More Than Honey: Vom Leben und Überleben der Bienen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von More Than Honey: Vom Leben und Überleben der Bienen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

More Than Honey: Vom Leben und Überleben der Bienen [Broschiert]

Markus Imhoof , Claus-Peter Lieckfeld
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Broschiert EUR 20,00  

Kurzbeschreibung

Dezember 2012
Seit einigen Jahren alarmieren Meldungen über das Verschwinden der Honigbiene. Die Verluste betreffen uns alle: Ohne die Biene als Bestäuberin fielen dreißig Prozent der globalen Ernte aus. Das weltweite Bienensterben ist kein Mysterium und keine Naturkatastrophe. Es ist die Summe all dessen, was wir den Bienen antun. Sie sterben an Pestiziden, an Überzüchtung und an Parasiten, mit denen sie ohne uns nicht zu kämpfen hätten. Die Bienen sterben am Menschen und seinen Versuchen, ein perfektes System zu verbessern.Im Buch More Than Honey zeigen Markus Imhoof, Regisseur des gleichnamigen Dokumentarfilms, und Journalist und Autor Claus-Peter Lieckfeld, wie Menschen in aller Welt von und mit der Honigbiene leben: im idyllischen Alpental, im Labor, auf horizontweiten Monokulturen – und in Gegenden, wo Bienen nicht mehr als Bestäuber zur Verfügung stehen. Sie porträtieren ein Verhältnis von Mensch und Biene, das es wieder ins Gleichgewicht zu bringen gilt, weil sich unsere Lebensbedingungen sonst radikal verändern werden.

Wird oft zusammen gekauft

More Than Honey: Vom Leben und Überleben der Bienen + More Than Honey
Preis für beide: EUR 30,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • More Than Honey EUR 10,49


Produktinformation

  • Broschiert: 208 Seiten
  • Verlag: orange-press; Auflage: 3 (Dezember 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3936086672
  • ISBN-13: 978-3936086676
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 15 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 57.518 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Markus Imhoof, geboren 1941 in Winterthur (Schweiz), ist Regisseur und Drehbuchautor und gehört zu den wichtigsten Filmemachern der Schweiz. Sein Spielfilm »Das Boot ist voll« wurde für den Oscar nominiert. Er ist Mitglied der Akademie der Künste Berlin sowie der Academy of Motion Picture Arts and Sciences USA. Markus Imhoof lebt und arbeitet seit 2003 in Berlin. Claus-Peter Lieckfeld, Jahrgang 1948, ist neben Horst Stern Mitbegründer des Umweltmagazins Natur. Neben zahlreichen Veröffentlichungen in GEO, Die Zeit, National Geographic, für den WWF u.a. schrieb er auch Texte für Dieter Hildebrandt und Lore Lorentz. Daneben veröffentlicht Lieckfeld historische Romane – zuletzt »Anwalt der Hexen« (2012) –, schrieb Theaterstücke und Rundfunk-Features. Als Autor der Sachbücher »Logbuch Polarstern«, »Mythos Meer« oder »Tatort Wald« gibt er seit Jahren vielfältig Anstoß zu Diskussionen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Benedictu TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Der erste, optische Eindruck des Buches ist etwas ernüchternd. Das liegt hauptsächlich daran, daß die Autoren für die Abbildungen offenbar einfach auf Standbilder aus dem zugehörigen Film More Than Honey zurückgegriffen haben. (Mag sein, daß ich weniger Augenmerk auf die fotographische Qualität gerichtet hätte, wenn ich nicht vorher gerade das Insektenbuch Insekten entdecken, beobachten, schützen in der Hand gehabt hätte, das einen in der fotographisch perfekt in Szene gesetzten Welt der Insekten schwelgen läßt.) Aber auch der textliche Inhalt ist an einigen Stellen unzulänglich. Über schon anderweitig genannte Kritikpunkte hinaus, hier weitere, die mir auffielen:

MOBILFUNKSTRAHLUNG
Untersuchungen der ETH Zürich (ohne Quellenangabe) hätten gezeigt, daß Testbienen unter Mikrowellenstrahlung gesetzt heftiger gebrummt hätten und dann aus dem Stock geflüchtet wären. Der Kollaps der Bienenvölker sei "Resultat eines Trommelfeuers auf das Immunsystem der sozialen Insekten", heißt es weiter. Der Autor Markus Imhoof schlußfolgert, daß es die Summe der Ursachen sei, die Bienen stürben am Erfolg der Zivilisation; sie stürben an uns. Möglicherweise ist das so, aber bevor man sich solchen Aussagen ansschließt, müßte man unbedingt verstehen, warum Menschen auf solche Strahlung unempfindlicher sein sollten. Höhere Lebewesen sind ja bekanntermaßen aus vielerlei Gründen strahlungsempfindlicher.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nicht nur für Bienenfreunde lesenswert 21. November 2012
Format:Broschiert
Vor lauter irren Kameraeinstellungen war ich einige Sekunde bei dem Film More honey abgelenkt. Da gibt es nämlich phantastische Aufnahmen, die einen als Zuschauer im Bienenschwarm mitfliegen lassen; oder man hockt eingezwängt in schüttelnden Waben. Und die Frage, wie hat man das

(film)techisch so hingekriegt, lässt einen nicht los. Lenkt einen beinahe ab.
than
Im Buch zum Film geht es natürlich ruhiger zu, aber man wird genauso gepackt. Ich zum Beispiel von der Frage, wie sich Bienen orientieren und dabei Entscheidungen fällen - also denken(!). Bedrohlich aber dennoch faszinierend die Schilderung, wie sich die Varoa-Milbe ausbreitet; und dann die Erörterung, ob oder wie man diese Geißel der Bienenwelt besiegen kann. Dass Bienen als Bestäuber sehr wichtig sind, wusste ich auch schon vor Buch und Film, aber dass sie so existenziell wichtig sind (und warum!) begreift man erst, wenn es einem klar und beinahe provozierend sachlich erklärt wird.

Die Buchautoren, Lieckfeld und der Regisseur Imhoof, lassen die menschlichen Figuren aus dem Film auch im Buch auftreten: Deren Erlebnisse und Erkenntnisse erzählen die spannendsten Passagen - auch im Buch. Ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen; der Film, sofern man ihn zuvor gesehen hat, rollt noch einmal intensiver im Kopf ab. Und auch wenn man nicht ins Kino geht: Absolut begeisternd, wie anschaulich und präzise dieser Bienenkosmos und die komplizierte Bedrohungssituation da in einem realtiv schmalen Buch ausgebereitet werden. Unbedingt lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Mit grosser Freude habe ich das Buch gelesen und viele gute Passagen für mich und unseren Hobyimkerkreis markiert.Leider kommen in dem Buch alternative Betriebsweisen wie sie u.a. mit der Warré Beute oder mit der TBH mehr und mehr weltweit praktiziert wird überhaupt nicht vor.Wenn auch die erwähnte Bienenkiste ein guter Ansatz ist, neue Hobbyimker zu gewinnen,das Buch habe ich heute bestellt,wären ein paar weitere bienenfreundliche Tips wenigstens im Anhang hilfreich gewesen Nichtimkern Mut zu machen das es für jedermann möglich ist auf verschiedene Weise wesensgerechte Bienenhaltung zu praktizieren.So warten wir hier in Frankreich mit grosser Spannung auf den Film der trotz evtl. "Lücken" dann von der Internet Gemeinde ohnehin aktualisiert wird.
Somit Danke Markus Imhoof und vor allem dem Vater des Internets Vinton G. Cerf das uns engagierten Imkern ermöglicht die wesensgerechte Bienenhaltung weiter voranzubringen.
Jan Michael,rucher école Villa le Bosquet,Calvados
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gott sei Dank... 8. November 2012
Format:Broschiert
...geht es ja bei Büchern noch immer primär um den Inhalt. Vielleicht könnte sich der ein oder andere dies mal ins Gedächtnis rufen, statt hier vor lauter Klugscheißerei ein wirklich bedeutsames buch zu diskreditieren. Ich habe zur Kenntnis genommen, dass der ein oder andere hier etwas an der grafischen Umsetzung des Covers zu bemängeln hat. Nun würde ich gern zur Kenntnis nehmen, welcher der selbsternannten Experten nun auch noch inhaltlich etwas mitzuteilen hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Hoch auf Herrn Inhoof und Herrn Lieckfeld! 9. November 2012
Von Ein Kunde
Format:Broschiert
Herrn Imhoof und Herrn Lieckfeld ist es gelungen, in einem Buch den weltweiten Umgang mit Bienen einfach nur zu beschreiben und nicht zu be- oder zu verurteilen.
Trotz der Zurückhaltung der Autoren wird dabei die kommerzialisierte und wenig bis gar nicht artgerechte Behandlung von Bienen und überhaupt der gesamten Natur deutlich.
Der Buchinhalt regt durchgehend zum Nach- und Umdenken an.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Fanastischer Film
Bestellung und Versand prima. Der Film gibt eine spannende und nicht verschönernde aktuelle Situation der Honigbiene - weltweit - wieder. Excellente Aufnahmen! Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Hiltrud Jung veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die vergebenen Sterne sagen alles aus,
und ich schließe mich Denjenigen an, die den Film und das Buch als Schullektüre dringend empfehlen! Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Ophelia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wenn wir die Natur nicht verstehen, verstehen wir uns selbst auch...
Das Buch ist das Buch zum Film "More than Honey". Es zeigt eindrucksvoll die Deinstleistung der Natur - hier Bienen - auf. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Helge Loebler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen More than Honey
Ein überaus interessanter Bericht zum Thema Umwelt
und Raubbau durch Pestizide und skruppeloses Handeln
verblendeter profitgieriger Unternehmen. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Urei veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch zum gleichnamigen Film
Der Film ist ein absolutes Muss, und das Buch dazu eine sehr informative Begleitlektüre. Wer immer sich informieren möchte über das Leben der Bienen und imkerliche... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Gabriele Heimann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ansteckende Begeisterung
Nachdem ich vom Film gepackt und beeindruckt war, habe ich das Buch gelesen, das mich nachhaltig von der Ernsthaftigkeit der Autoren überzeugt hat. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Werner Sieber veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Welches Insekt meint man auf dem Titelbild zu sehen?
Was meinen Sie, sieht man auf dem Titelbild?
Eine Biene - na klar - es geht schließlich um mehr als Honig.
Aber:
Leider Falsch! Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Mühlenfreund veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zusammenfassung und Hintergründe des Bienensterbens
SSehr interessante ZUsammenfassung und Beleuchtung der Zusammenhänge über das rätselhafte Massensterben der Bienen. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von hippophysio veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen More than Honey
Habe den Film gesehen, großartig
jetzt hat mich das Buch interessiert
hierbei fand ich es interessant erst den Film gesehen zu haben
und dann das Buch zu lesen
Vor 19 Monaten von O. Marlies veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen More than honey
Sehr informativ. Hintergrundinformation zur Bildung für ökologisches Bewusstsein geeignet. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Christine Kaindl veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar