Menge:1
My Mother's Hymn Book ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,29

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • My Mother's Hymn Book
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

My Mother's Hymn Book


Preis: EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 4,42 8 gebraucht ab EUR 2,23
EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 3 auf Lager Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

My Mother's Hymn Book + American Recordings + Unchained
Preis für alle drei: EUR 24,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (13. April 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Universal (Universal Music)
  • ASIN: B0001NBMTE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.192 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Where We'll Never Grow Old 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. I Shall Not Be Moved 2:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. I Am A Pilgrim 2:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Do Lord 2:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. When The Roll Is Called Up Yonder 1:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. If We Never Meet Again This Side Of Heaven 2:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. I'll Fly Away 1:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Where The Soul Of Man Never Dies 2:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Let The Lower Lights Be Burning 3:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. When He Reached Down 2:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. In The Sweet By And By 2:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. I'm Bound For The Promised Land 2:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. In The Garden 3:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Softly And Tenderly 3:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Just As I Am 2:38EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

49 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Baute am 24. April 2004
Format: Audio CD
Diese CD wird einigen bereits als Teil der Nachlass-Veröffentlichung "Unearthed" bekannt sein, als einzelnes, unabhängiges Werk hat sie dennoch ihre Berechtigung und sollte m.E. nicht als Vorbote eines "Cash-Ausverkaufs" gesehen werden. Dies auch insofern, weil die Flut von billigen, lieblos aufgemachten Best-of-CDs sich auf den ersten Blick vom vorliegenden Album unterscheiden lässt. "My Mother`s Hymn Book" ist vielleicht nicht der unscheinbarste Teil der "Unearthed"-Box, jedoch der mit dem konsequentesten Konzept. Die tiefe Religiosität des Mannes in Schwarz, seine Liebe zu Gospels und Spirituals und die Fähigkeit, Geschichten zu erzählen wie niemand sonst auf diesem bedauernswerten Planeten, zeigen sich hier besonders eindrucksvoll. Da Cash "Unearthed" noch selbst mit vorbereitet hat, ist denkbar, dass auch diese einzelne Veröffentlichung von ihm in die Wege geleitet wurde.Leichenfledderei ist es sicher nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von André Beßler am 7. August 2006
Format: Audio CD
Den nahenden Tod vor Augen, nahm Johnny Cash dieses wunderbare Album mit bekannten Gospel-Songs auf, über das er für das Booklet schrieb, es sei sein meistbedeutendes und dass er froh sei, es fertig gestellt zu haben. Er war sich seines Sterbens sehr bewusst und hat diese Aufnahmen durchaus als eine Art persönlichen Nachlass verstanden. Das macht diese CD so wertvoll und einmalig für den Hörer. Aus diesem Grunde halte ich es für sehr Gewinn bringend, in aller Ruhe seine Anmerkungen zu den Liedern zu lesen, wie sie in dem mit größter Sorgfalt zusammen gestellten Beiheft zu finden sind.

Wohl um die Aufnahmen so persönlich wie möglich zu halten, verzichtete Johnny Cash sowohl auf die Beteiligung von Mitmusikern als auch auf großen technischen Aufwand, sogar seine Gitarrenbegleitung tritt ein wenig in den Hintergrund. Seine von Alter und Krankheit geschwächte Stimme trägt die fünfzehn ausgesuchten Kirchenlieder nicht nur erstaunlich gut, sondern wirkt in gewisser Weise sogar äußerst kraftvoll. Ihre Einfachheit gibt diesen Aufnahmen einen unvergleichlichen Glanz. Johnny Cash singt hier mit einer solchen Tiefe und Inbrunst des Glaubens, dass seine Lieder geradezu etwas Jenseitiges haben.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vogelbeobachter am 23. April 2004
Format: Audio CD
...handeln die Songs dieses Albums. J.C. besingt die Erlösungshoffnungen, wie sie in traditionellen amerikanischen Kirchenliedern festgehalten sind. Stimme und Gitarre pur - wieder einmal macht J.C. auf diesem Album alle Songs zu seinen eigenen. Ein persönliches Album, ein Liebeswerk.
Dass es jetzt als eigenständiges Album erscheint, nachdem es vorher im Box-Set enthalten war, halte ich nicht für verwerflich. Natürlich hab ich das Box-Set, aber ich kann mir vorstellen, dass die Platte als Einzel-CD z.B. ein geeignetes
Geschenk abgibt. Außerdem ist es ein Entgegenkommen für Leute, die sich nicht das aufwändige Box-Set leisten können oder wollen.
Schön, wenn es auf diese Weise weitere Menschen erreicht. Wer sich nicht mit J.C. auch im christlichen Glauben verbunden weiß, entwickelt vielleicht nicht die gleiche Beziehung zu diesem Album wie ich -ich kann mir aber auch vorstellen, dass es zu
einem Instrument des Segens für viele Menschen werden kann, die
offen sind und zuhören können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von guitar am 29. Dezember 2009
Format: Audio CD
wir schreiben gleich 2010, und johnny cash ist skandalöserweise immer noch tot.

dieses album nahm er ein jahr vor seinem tod auf, gesundheitlich schon schwer angeschlagen. nur johnny cash, seine alte, aber ungemein starke stimme, und seine gitarre (die aber nur ganz leise im hintergrund mitläuft) - aufgenommen in johnny cashs kreativrefugium, einer kleinen hütte auf seinem anwesen in hendersonville.

johnny cash selbst nennt dies sein wichtigstes album: die stücke sind "hymns", also keine hymnen (das sind ja anthems), sondern kirchenlieder, mehr gospels als spirituals. also sehr weiß aufgefasste, religiöse musik, sehr europäisch, countrynah. rhtyhmisch wie melodisch betont einfach und anspruchslos gehaltene musik, geeignet eben für weiße kirchgänger, die keine besondere musikalische vorbildung und auch kein besonderes talent brauchen, um mit diesen stücken den herrn zu preisen. wie sagt johnny cash? god loves music!

es ist genau diese schlichtheit, welche diese lieder so ergreifend macht. man muss nicht religiös sein, um sich ihrer wirkung kaum entziehen zu können.

johnny cash - lebenslang ein suchender, ringender, hoffender - macht mit diesem album endgültig seinen frieden mit gott. vielleicht aber noch wichtiger als die religiöse komponente: er kehrt mit diesem album zu jenen liedern zurück, mit denen ihm seine mutter 60 jahre zuvor das singen beibrachte. er schließt den kreis. und nichts berührt einen menschen so, wie das musikalische echo seiner kindheit.

das faszinierende daran: obwohl diese lieder an sich mehrstimmig gesungen werden sollten, fehlt bei johnny cashs solo-interpretation nichts. man hört den chor beinahe als echo dazu.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ch15 am 19. Juli 2007
Format: Audio CD
Es war nicht das letzte Album, das er aufnahm, aber das letzte komplette, das er selber machte - und insofern doch SEIN letztes. Auf jeden Fall das, welches er selber für sein liebstes hielt, "the favorite of anything he's done". Zu Beginn seiner Karriere, 22-jährig, wurde Johnny bei Sam Philips (Sun-Label) mit einem Gospelsong vorstellig (der ihn daraufhin wieder weg schickte). Doch dieser Wunsch lebte weiter, und Johnny brachte einige Gospel-LPs heraus. Am Ende seines Lebens tat er es noch einmal, und eindrücklicher als je zuvor - die Lieder singen, die seine Mutter ihm vor Jahrzehnten beigebracht hatte.
Eine packende CD, minimalistisch instrumentiert, echt vorgetragen - man merkt, dass J.C. es nicht einfach runtersingt; jeder Vers hat Gewicht, jedes Lied zeugt von seinem Glauben an Gott. Rückblickend eine Zusammenfassung seines Lebens und der Ausblick auf das, was für ihn jenseits des Todes kommt: Das Zuhause.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen