Gebraucht:
EUR 24,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von imblickpunkt
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Absoluter Spitzenzustand! wie NEU, lediglich Case hat leichte Gebrauchsspuren! Original Pressung! Sofortiger Versand aus Deutschland!
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 16,16 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Mondbasis Alpha 1 - Folge 01-12 [4 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mondbasis Alpha 1 - Folge 01-12 [4 DVDs]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 gebraucht ab EUR 24,97

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Martin Landau, Barbara Bain, Nick Tate, Zienia Merton, Barry Morse
  • Regisseur(e): Charles Crichton, Ray Austin, Tom Clegg, David Tomblin, Bob Kellett
  • Komponist: Barry Gray, Derek Wadsworth, Ennio Morricone
  • Künstler: Emma Porteous, Keith Wilson, Johnny Byrne, Brian Johnson, Gerry Anderson, Christopher Penfold, Sylvia Anderson, Anthony Terpiloff, Fred Freiberger, Terence Feely, Donald James
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: EMS GmbH
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2004
  • Produktionsjahr: 1977
  • Spieldauer: 600 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00069FES8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 62.230 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

EMS Mondbasis Alpha 1 - Vol. 1 (4 DVDïs/Folgen 1-12), USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 02.12.04

VideoMarkt

Im Atommüllager auf dem Mond kommt es zu einer gewaltigen Explosion, die den Erdtrabanten aus seiner Umlaufbahn ins All schleudert. Die Besatzung der Raumbasis begegnet von nun an bei ihrer Suche nach einem neuen Lebensraum fremden Zivilisationen und muss gefährliche Abenteuer bestehen.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. Dezember 2004
Verifizierter Kauf
Wo sind all die Jahre hin? Ich kann mich noch so gut daran erinnern, wie ich damals jeden zweiten Sonntag ab 18:15 Uhr auf Omas Fernseher (der war nämlich schon in Farbe...) das ZDF einschaltete und 45 Minuten gebannt und mit offenem Mund die Abenteuer der Alpha-Besatzung verfolgte. Ich habe damals zwar längst nicht alles verstanden, was da auf der Mattscheibe geschah (ich war erst 8 Jahre alt) -- aber beim Durchsehen der Folgen dieser ersten DVD-Box habe ich gemerkt, dass das auch an den z. T. doch eher schwachen und unlogischen Plots gelegen haben könnte... ;-) Macht aber nix, denn die für die damalige Zeit wohl sensationellen Spezialeffekte und das durchdachte modulare (und auch heute noch wunderbar futuristische) Design der Mondbasis und der "Adler"-Raumschiffe entschädigt für alle inhaltlichen Hänger.

Die englischen Original-Folgen waren wohl allesamt etwas länger als die deutsch synchronisierten Fassungen von 1978; für diese DVD-Ausgabe wurden die herausgeschnittenen Szenen jedoch nachsynchronisiert. Angeblich mit den Original-Stimmen, soweit möglich; allerdings fällt doch gelegentlich auf, dass ein und dieselbe Person von Szene zu Szene hie und da die Stimme wechselt. Aber auch das ist zu verschmerzen -- zumal ja der englische Original-Ton mit dabei ist und fast alle SchauspielerInnen in "Space: 1999" (so der englische Original-Titel der Serie) ein recht verständliches Englisch sprechen.

Einen Stern weniger als maximal möglich gibt's von mir lediglich deshalb, weil entweder a) ich zu blöd bin, das angekündigte Bonusmaterial auf der DVD zu finden oder b) es einfach vergessen wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 27. Januar 2005
Als ich mir die erste Box von „Mondbasis Alpha 1" zulegte wollte ich mir am selben Abend nur mal die erste Folge ansehen. Eh ich's mich versah hatte ich schon die ersten 6 Episoden verkonsumiert und war nahe dran mir auch die restlichen 6 zu gönnen, als mich doch die Vernunft und die Müdigkeit ins Bett wanken ließen. Zweifellos hält „Mondbasis" einem Vergleich mit SF-Serien wie „Star Treck" kaum stand. Was sich die Drehbuchautoren damals unter einem schwarzen Loch (Black Sun), Antimaterie (A Matter of Life and Death) und Paralleluniversen (Another Time, Another Place) vorstellten ist zum Teil schon ziemlich grotesk, selbst wenn man den Wissenstand der 70er Jahre berücksichtigt. Aber die Serie war eben mehr auf Action ausgerichtet als auf die Beantwortung philosophischer Fragen. Diese unbekümmerte Actionlastigkeit verbunden mit der verschwenderischen, poppigen Ausstattung und den zahllosen technischen Gimmiks macht „Mondbasis Alpha 1" zu einem Trivialepos der besonderen Art, welches gerade heute wo solche Just-for-Fun-Serien praktisch nicht mehr produziert werden einen hohen Unterhaltungswert besitzt. Es ist schön, daß e-m-s diese orginelle Serie nun komplett auf DVD herausbringen will.
Bildqualität:
Hier wollte ich eigentlich in den höchsten Tönen ein Loblied auf e-m-s anstimmen und die Art und Weise wie die Firma den Transfer von analogem zu digitalem Videomaterial hingekriegt hat. Aber inzwischen habe ich mir eben alle 4 DVDs angesehen und mein Urteil fällt nun doch weniger euphorisch aus. Also die Bildqualität auf den DVDs 1,2 und 3 ist meiner Meinung nach gut insbesondere wenn man das Alter des Ausgangsmaterials von 30 Jahren berücksichtigt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frankie Eyes am 29. Januar 2005
Die Kultserie aus den 70ern endlich auf DVD. Zu Zeiten, als im Deutschen Fernsehen an SF nur die originale "Raumschiff Enterprise", unsere deutsche "Raumpatrouille", die Zeitreisenden von "Time Tunnel" und die etwas trashige britische Serie "UFO" zu sehen waren, ging eine neue Serie auf Sendung, die den Durst nach Weltraumabenteuern stillen sollte. Ursprünglich als Fortsetzung von der schon erwähnten Serie "UFO" vorgesehen, entwickelte das Produzentenehepaar Gerry und Sylvia Anderson, von denen auch schon die Puppenanimation "Thunderbirds" stammte, das Konzept, aus dem schließlich "Space: 1999" (Originaltitel) wurde.

Das Konzept: Die Explosion eines Atommüllagers auf dem Mond schleudert diesen aus der Umlaufbahn der Erde in die unendlichen Weiten des Weltraums. Die über 300 Personen, die auf der Mondbasis Alpha 1 Dienst tun, müssen nun ums Überleben kämpfen und einen Planeten suchen, auf dem sie sich niederlassen können. Dabei begegnen ihnen fremde Lebensformen und Zivilisationen, die ihnen nur selten freundlich gesinnt sind.

Aus heutiger Sicht sind die Special Effects unglaublich primitiv. Aber die Geschichten birgen solch einen Charm, daß es einem kaum etwas ausmacht. Dazu verhelfen auch die Schauspieler, die ihre Charaktere glaubhaft und mit allen menschlichen Fehlern behaftet rüberbringen. Die Hauptdarsteller sind Martin Landau und Barbara Bain, damals im wirklichen Leben Ehepaar und bekannt aus der Serie "Kobra, übernehmen Sie" (original "Mission Impossible").

Zur DVD-Veröffentlichung: Die erste Box enthält die erste Hälfte der ersten der zwei Staffeln (12 Folgen) der Serie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen