The Monuments Men: Allied Heroes, Nazi Thieves, and the G... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Derzeit nicht verfügbar
Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald dieser Artikel verfügbar ist!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Monuments Men: Allied Heroes, Nazi Thieves and the Greatest Treasure Hunt in History MP3 CD – MP3 Audio, 1. Juni 2010


Alle 23 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
MP3 CD, MP3 Audio, 1. Juni 2010
 
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • MP3 CD
  • Verlag: ISIS Audio Books (1. Juni 2010)
  • ISBN-10: 1445003171
  • ISBN-13: 978-1445003177
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"After World War Two I served as a British member of the 'Monuments' section in Germany. Our task, I believe, was truly important - we were restoring to Europe evidence of its own civilization, which the War seemed virtually to have destroyed - and I was lucky to have had a chance to participate. It is excellent that Mr Edsel has now recorded this remarkable episode, and I am grateful to him for devoting so much energy to telling the stories of those involved." (Anne Olivier Bell)

"Highly Readable ... a remarkable history" (Washington Post)

"Engaging and inspiring" (Publishers Weekly) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Werbetext

Now a major film starring GEORGE CLOONEY, MATT DAMON, CATE BLANCHETT, BILL MURRAY, JOHN GOODMAN, HUGH BONNEVILLE, BOB BALABAN, JEAN DUJARDIN and DIMITRI LEONIDAS.

What if I told you that there was an epic story about World War II that has not been told, involving the most unlikely group of heroes?

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von friesl am 3. März 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This book offers a lot of knowledge about the work of those Monuments Men and some behind the scenes information about prefered pieces of art, mainly of Göring and Hitler, too. From that point it deserves a *****-rating, but the way it is written, did unfortunately remind me to the old times in history class. Two of my colleagues, that were trying to read this book as well, fizzled - I did only succeed, because I had a week off and could afford to fall asleep every 10 pages. And this is NOT overstating! If u got problems to sleep. Take it.
But still, I am glad that I read it, but it was real pain.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
"The Monuments Men" by Robert M. Edsel is story about the Monuments Men, less-known people that risked their lives near or behind lines of Nazi Germany to prevent from destruction many precious works of art.
Due to those brave American and British museum directors, curators and art historians numerous culturally important objects and things were preserved and this book tells their story from the perspective of six of those brave men.

The events portrayed in book are happening last year of the WW II when Monuments Man followed advancing Allied forces from the West, after the D-day and invasion to Italy took place, while they try desperately and with minimum support, sometime even without understanding, to perform their valuable job.

There are many interesting individual cases that were mentioned in the book, like painstakingly following the trail of the art pieces that were stolen from the Louvre while the Nazi regime was in charge, or supervising extraction of stolen paintings and other artwork from the salt mines where they were stored by Nazis.
Through the book a motive of "love of art" will be mentioned many times, a syntagm that was used by Nazis as an explanation why so many art pieces were stolen from the museums and other places.

It was great to read how art can unite people, even from the opposing sides in WW II like in the case with one German expert in art who helped the French Louvre manager to reduce the consequences of the museum looting to the minimum possible.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Joe Zmuda am 10. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... lest einfach das Buch. Die Suche nach den Kunstsschätzen wird hier genauer beschrieben und im Gegensatz zum Film reduziert sich dies nicht auf einseitigen Nazi und Antirussenschmarrn. Kunstobjekte wurden schon immer von den Siegern gestohlen, Napoleon bestahl die Preussen und Roosevelt hatte konfiszierte Bilder in seinem Büro hängen. Der Altar von Gent, um den es auch im Film geht, war bis zum Ende des ersten Weltkriegs in deutschem Besitz und musste als Versailler Reparation rausgerückt werden. Man bekommt ein anderes Gefühl für die Frage, wem gehören eigentlich Jahrhunderte alte Kunstschätze und wem dürfen sie überhaupt gehören und was fasziniert eigentlich Kunsthistoriker.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von anstele am 27. Februar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sehr interessantes, flüssig zu lesendes Buch. Neben historischen Fakten faszinieren die Persönlichkeiten der Akteure. Man möchte es am liebsten in einem Rutsch lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Entgegen einer vorherigen Rezension kam bei mir keine Sekunde Langeweile auf! Im Gegenteil, dieses Buch sollte anstelle vieler anderer Quellen im Geschichts- oder Deutschunterricht Pflichtlektüre werden- so spannend kann Geschichte sein!
Ein absoluter "Keeper"!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen