Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen17
4,4 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:6,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Februar 2002
"Jeden Morgen, wenn es draußen wieder hell ist, kommt Mama ins Kinderzimmer und sagt: 'Höchste Zeit aufzustehen, Karlchen!' ". Doch Karlchen, der kleine Hase, ist nicht zu sehen. Mutter Hase zieht an der Bettdecke und nach u. nach kommen Karlchens Stofftiere (Pinguin, Teddy und Hund) zum Vorschein, verraten jedoch nicht wo sich Karlchen befindet. Erst auf der letzten Seite "findet" Mama Hase endlich ihr Karlchen wieder.
"Guten Morgen, Karlchen!" ist ein nett illustriertes Buch mit Liebe zum Detail. Die 9 Doppelseiten (stabiles Pappbuch mit abwischbaren Seiten) zeigen Karlchens -anfangs noch ein wenig unordentliches- Zimmer und Mutter Hase, die, auf ihrer Suche nach dem kleinen Hasen, einen Gegenstand nach dem anderen aufräumt. (Welche Eltern kennen das nicht: mehrere Dinge gleichzeitig erledigen um möglichst effizient zu sein?!) Im Hintergrund schwirrt ein kleiner Marienkäfer umher, der auf keiner Seite fehlt (meine Tochter liebt es ihn zu suchen und schlägt mir regelmässig fast das Buch aus der Hand, wenn sie auf ihn deutet um ihn mir zu zeigen), ausserdem macht sich ein getüpfeltes(!) Huhn selber auf die Suche nach Karlchen, schaut in Schubladen, unter den Teppich, hinter das Kopfkissen, etc.
Das sind nur ein paar der Details die ich oben erwähnte; eben diese machen das Buch noch interessanter, bieten sie doch immer wieder neue Spiel-/Entdeckungsmöglichkeiten! Trotzdem bleiben die Illustrationen schön übersichtlich und auch für jüngere Kinder (ab ca. 14 Monate) sehr gut geeignet.
Alles in Allem ist "Guten Morgen, Karlchen!" ein wirklich gelungenes Buch, das ich meiner fast 2 jährigen Tochter mehrfach am Tag vorlesen kann (korrigiere: MUSS!), ohne dass eine von uns beiden den Spass daran verliert! (Das haben bisher nur die Bücher "Nino weiss alles"(Y.Got), "Goodnight Moon"(M.Brown), und "Die ganze Welt"(K.Couprie) geschafft, die ich ebenfalls wärmstens empfehlen kann!)
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2004
Wie auch in den anderen Karlchen Büchern basiert die Geschichte auf einem Text, der sich immer wiederholt. In diesem Fall kommt Karlchens Mama morgens in sein Zimmer und fragt alle seine Stofftiere nacheinander, ob sie vielleicht wissen, wo Karlchen steckt...

Die Zeichnungen sind liebevoll, detailliert, bunt und phantasiereich, weit entfernt von dem Billig-Einheits-Gepinsel, dass man leider so oft findet.

Ich fand die Karlchen Bücher von Anfang an einen "Hingucker".

Auf was ich aber besonders eingehen möchte, weil es in den anderen Rezessionen nicht in dem Maße erwähnt wurde ist, dass das Buch weit mehr hergibt als ein nettes Vorlesebuch zu sein.

Zum einen gibt es viel zu entdecken. Denn während Mama mit den Stofftieren "redet" räumt sie das Zimmer auf. Meine Tochter und ich spielen dann: Wo ist die Socke auf dieser Seite, wo ist sie auf der nächsten etc. Dann fliegt ein Marienkäfer auf jeder Seite herum und auch den kann man suchen.
Und schließlich kann man das Huhn beobachten, wie es seinerseits sein Küken sucht, dass sich irgendwo im Zimmer versteckt hat. Beobachtet man das Fenster,sieht man, dass auf jeder Seite mehr Vögel auf dem Baum sitzen etc.

Und dann kann man das Buch auch noch mit einem Taschentuch oder einem Stück Stoff aktiver gestalten. Da Karlchen sich ja unter der Bettdecke versteckt hat und Mama auf jeder Seite ein Stück Decke wegzieht, haben ich mir angewöhnt, beim umblättern schnell eine "Bettdecke" auf die neue Seite zu legen. Meine Tochter war anfangs noch viel zu klein, um der Geschichte zu folgen, aber sie liebte es, schnell das Taschentuch weg zu ziehen, damit ich weiterlese.

Mit all den kinderlieben Details, die es zu entdecken gibt und auch mit der Bettdecken-Spielvariante also schon für Kinder ab einem Jahr absolut brauchbar.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2002
Die Bücher von Karlchen und seiner Familie sind die absoluten Lieblingsbücher von Tim, 2 Jahre. Vor jedem Schlafengehen sucht er sich eines aus, z. B. das "Mama-Buch":
Die Bilder sind wunderschön und erzählen selbst noch eigene Geschichten: Der Marienkäfer, der herumfliegt - die Vögelchen, die von draussen reinschauen - das Huhn, das sein Küken sucht.
Alles in allem sehr, sehr gelungen und durchaus für Kinder ab 1,5 bis 2 Jahre geeignet (Verlagsempfehlung erst ab 3).
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
Meine Kinder 2 und 4 lieben Karlchen.

Inzwischen haben wir alle Karlchen Bücher und ich muss sagen dass sie alle wirklich sehr sehr süss sind.

Nur zu empfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2013
Wir lieben die Karlchen Bücher. Sie greifen Themen auf die Kinder im Alter von 2 Jahren ansprechen. Wie alle Bücher von Susanne Rotraut Berner sind sie liebevoll gezeichnet. Die Bücher mit den dicken Seiten sind perfekt für kleinere Kinder, viel zu gucken und eher kurzer Text. Unser jüngster Sohn hat sie schon mit einem Jahr geliebt. Und selbst unser 6-jähriger lässt sie sich noch vorlesen, wobei der die längeren Vorlese-Karlchen-Geschichten dann doch besser findet.
Fazit: Gewohnt gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2015
Der kleine Sohn (18Monate) liebt das "Gute Nacht, Karlchen" und lies es sich jeden Abend mehrmals vorlesen. Um auch mir mehr Abwechslung zu bieten, gab es zu Ostern das Pendant, das sich nach der Beschreibung auch gut anhört: Mama versucht, Karlchen zu wecken.
Nicht gewusst habe ich dabei, dass das gesamte Buch über nur die selbe Szene dargestellt wird, und nur Kleinigkeiten im Bild variieren (welches Kuscheltier unter der Bettdecke hervorkommt und wo die Henne ihr Küken sucht, und noch ein paar kleinere Details). Die Abwechslung ist aber für meinen Kleinen viel zu gering, als dass er es schon groß registrieren würde. Und somit wird das Büchlein doch schnell langweilig. Schade...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2009
Ein Buch das nicht nur den Kleinsten gefällt und Geschichten die man im Alltag einbauen kann. Karlchen der Liebling der ganzen Familie. Niedliche Zeichnungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2014
Super süßes Buch für Kleinkinder. Meine Tochter liebt dieses Buch der Karlchen-Reihe. Sie will es immer und immer wieder vorgelesen bekommen. Prima Kauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2011
Aber eher für ganz kleine Kinder: 1- höchstens 2,5 Jahre alt. Es gibt einiges zu entdecken, auf jeder Seite kann man den Marienkäfer suchen etc.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2013
Wieder ein schönes Karlchen-Buch, mein Sohn liebt es einfach. Mir gefallen auch die vielen schönen Details, das Huhn ist zB auch wie immer dabei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,90 €
7,90 €
7,90 €