In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mond aus Glas auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Mond aus Glas
 
 

Mond aus Glas [Kindle Edition]

Christine Spindler
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Broschiert --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein wunderschöner Roman über die Kraft der Liebe und die Magie des Augenblicks


Bis 31.08. zum Sommerpreis von 0,99 € statt 3,99 €

Sie sind beide Außenseiter
… Die sechzehnjährige Luna, die sich immer an ihrer Zwillingsschwester Stella orientiert hat und seit deren Tod neuen Halt im Leben sucht.
… Der achtzehnjährige Finn, der von seiner Mutter überbehütet wird, weil er Bluter ist.

Als Luna und Finn sich begegnen, fühlen sie sofort eine tiefe Verbundenheit. Doch bald kommen Lügen und Geheimnisse an den Tag und nichts ist mehr so, wie es war. Ist ihre Liebe stark genug, um die beiden Familien aus ihrer Trauer, ihrer Starre zu befreien?

Leserstimmen


„Zart, zerbrechlich, magisch, berührend, verzaubernd, gefühlvoll, humorvoll, lehrreich, poetisch … wundervoll.“ Ankas Geblubber

„Diese Geschichte wärmt die Seele an kalten Tagen.“ Das Büchereulenparadies

„Ich wünschte, es würde mehr solcher Bücher geben, in denen einfach alles stimmt - der Plot, der Schreibstil und die Figuren, dass einen ein solches Gesamtwerk einfach verschlingt und auch nach Beendigung des Werkes so schnell nicht mehr loslässt.“ Kerry

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christine Spindler, Jahrgang 1960, lebt mit ihrer Familie in Auenwald, einem idyllischen Dorf. Sie liebt die Natur, Musik, Malerei, Katzen - und natürlich ihren Beruf, das Schreiben. 40 Bücher hat sie bisher veröffentlicht, unter anderem Krimis, Fantasy, Jugendbücher und viele abenteuerliche Kinderromane unter dem Pseudonym Tina Zang.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 954 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 231 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: 26|books, Auenwald (29. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00LEMW1S2
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #671 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Christine Spindler wurde 1960 in Backnang geboren. Sie ist als Schriftstellerin und Übersetzerin in vielen Genres tätig, weswegen sie mehrer Pseudonyme benutzt. Unter ihrem Mädchennamen Tina Zang schreibt sie Kinder- und Jugendbücher. Zusammen mit dem Münchner Regisseur und Autor Thomas Endl hat sie das gemeinsame Pseudonym Kris Benedikt. Neben dem Schreiben liebt sie Musik, Malerei und Qi Gong. Und natürlich Katzen ... wie die meisten Schriftsteller.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich kann mich den guten Bewertungen nur anschließen 26. Januar 2013
Von A. Jürgens TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Der Preis mit 17,41 € ist etwas ungewöhnlich. Aber das ist das im Zuge eines Adventsgewinnspiels zu mir gekommene Buch zum Nachdenken und Staunen für Jugendliche und Erwachsene von Christine Spindler auch. Und zwar im durchweg positiven Sinn.

Die 1960 in Backnang geborene und in Auenwald lebende Autorin hat bereits mehr als 40 Bücher geschrieben. Aus ihrer Feder stammen vorwiegend Kinderbücher und Krimis. Teils veröffentlichte sie diese unter ihrem richtigen Namen. Dazu zählen etwa die deutsch-englischen Lernschmöker von Langenscheidt Love Takes Centre Stage - Bühne frei für die Liebe oder Love Takes a Detour - Liebe auf Umwegen. Andere Veröffentlichungen erfolgten teils unter dem Kurznamen Chris Spindler, ihrem Pseudonym Tina Zang oder (als Co-Autorin) dem Sammelpseudonym Kris Benedikt. Bereits 2007 kam im Sieben-Verlag ihr Buch Winterleuchten auf den Buchmarkt. Mond aus Glas ist eine inhaltlich teilweise überarbeitete Auflage davon.

Das Cover zeigt ein junges, gleichermaßen traurig wie verloren wirkendes Mädchen an einem Gewässer, über dem der Vollmond steht. Die Inhaltsangabe erklärt gleich eingangs ihren Gesichtsausdruck, ist doch die Zwillingsschwester der mittlerweile 16jährigen Luna zwei Jahre zuvor nach einer Tumoroperation gestorben. Der Verlust und die Trauer drohen die Familie zu zerbrechen. Abgesehen davon entdeckt Luna Veränderungen an sich, die sie sich nicht erklären kann. Doch im Buch geht es nicht nur um sie. Auch Finn steckt gerade in einer schwierigen Phase. Seine Eltern haben sich kürzlich getrennt und er muss mit seiner kleinen Schwester und seiner Mutter in einer fremden Stadt einen Neuanfang wagen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stern und Mond - Stella und Luna 4. Juni 2011
Von Sandra
Format:Broschiert
Stern und Mond - Stella und Luna

Stella und Luna sind Zwillinge, doch Stella kam bei der Operation eines Hirntumors ums Leben. Seitdem kämpfen alle Mitglieder ihrer Familie mit ihrer Trauer und vor allem Mutter Vera ist damit oft überfordert. Doch auch an Vater Urban und natürlich Luna ist Stellas Tod nicht spurlos vorübergegangen. Und dann ist da noch Veras autistische Schwester Eva, die ihre ganz eigenen Eigenheiten hat.

Gerade als alle meinen, ihr Leben wieder einigermaßen in den Griff bekommen zu haben, da kommen ganz neue aufwühlende Einzelheiten zu den Umständen von Stellas Tod ans Licht. Und alle müssen damit irgendwie umgehen...

Eines Tages lernt Luna Finn kennen, der mit seiner Familie gerade in Lunas Straße gezogen ist. Finn ist Bluter, und wurde von seiner Mutter Marianne von Kindesbeinen an überbehütet. Der Grund dafür liegt in Mariannes Vergangenheit...

Zwischen Luna und Finn entwickelt sich eine zarte erste Liebe.

Und dann ist da noch Finns Schwester "Motte" mit ihren Eigenheiten und sein Vater Rainer, von dem Marianne sich erst kürzlich getrennt hat.

Jedes Mitglied der beiden Familien hat seine eigene Geschichte. Man lernt, dass man Menschen nicht einfach oberflächlich beurteilen darf. Das Leben macht jeden zu dem, was er ist und wie er ist. Das habe ich vorher noch nie so bewusst aus einem Buch geschöpft.

Schade fand ich, dass die Geschichte um die Umstände von Stellas Tod nicht weitergesponnen wurde. Allerdings wäre das Buch dann wohl ein total anderes geworden als es ist.

Verwirrend fand ich, dass in dem Buch einige weitere Personen auftauchen, wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ankas Geblubber VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert
"Glück bedeutet nicht, alle seine Träume zu verwirklichen, sondern genug Träume zu haben, um der Realität immer wieder ein Stück vorausfliegen zu können."

Dieses Zitat stammt aus dem wunderbaren Roman "Mond aus Glas" von Christine Spindler. Mit dieser und vieler weiterer Textstellen hat mich die Autorin verzaubert.

Luna ist 16 und Luna ist anders. Luna ist ein wunderbares Mädchen. Jeder braucht eine Luna.

Mir fällt es schwer, die richtigen Worte für meine Rezension zu diesem Roman zu finden. Der Autorin ist etwas besonderes gelungen - sie hat mich gefesselt, ohne mich an einer spannenden Mordermittlung teilhaben zu lassen oder mich zusehen zu lassen, wie sich die Hauptprotagonistin in einen Vampir verliebt. Es geht eben auch anders! Man benötigt nicht immer eine pompöse Handlung, um den Leser in eine andere Welt zu entführen.

In "Mond aus Glas" lernen wir zwei Familien kennen. Luna, ihre Eltern Urban und Vera und Lunas authistische Tante Evi bilden die eine Familie, Finn, seine Schwester Motte und seine Mutter Marianne eine weitere. Jedes Familienmitglied ist speziell und besonders.
Lunas Familie muss mit einem schweren Schicksalsschlag leben. Stella, Lunas Zwillingsschwester, ist vor einiger Zeit bei einer Tumoroperation gestorben. Stella war der Stern der Familie und Luna hat ihre Schwester stets als Vorbild gesehen. Mit ihr an ihrer Seite hat sie sich sicher gefühlt. Plötzlich war sie auf sich allein gestellt. Ein höchst sensibles und kluges Mädchen, das in ihrer eigenen Welt zu leben scheint. Als eines Tages Finn in ihr Leben tritt, verliebt sie sich und auch dem Leser ist klar, dass diese zwei Menschen zusammen gehören.
Finn ist Bluter.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen RÜHRENDES, BERÜHRENDES, BUCH!
Dieses Buch ist eine wirklich zu Herzen gehende Geschichte!
Viele unterschiedliche Gefühle die einem beim Lesen überrollen und einen gefangen nehmen und fesseln, man... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Mausbaer 1311 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein wunderschön besinnliches Buch über schwere Zeiten und...
Luna und Stella sind unzertrennlich. Die Zwillinge haben eine typische Verbindung, die ja Zwillingspäarchen zugesprochen wird. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Leseschaf veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein gefühlvolles Buch voller Überraschungen
Mond aus Glas von Christine Spindler

Ich freue mich immer, wenn ich ein Buch von einer eher unbekannten Autorin zu geschickt bekomme und so war ich richtig... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Das Büchereulenparadies veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mond aus Glas
Meinung: Mond aus Glas fiel mir bei lovelybooks auf und ich habe mich gleich bei der Leserunde beworben. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Sandrina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen emotional, berührend, einfach wundervoll
Kurzbeschreibung:
Seit Lunas Zwillingsschwester Stella nach einer Tumoroperation starb, ist jeder in ihrer Familie mit seiner Trauer überfordert. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Manjas Buchregal veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mond aus Glas
Zwillinge über den Tod hinaus.
Zwei Familien, die wieder zu einander finden, neu zueinander finden, durch die besonderen Menschen vereint, für immer in Liebe... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Sabine veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mond und Stern
Luna hat ihre Zwillingsschwester bei einer Operation an einem Hirntumor verloren. In der Familie versucht jeder auf seine Art mit der Trauer, dem Verlust fertig zu werden. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von P. Jordan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schwere Schicksale
Lunas Zwillingsschwester ist an einem Hirntumor gestorben. Das Leben der Familie hat sich schlagartig verändert und nichts ist wie es mal war. Jeder trauert anders. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von hoonili veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine emotionale und literarische Bereicherung
Das Schicksal zweier Familien, die beide auf unterschiedliche Weise mit Krankheit, Trauer und einem Neuanfang umgehen müssen, ist in diesem Roman so dicht gewebt und mit so... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Silentreader veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Buch, was sehr unter die Haut ging...
Erstmal danke ich Lovelybooks und der Autorin selbst, die mir dieses tolle Buch für die Leserunde zur Verfügung stellten!

Worum geht es?
Zwei Familien. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Sharons Bücherparadies veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden