Facebook Twitter Pinterest
EUR 10,89 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von rocktom5
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Mother Earth

4.8 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,89
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 17. Februar 2003
EUR 10,89
EUR 10,83 EUR 2,98
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch rocktom5. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 10,83 6 gebraucht ab EUR 2,98

Hinweise und Aktionen


Within Temptation-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (17. Februar 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Gun Great Unlimited Noises (Sony Music)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B00008DANU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 544.639 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Mother Earth - Within Temptation
  2. Dark Wings - Within Temptation
  3. Our Farewell - Within Temptation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Für Fans der Band bietet diese CD nichts Neues: Die drei Songs finden sich auch auf dem Album.
Aber gut sind sie dennoch: Mother Earth beginnt folkloristisch, dann bricht ein melodisches Gewitter aus aufbrausendem Orchester und donnernden Gitarren hinein. Genial.
"Dark Wings" ist ebenfalls gut, "Our Farewell" ist eine stille Ballade.
Alles toll, aber halt kein Bonus wie bei der zweiten Singe "Ice Queen".
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 16. November 2003
Format: Audio CD
Endlich mal eine Maxi, die absolut ihr Geld wert ist. Neben dem Titeltrack 'Mother earth' überzeugen auch sämtliche weiteren Titel und machen die Scheibe zum Pflichtkauf, auch wenn man das (übrigens ebenfalls wunderbare) Album schon haben sollte. Großes Lob an Within Temptation - genial, perfekt und 100% empfehlenswert!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 26. Januar 2004
Format: Audio CD
einfach nur super als ich das lied das erste mal gehört hab wollte ich mehr ein tip für alle gothic freaks
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Offenbar existieren 2 Ausgaben der "Mother Earth"-Single. Man sollte beim Kauf darauf achten, die zu bekommen, auf der die akustische (Live-) Version von "Ice Queen" vorhanden ist. Diese Fassung ist m.E. viel schöner als die Hit-Version, die auch auf dem Album ist. Sharon den Adel singt sie eine ganze Oktave tiefer, gelegentlich in die hohen Lagen wechselnd. Das haut einen schier um! Aber bei ihrer Stimme gibt es ohnehin nur entweder volle Gänsehaut oder Reißaus nehmen. Sie singt nicht unbedingt "schön" im klassischen Sinne, aber voller Emotion.
Eine Überraschung bietet der 2. Track "Jane Doe", der mir einerseits eher noch in der Nähe des Frühstils der Band einzuordnen scheint, allerdings dafür ein erstaunlich flottes Tempo vorlegt. Sehr schön!
Über den allseits bekannten Titeltrack muss ich keine Worte verlieren, die Singleversion scheint mir aber schwächer als die Album- bzw. die als Track 5 hier mitgegebene Live-Version.
Dann gibt es noch eine weitere Live-Version eines Songs vom "Mother Earth"-Album.
Insgesamt zeigen die vier hier enthaltenen Songs einmal mehr die stilistische Bandbreite von Within Temptation auf!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Für die zweite Single-Auskopplung haben sich die Holländer von Within Temptation "Mother Earth" ausgesucht-Mit Erfolg!
Der Song ist sofort auf Platz 14 der deutschen Charts gelandet.
Das Lied ist echt geil:Mit ruhigen Violinenklängen fängt es an, mit rockigen Riffs auf.Aber die 4Minuten lohnen sich!
Neben bei gibt es auf der Single:
1.Mother Earth (Single Version)
2.Jane Doe:Jane Doe ist ein neuer Track der wirklich unter die Haut geht. Sharon's hohe Töne im Refrain haben echt Gänsehaut-Protential!
3.Ice Queen (Acoustic Version)
4.Never-Ending Story (Acoustic Version)
5.Mother Earth (Live At Lowlands):Live sind WT echt super!
+Link To Secret Internet Page
Ich hoffe ihr kauft sie euch, es lohnt sich!
Mein Tip:Hört mal ins Album rein!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Der Song an sich ist echt total genial. Erst fängt der Track ganz ruhig mit einer altertümlichen Melodie, wie man es aus mittelalterlichen Filmen kennt an, und plötzlich brettert der Song los bis dann die glasklare und engelsgleiche Stimme von Sängerin Sharon den Adel ertönt. Der reine Wahnsinn. Auf der Single ist außerdem noch ein bisher unveröffentlichter Track Namens "Jane Doe" enthalten, der ebenfalls ein echter Hit ist. Diese Single ist wirklich uneingeschränkt empfehlenswert!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Von der MOTHER EARTH-Single gibt es in Deutschland drei verschiedene Versionen. Eigentlich sogar vier, denn Anfang 2003 erschien Mother Earth schon mal als Single (allerdings war da nur Albummaterial drauf). Nach dem Erfolg der Single ICE QUEEN im Sommer 2003 kam MOTHER EARTH (die Single aus dem gleichnamigen Album) dann also im Oktober 2003 nochmal raus.
Puh.
Und diesmal, wie erwähnt, in drei verschiedenen Versionen: Einmal mit zwei Titeln (Single Version und Live at Lowlands-Festival), einmal mit fünf Titeln (das ist die hier!) - da ist das obige drauf und zusätzlich der neue tolle Titel JANE DOE, eine neue (!) akustische Version von ICE QUEEN mit Piano und Gitarre und eine Liveversion des ruhigen NEVER ENDING STORY.
Und dann gibt's noch die limitierte DVD-Version, auf der diese Single mit 5 Titeln enthalten ist und quasi auf der "Rückseite" eine DVD mit 5 Stücken (2 Live und 3 Videos).
Musikalisch erwartet uns Gothic Rock mit Frauengesang: komplex, abwechslungsreich, melodisch und bombastisch. Ungefähr in der Richtung wie Nightwish, After Forever und den genialen Epica.
Mein Tipp: gleich kaufen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden