EUR 14,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Mosaik von Hannes Hegen: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 4 Bilder anzeigen

Mosaik von Hannes Hegen: Die Erfindung des Digedaniums (Digedagbücher - Weltraum-Serie, Band 2) Gebundene Ausgabe – 1. Dezember 2015

5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 12,41
67 neu ab EUR 14,95 5 gebraucht ab EUR 12,41

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Mosaik von Hannes Hegen: Die Erfindung des Digedaniums (Digedagbücher - Weltraum-Serie, Band 2)
  • +
  • Mosaik von Hannes Hegen: Geheimsache Digedanium (Digedagbücher - Weltraum-Serie, Band 3)
  • +
  • Mosaik von Hannes Hegen: Die Reise ins All (Digedagbücher - Weltraum-Serie)
Gesamtpreis: EUR 44,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hannes Hegen (Johannes Hegenbarth), 1925 geboren, studierte an der Staatsfachschule für Kunstglasindustrie Steinschönau, der Hochschule für angewandte Kunst in Wien und der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Im Dezember 1955 erschien Hegens erstes Bildergeschichtenheft (Comicheft). Die Digedags begannen ihren unaufhaltsamen Weg. In 223 Bildgeschichten-Heften entwickelte Hannes Hegen bis zum Jahre 1975 Abenteuer um Abenteuer. Die Leser entdeckten mit den Digedags die Welt: das alte Rom und den Orient, Amerika und fremde Planeten, England, Frankreich, Russland, Deutschland und Peru. Sie lernten zu ahnen, wie mühevoll und anstrengend Erfinden und Entdecken sind und wie Lernen und Spaß zueinander gehören.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Alle Bändes dieser Serie sind leicht zu lesen und die Bilder sind sehr gut gezeichnet. Besonders die kleinen Details, die man erst auf dem 2. Blick sieht sind recht witzig. Sehr empfehlendswert für jung und alt.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Nach dem alten Rom wird nun die Zukunft erforscht. Die Digedags sind dank ihrer Reise durchs All auf dem Planeten Neos gelandet, der die Techniken der Zukunft vorstellt. Die Digedags wurden entführt, und müssen es mit Spionen aufnehmen. Der kalte Krieg bestimmt die Geschichten, die von 2 verfeindeten Systemen auf dem Planeten Neos handeln. Aber es wird wie immer spannend und lustig.
Enthalten sind die Hefte 29-32, die im Original von April bis Juli 1959 erschienen sind.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Flo am 25. August 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
zu jeder vollständigen Mosaiksammlung. Die Geschichten muten teils schon recht fortschritts-blauäugig an aber sie stammen ja auch aus Zeiten der DDR und des kalten Krieges. Mit diesem Wissen im Hinterkopf kann man das ganze aber mit einem Schmunzeln lesen.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 2. Juli 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Als Mosaik-Fan und eifriger Sammler bin, konnte ich mir dieses Buch natürlich nicht entgehen lassen. Meine Erwartungen haben sich auch voll und ganz erfüllt. Hannes Hegen hat mich wieder einmal durch seine anschauliche und gut erklärte Gestaltung begeistert. Bitte mehr davon!
Kommentar 2 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden