Mortality (English Edition) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Statt: EUR 24,22
  • Sie sparen: EUR 0,13 (1%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Mortality ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Mortality (Englisch) Audio-CD – Audiobook, Ungekürzte Ausgabe

5 Kundenrezensionen

Alle 13 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,09
EUR 14,44 EUR 14,35
7 neu ab EUR 14,44 2 gebraucht ab EUR 14,35

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Hörbuch-Sommeraktion
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern aus den Bereichen Romane, Krimis & Thriller, Sachbuch und Kinder- & Jugendhörbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Audio CD: 2 Seiten
  • Verlag: Twelve; Auflage: Unabridged (4. September 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1619691884
  • ISBN-13: 978-1619691889
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 1,3 x 14,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 546.213 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Nothing sharpened Christopher Hitchens' mind like Cancer. He wrote the best, most piercing, most clarifying prose of his career as he faced down the specter of his own demise. As he dealt with fatigue and nausea, with the anger, disgust and frustration that must accompany what he knew was a death sentence, Hitch poured it all into words as painfully honest as they were hilarious."―Sharon Waxman, TheWrap.com

"Among the many things that made Hitchens unique was his precision of thought and expression. What made him rare were his courage and tenacity. He was fearless in the field and relentless in his defense of the defenseless with that mightiest of swords--his pen. Judging from his final essays, he was also fearless in the fact of death."―Kathleen Parker, The Washington Post

"I have no doubt that Christopher Hitchens will have an afterlife. As one of the most original and provocative writers of his generation, his words will continue to mesmerize, incite, confound, and entertain."―Rabbi Shmuley Boteach, FoxNews.com

"His unworldly fluency never deserted him, his commitment was passionate, and he never deserted his trade. He was the consummate writer, the brilliant friend. In Walter Pater's famous phrase, he burned 'with this hard gem-like flame.'Right the the end."―Ian McEwan

"A seeker of truth to the end, and a deservedly legendary witness against the hypocrisy of the ever-sactimonious establishment. What zeal this man had to eviscerate the conceits of the powerful, whether their authority derived from wealth, the state, or a claim to the ear of the divine."―Robert Scheer, TruthDig

"Reading and responding to the Hitch is ceaselessly inspiring and seldom less than exhilarating. More, it is an instigatory experience: it compels you to get involved more deeply with the world around and inside you. Reading any worthwhile writer is an act of celebration, a shared reaction to the act of creation. More, it is an exercise in how to write, read, think and live."―PopMatters.com

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christopher Hitchens was a contributing editor to Vanity Fair, Slate, and The Atlantic, and the author of numerous books, including works on Thomas Jefferson, Thomas Paine, and George Orwell. He also wrote the international bestsellers god Is Not Great: How Religion Poisons Everything, Hitch-22: A Memoir, and Arguably. He died in 2011.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Abel am 21. November 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Warum mir dieses Buch so gut gefällt? Christopher Hitchens hat nach seiner (mehr oder minder) endgültigen Diagnose mit Speiseröhrenkrebs dieses Buch geschrieben. Er befasst sich also mit Krebs und dem nahenden Tod.
Natürlich widmet er ein Kapitel dem Religionswahn und Religion im Angesicht des Todes (und was manche religiösen Menschen dazu sagen, dass er Krebs habe), aber das mach dieses Buch nicht aus.
Die noch bessere Kapitel beschäftigen sich mit dem Kampf gegen/mit dem Krebs, das Leben mit der Krankheit und der Verlust mancher Dinge, die er vermisst (nicht nur einmal bezieht er sich auf seine verlorene Libido).
Ich bin erst bei 75% des Buches (Kindle), aber ich kann es nur empfehlen - Wirklich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von m31foxhound am 10. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Honest. Upright. Refreshing. It is hard ti find words for this book, maybe Hitch at his best. A very concentrated and crisp account of the main themes of a life against the background of impending doom.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gregory Johns am 26. Februar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
One of the few books about cancer worth reading. Wonderful language, sometimes very funny and without self pity.
It's very sad that he's gone.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. M. am 16. Oktober 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Es ist wohl eines seiner kürzesten Bücher, aber das tut dem keinen Abbruch. Das Buch entstand nach der Krebsdiagnose, er erzählt wie er es erfuhr, wie damit umzugehen er versuchte und wie Bekannte, Freunde und Feinde reagierten. Alles in bester Hitchens-Manier.
3 bis 4 Stunden Erzählungen aus der Perspektive eines wortmächtigen Totgeweihten. Empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Anckarström am 25. Februar 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe vieles von Hitchens gelesen aber nicht immer seine Meinung geteilt. Aber eins muss man ihm lassen - er kann mit der Sprache umgehen wie kein anderer und er hat viel über das Leben nachgedacht, vielleicht ganz besonders als es ihm klar wurde, dass es zu Ende geht. Da dies ein Thema ist, das uns allen angeht, kann ich dieses Buch nur empfehlen. Klug, nachdenklich. Vielleicht das beste Buch von diesem sehr gebildeten Mann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen