oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Moderne Zeiten
 
Größeres Bild
 

Moderne Zeiten

3. Juli 2009 | Format: MP3

EUR 9,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 9,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:11
30
2
6:04
30
3
3:48
30
4
4:17
30
5
4:19
30
6
4:17
30
7
3:36
30
8
4:12
30
9
5:14
30
10
4:13
30
11
4:42
30
12
4:50
30
13
5:25
30
14
4:49
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 3. Juli 2009
  • Erscheinungstermin: 3. Juli 2009
  • Label: Vertigo Berlin
  • Copyright: (C) 2009 Interstar, a division of Fansation GbR
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:00:57
  • Genres:
  • ASIN: B002C0820Q
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.501 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom Jerry am 29. April 2010
Format: Audio CD
Ich habe mir auch gerade dieses Album gekauft nachdem ich durch "Grosse Freiheit" erst auf Unheilig aufmerksam geworden bin und war angenehm überrascht. Sehr schöne Musik, geniale + sinnvolle Texte und natürlich die markante Stimme vom Graf machen diese CD zu etwas ganz besonderem. Wer "Grosse Freiheit" mag sollte hier unbedingt mal reinhören. Auf diesem Album ist nicht ein einziger Titel dabei der mir nicht gefällt. Ich werde mir sicher auch noch weitere Alben von Unheilig zulegen.
Der absolute Hammer in diesem Album ist "Menschenherz", erst kurz gegrübelt, was meint er damit? dann gedacht, stimmt ja wirklich, unser Herz stiehlt uns mit jedem Schlag unsere Zeit.
Hier der Text: (und die flotte rockige Musik dazu, das passt alles klasse zusammen)

Menschenherz

Du bist zu groß und manchmal auch zu klein
Mit jedem Puls fliegt die Zeit vorbei
Unentbehrlich immerzu bist du mein Geleit

Keine Sünde die du mir verzeihst
Kein Versprechen keine Hoffnung für die Ewigkeit
Stiller Schmerz bricht dich und mich entzwei
Mit jedem Sturm mit jedem Kampf wirst du vogelfrei

Menschenherz
Du schlägst jetzt schneller
Menschenherz
Rasend schnell voran

Du bist bei mir von Anbeginn der Zeit
Durch deine Kammern flutet Sterblichkeit
Mit jedem Schlag stiehlst du mir die Zeit
Wie ein Uhrwerk sollst du sein

Mit jedem Schlag treibst du mich voran
Mit jedem Schlag mit jedem Puls von Anfang an
In deinem Inneren liegt Glückseeligkeit
Bleibst du stehen, bist du still, ist der Kampf vorbei

Menschenherz
Du schlägst jetzt schneller
Menschenherz
Rasend schnell voran

Du bist bei mir von Anbeginn der Zeit
Durch deine Kammern flutet Sterblichkeit
Mit jedem Schlag stiehlst du mir die Zeit
Wie ein Uhrwerk sollst du sein
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steffen Dietze am 9. Februar 2008
Format: Audio CD
Dieses Album hat mich absolut umgehauen.
Es hat das super Vorgängeralbum sogar noch übertroffen.
Jedes Lied ist für sich großartig.
Egal ob perfekt zum tanzen wie "Ich will alles" oder "Lass uns Liebe machen" oder zum träumen wie "Sonnentag", "Astronaut" und "Mein Stern".
Insbesondere die Balladen sind einfach zum heulen schön.
Die wundervollen Texte gepaart mit der einzigartigen Stimme des Grafen sorgen in jedem Moment für Gänsehaut.
Für mich ist es das beste Album von Unheilig!
...bis jetzt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. Januar 2006
Format: Audio CD
..., aber hier fehlt es auch nicht ;-). Moderne Zeiten ist eine konsequente und gute Weiterentwicklung der Vorgänger Zelluloid, Das 2. Gebot und Phosphor. Einfach richtig bewegend, was der Graf mit ein paar Tönen, Harmonien und seiner Stimme anstellt. Gute Musik mal treibend, mal verträumt findet man auf diesem Tonträger... Diese CD läuft seit einigen Tagen in meinem CD Player in Dauerrotation...
Thematisch gibt es auch wieder einen roten Faden: Die Stücke handeln von der Zeit und ihrer Vergänglichkeit/Entwicklung... Optisch ist die CD ziemlich schlicht gehalten und kommt (-> lim. Edition) in einem schönen Digipak daher. Im Booklet findet man (wie auch bei Zelluloid) nur die Songtexte, jedoch empfinde ich die Texte des Grafen als so aussagekräftig (poetisch, bewegend,...), dass es keiner Promobilder oder Ähnlichem bedarf, um diesen Künstler und seine Musik zu mögen...;-)...
Wer die früheren Werke von Unheilig mochte, wird mit diesem Album garantiert nicht enttäuscht...
Gut so Herr Graf. Machen Sie weiter so. Ihre Musik gibt mir ein Stück Glaube in diese Welt zurück...:-)...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus am 11. Mai 2013
Format: Audio CD
Zu allererst dieses Album ist für mich die beste Platte die Unheilig bisher veröffentlicht haben. Diese unverkennbare markante aber doch auch manchmal weiche zerbrechliche Stimme des Grafen ist einfach Traumhaft. Ich selber habe jedes offizielles Album von Unheilig und weiss deshalb alle Vor- und Nachteile dieses Albums.
Und jetzt mal zu meiner Rezension:

1. Das Uhrwerk: Ein sehr schönes Intro mit einer kindlichen Mädchenstimme. Wenn man ganz genau hin hört versteht man den Sinn dahinter was dieses Intro aussagen soll. Sterne: 4/5

2. Luftschiff: Ein Song zum Träumen, sehr rockig und der Refrain einfach traumhaft schön gesungen. So ein Text kann auch nur vom Grafen sein. 5/5

3. Ich will alles: Ziemlich Gitarrenlastig und mit sehr viel Elektronische Musik. Hier hat der Graf seine typische sehr tiefe Stimme und einem etwas aggressiven Refrain. Perfekt für Clubs, extrem tanzbar, bei diesem Song kann man einfach nicht sitzen bleiben. 5/5

4. Goldene Zeiten: Dieser Song ist für mich einer der besten auf dem Album weil er mich an meine Vergangenheit mit einer bestimmten Person erinnert. Wunderschöner Text und Melodie, der Refrain einfach nur göttlich! 5/5

5. Helden: Auch dieser Song ist wieder sehr Elektro und Gitarrenlastig. Eingängige Melodien und wieder eine sehr tiefe Stimmlage. Dieser Song ist perfekt für ein Konzert weil die Fans mit bezogen werden. 4/5

6. Astronaut: Hier kommen wir zur ersten Singleauskopplung die leider schon lange nicht mehr im Handel ist. Ein typisches Unheiliges Liebeslied aber auf keinen Fall Schlagerartig. Wunderschöner Text und ein dazu enorm schöner passender Refrain. 5/5

7.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden