400) macht. Auch Videos (3GP) mit einer ausreichenden Auflösung bis zu 640 x 480 Pixel (MPEG-4, H263 oder H264) sind möglich. Eine zusätzliche Webcam für Videotelefonie befindet sich auf der Vorderseite.
+ Über den Micro-USB-Anschluss erfolgt der Anschluss des Smartphones an einen PC. Auf das Gerät kann dann als Wechseldatenträger zugegriffen werden. Im Lieferumfang ist eine 2GB-Micro-SD-Karte enthalten, wobei auch SD-Karten bis 32 GB unterstützt werden.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
123 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jo Man TOP 500 REZENSENT am 16. April 2012
Farbe: schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Das Motorola Motoluxe ist ein erstklassiges Smartphone das mir auf Anhieb gut gefällt. Es ist 119 mm lang, 60 mm breit und nur ca. 10 mm dick. Durch die gummierte Rückseite und dem Gewicht von 121 g liegt das Motoluxe sehr gut in der Hand. Das Display hat ein sichtbares Bild von 90 x 50 mm.
Das Gehäuse hat entlang dem Display eine dünne Kante. Die Kante dient zum Einen dafür, dass das Display nicht so schnell verkratzt, wenn man es auf die Displayseite legt und zum Anderen als zusätzlicher Halt, wenn man das Motoluxe in der Hand hält.
Sehr gut gefällt mir die Abdeckplatte des Akkus. Sie besteht aus gummiertem Aluminium und verschließt den Bereich für die Sim-Karte sehr gut. Wenn man die Klappe in ihre Befestigungsposition geschoben hat, bleibt eine schöne gelochte Aluminiumleiste zu sehen. Diese gibt einen schönen Kontrast zu dem ansonsten schwarzen Gerät.
Was mir nicht gefällt, ist, dass die Kamera auf der Rückseite kein bisschen geschützt ist. Das Abdeckglas und der Blitz sind so verbaut, dass sie sehr schnell verschmutzen und zerkratzen können. Hier wäre es sinnvoll gewesen die Kamera etwas versenkt zu montieren.
Das Motoluxe hat unten links eine 17 mm lange LED-Leiste, die in vier verschiedenen Farben leuchten kann. Hier kann man sich den Ladezustand, Benachrichtigungen etc. anzeigen lassen. Ich finde die LED-Leiste sieht gut aus, aber sie hat auch Nachteile. Dadurch dass sie unten am Gerät liegt, muss man das Motoluxe ganz aus einer Schutztasche ziehen, um zu sehen, dass man eine neue Benachrichtigung hat, oder man muss es einschalten.
Der Akku hat mich sehr überrascht. Er hält, für ein Smartphone, recht lange.
Lesen Sie weiter... ›
21 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dark Hunter TOP 1000 REZENSENT am 17. April 2012
Farbe: schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Das Motoluxe hat mein Herz auf den ersten Blick erobert. Es ist gut verarbeitet, wirkt sehr edel und liegt dank der gummierten Rückseite super in der Hand.

Das Display ist klasse, satte Farben und der Touchscreen funktioniert auch gut und präzise. Sehr schön sind auch die Leuchteffekte.

Ich hatte etwas Bedenken was das Surfen im Internet angeht, da der Prozessor nicht gerade der Hit ist, aber.....ich war positiv überrascht. Die Seiten bauen sich sehr schnell auf.

Die neue Oberfläche Motoswitch UI gefällt mir deutlich besser, als noch Motoblur. Die Widgets sind lernfähig und zeigen häufig genutzte Kontakte und Apps größer an. Find ich sehr praktisch.

Der Hit bei dem Smartphone ist auf jeden Fall der Akku. Ich konnte das Handy drei Tage nutzen (E-Mail, facebook, Sms, surfen, bisschen Musik) bevor es wieder an die Steckdose mußte. Aufgeladen ist es dann wieder ganz schnell.

Der Klang des Players ist gut, aber leider gibt's es keine Einstellungsmöglichkeiten (Soundeffekte und Equalizer)

Der Wecker funktioniert übrigens auch, wenn das Handy ausgeschaltet ist. Es schaltet sich dann rechtzeitig wieder ein und geht in den Flugzeugmodus.

Fazit: Dieses Mal ist Motorola ein richtig schickes und erschwingliches Smartphone mit bedienerfreundlicher Oberfläche gelungen. Von mir eine klare Kaufempfehlung.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ingo W. Bender am 7. September 2012
Farbe: weiß
Das Motorola Motoluxe befindet sich in einer sehr interessanten Preiskategorie, deutlich unterhalb der in den Fachmedien "gehypten" und "üblichen Verdächtigen" wie iPhone, Samsung G2 o. G3 aber diverse HTC Phones, die die Straßen beherrschen. Es ist billiger oder besser gesagt deutlich günstiger aber trotzdem nur unwesentlich „schlechter“.

Aufgrund des 800 MHz Prozessors etwas leistungsschwächer als oben genannte Smartphones aber selbst das nur in begrenztem Maß. Ich verspüre keine wirkliche Einschränkung der Leistungsfähigkeit und kann alles das erledigen was ich mit meinem iPhone 4 oder Samsung Galaxy R auch tun konnte. E-Mails schreiben, Surfen, SMS, Messaging, spielen.

Der Touchscreen hat nicht die Auflösung eines iPhones, aber er ist trotzdem völlig ok. Ach wa, das Display ist klasse. Ich bin z. B. kein Fan von Amoleds die meiner Meinung nach ebenfalls völlig überbewertet werden. Außerdem scheint das Display über die alte "Aktiv Matrix" Technik zu verfügen. Man kann bei direkter Sonneneinstrahlung alles erkennen. Was bei meinem, kurz getesteten, Samsung Galaxy S3 oder Samsung Note nicht möglich war. SMS/Email/Messenger schreiben funktioniert absolut einwandfrei. Schriften Z. B. im SMS und Emailbereich kann man problemlos größer einstellen, so das man auch mal ohne die Lesebrille klarkommt.

Der Leuchtdiode stehe ich allerdings etwas gespalten gegenüber! Klar finde ich es gut, dass ich durch sie auf verpasste Anrufe oder Nachrichten/Emails hingewiesen werde. Aber z. B. beim Laden leuchtet sie Orange und nach erfolgter Ladung Blau. Die Diode ist allerdings sehr groß, das kann des Nachts schonmal das Schlafzimmer in einen blauen Lichzauber verwandeln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen