oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Mondlicht: und andere Stücke [Taschenbuch]

Harold Pinter , Heinrich Maria Ledig-Rowohlt , Peter Zadek , Elisabeth Plessen , Michael Walter
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

2. Oktober 2000
«Mondlicht», «Asche zu Asche» und «Party Time» sind die drei jüngsten Stücke von Harold Pinter, dem nach Shakespeare meistgespielten und einfluss-reichsten britischen Dramatiker. Drei verstörende Meisterwerke auf dem schmalen Grat zwischen Wachen und Träumen.

Wird oft zusammen gekauft

Mondlicht: und andere Stücke + Die Geburtstagsfeier. Der Hausmeister. Die Heimkehr. Betrogen. Celebration + An anderen Orten: Fünf neue Kurzdramen
Preis für alle drei: EUR 25,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 2 (2. Oktober 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499227959
  • ISBN-13: 978-3499227950
  • Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 11,6 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 469.873 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Geboren 1930 in London. Er war nach seiner Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art bis 1957 Schauspieler an diversen Provinzbühnen. Die Uraufführung seines ersten abendfüllenden Stücks Die Geburtstagsfeier stieß 1958 bei der englischen Kritik auf Unverständnis; 1960 etablierte ihn schließlich Der Hausmeister als einen der meistgespielten und einflussreichsten britischen Dramatiker. Neben Stücken hat er Drehbücher (u.a. für Regisseure wie Joseph Losey, Elia Kazan, Robert Altman, Volker Schlöndorff und Paul Schrader) geschrieben, Hör- und Fernsehspiele sowie den Roman Die Zwerge, Regie geführt und als Schauspieler in Film und Theater gearbeitet. In den 80er Jahren begann außerdem sein anhaltendes politisches Engagement gegen Menschenrechtsverletzungen. Pinter, der mit seiner Frau in London lebt, wurde für sein Werk vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur (1973), dem Laurence Olivier Award (1996) und dem wichtigsten Literaturpreis Englands, dem David-Cohen-Preis (1995), dem Nobelpreis für Literatur (2005) sowie dem Premio Europa per il Teatro (2006). Harold Pinter starb im Dezember 2008 in London.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mondlicht und andere Stücke 1. November 2005
Von Klaus Grunenberg VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Neben MONDLICHT erscheinen in diesem Bändchen die kurzen Stücke PARTY TIME und ASCHE ZU ASCHE sowie eine neue Chronologie des Autors Harold Pinter.
Dabei ist es auffällig, daß die Theaterstücke nicht nur relativ kurz sind, sondern die Sprache selbst ist lakonisch, also strikt kurz und bündig, beißend auch und treffend, humorvoll und hintergründig, eben englisch und schon etwas sehr mutig zuweilen.
Aber: Harold Pinter hat einmal gesagt, daß in unserem Schweigen genauso viel stecken kann wie im Reden und daß unser Ausweichen, uns nicht preisgeben zu wollen dazu führen kann, Kommunikation als verstörend zu empfinden und gänzlich zu vermeiden.
Wer wüßte das nicht zu bestätigen heutztage, wo mancher Mund gerne (?) still bleibt, nicht nur aus Unwissenheit, - aber auch das -, sondern eben aus den genannten Gründen. Deshalb: lieber öfter Pinter lesen oder hören und auf der Bühne spielen und auch erleben!
Manche freuen sich daher auch schon sehr auf seine Rede anlässlich der Verleihung des Literatur-Nobelpreises 2005. Harold Pinter nimmt kein Blatt vor den Mund.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Partytime und andere Stücke 8. Oktober 2006
Format:Taschenbuch
Harold Pinter, Nobelpreisträger für Literatur des Jahres 2005, hat in diesem Band drei Stücke veröffentlicht, die in den Jahren zwischen 1991 und 1997 am Schauspielhaus Zürich, am Theater in Basel und am Thalia Theater in Koproduktion mit dem Berliner Ensemble uraufgeführt wurden. Die Stücke mit den Titeln "Partytime", "Mondlicht" und "Asche zu Asche" spiegeln die gelangweilte Gesellschaft in einer Zeit, die statt Spaß zu kennen Vergnügungen sucht, die statt eine Aufgabe zu haben den Zeitvertreib sucht. Das Bild einer abstrakten Lebensform also in einer Zeit, die genug Not sähe, um mehr zu sein, als nur betroffen und engagiert zu erscheinen. Stücke, die nachdenklich machen, weil sie an bestimmte Stücke von Botho Strauss in den 80er Jahren erinnern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar