• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Moderne Kunst - Die 50 wi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von buexberlin
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Ungelesene Verlagsremittende, mit Mängelungsstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet. Leichte Lagerspuren am Cover - inhaltlich unversehrt!
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen Gebundene Ausgabe – 31. März 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 9,95
70 neu ab EUR 19,95 6 gebraucht ab EUR 9,95
EUR 19,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen + 50 Moderne Künstler, die man kennen sollte + Kunst verstehen: Alles über Epochen, Stile, Bildsprache, Aufbau und mehr in über 1000 farbigen Abbildungen
Preis für alle drei: EUR 54,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Prestel Verlag (31. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3791348817
  • ISBN-13: 978-3791348810
  • Größe und/oder Gewicht: 19,9 x 1,5 x 24,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 120.047 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 29. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Wer sich mit moderner Kunst beschäftigt, deshalb auch Ausstellungen und Vernissagen besucht, sollte die wichtigsten Stilrichtungen der Modernen Kunst kennen. Das vorliegende Buch verschafft dem Leser einen guten Überblick, indem das Wesentliche von 50 Stilrichtungen jeweils auf einer Seite gut nachvollziehbar skizziert wird und man anhand von Gemälde-Ablichtungen namhafter Künstler stets aufschlussreiche Eindrücke erhält.

Was man unter den Stilrichtungen Realismus, Impressionismus, Pointillismus, Symbolismus, Jugendstil, Expressionismus, Kubismus, Surrealismus, Art Dèco, zu verstehen hat, wird der ein oder andere Leser noch aus dem Kunstunterricht in der Schule wissen und auch entsprechende Maler nennen können.

Doch was fällt dem Kunstinteressierten zu Stilrichtungen wie etwa Vortizismus, Tachismus, Art Povera oder zur Lyrischen Abstraktion ein? Hier erfahre ich vom einem der Hauptvertreter der Stilrichtung "Lyrischen Abstraktion", dem Franzosen Camille Bryen: "Die Malerei ist der Ausdruck des eigentlichen Lebens und sie ist wie eine kosmische Funktion organisiert. (Nicht) auf die sinnlichen Empfindungen beschränkt, ist sie wie Magie, fast schon Hellseherei." ( S.90)

Eine sehr bemerkenswerte Definition aus einem Nachschlagwerk, das ich gerne weiter empfehle.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benedictu TOP 500 REZENSENT am 9. Mai 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Es gibt viele Zugänge zur modernen Kunst und auch dieser exemplarische kann sich sehen lassen. Die britische Kunst- und Architektur-Historikerin Rosalind Ormiston hat jedensfalls die Werke, von denen jeweils ein Bild eine Stilrichtung repräsentiert, gut ausgewählt. Ohne den Mut zur Lücke geht das freilich nicht. Über einige wenige Bilder kann man sich streiten, etwa darüber, ob die Pop-Art wirklich durch die ewigen Campbell-Suppendosen von Andy Wharhol gut repräsentiert wird. Jede Stilrichtung bekommt ein Bild und eine Textseite Erläuterungen, bei denen die Autorin aber nicht immer auf die Zielgruppe der Einsteiger fokussiert bleibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen