Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Monstervortrag über Gerechtigkeit und Recht Gebundene Ausgabe – 1969

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 20,00
5 gebraucht ab EUR 20,00

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buch ist ungelesen, wie neu

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Dürrenmatt legte 1969 in überarbeiteter Form zum Druck vor, was er zuvor vor dem Studium generale der Johannes-Guttenberg-Universität Mainz mündlich vorgetragen hatte. Er geht aus von einer der Geschichten aus 1001 Nacht, die beispielhaft zeigt, wie begrenzt menschliche Möglichkeiten sind, gerecht zu urteilen. Er führt den Gedanken aber so weit ins Politische seiner Aera hinaus, dass nicht nur die 68er von einst damit eine tolle Steilvorlage hatten, sondern wir - nach einem halben Jahrhundert - wieder gemahnt werden, wenngleich die Beispiele sich teilweise ein bisschen verändert haben. Immerhin bezieht auch der Philosoph Otfried Höffe in seiner einführenden Schrift "Gerechtigkeit" diesen Text mit ein. Für die Kursstufe der Gymnasien, in der Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame" im Kanon der Prüfungsthemen im Fach Deutsch stehen wird, ist diese Schrift ebenso tauglich wie für die Geschichte der jungen Bundesrepublik Deutschland.
Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden