oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Moderne Deutsche Geschichte (MDG). Von der Reformation bis zur Wiedervereinigung: Gesellschaft im Aufbruch. Deutschland 1849-1871 (edition suhrkamp) [Broschiert]

Hans-Ulrich Wehler , Wolfram Siemann
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 6,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 30. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Suhrkamp
Suhrkamp-Insel-Shop
Entdecken Sie die Neuheiten des Verlags, aktuelle Bestseller und weitere spannende Titel im Suhrkamp-Insel-Shop.

Kurzbeschreibung

29. Januar 1990 edition suhrkamp
Dieses Buch behandelt die fünfziger und sechziger Jahre des 19. Jahrhunderts, eine wichtige, aber kaum bekannte Epoche der deutschen Geschichte: die eigentliche Formationsperiode Deutschlands im Übergang von der Agrar- zur Industriegesellschaft. Staat, Verfassung, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur werden unter dem Horizont prägender Entwicklungs- und Emanzipationskrisen als zusammenhängende Bereiche wechselseitig beleuchtet.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Moderne Deutsche Geschichte (MDG). Von der Reformation bis zur Wiedervereinigung: Gesellschaft im Aufbruch. Deutschland 1849-1871 (edition suhrkamp) + Moderne Deutsche Geschichte (MDG). Von der Reformation bis zur Wiedervereinigung: Die deutsche Revolution von 1848/49 (edition suhrkamp) + Moderne Deutsche Geschichte (MDG). Von der Reformation bis zur Wiedervereinigung: Das Deutsche Kaiserreich 1871-1918 (edition suhrkamp)
Preis für alle drei: EUR 39,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 355 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: Erstausgabe (29. Januar 1990)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3518115375
  • ISBN-13: 978-3518115374
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 10,9 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 746.937 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Epoche neu entdeckt 10. August 1999
Von Ein Kunde
Format:Broschiert
Die Zeit zwischen der Revolution von 1848/49 und der Bismarckschen Reichsgründung gehört nicht unbedingt zu den Lieblingskindern der deutschen Historiographie, als eigene Epoche ist die Zeit der Restauration und der Neuen Ära bisher noch nicht definiert worden. Genau das aber geschieht bei der von Siemann vorgelegten Monographie. Er zeigt in aller Deutlichkeit die Janusgesichtigkeit dieses merkwürdigen Zeitalters auf. Dem industriellen "Take-off" steht politische Unterdrückung gegenüber. Dabei zeigt Siemann, dass die Restaurationsepoche in ihren Methoden weitaus flexibler war als die Ära des Vormärz. War man früher der Ansicht, die Pressefreiheit sei nach der Revolution erhalten geblieben und damit eine ihrer wesentlichen Errungenschaften, so weist Siemann nach, mit welchen subtilen Mitteln, die weitaus moderner und effektiver waren als die Schere des alten Zensors, jetzt vorgegangen wurde. Die Wiederentdeckung des Polizeivereins zur Unterdrückung der freiheitlichen Bestrebungen in Deutschland unter Führung des Berliner Polizeipräsidenten Hinckeldey gehört sicherlich zu den Glanzstücken dieses Buches. Daneben gelingt Siemann aber auch eine sehr detaillierte Beschreibung einer sich rasch wandelnden Gesellschaft, er beschreibt, wie die Industrialisierung erst jetzt unumkehrbar wurde und wie die neue Gesellschaft Mentalitäten und Einstellungen zu verändern begann, wie die erste Konjunkturkrise des industriellen Zeitalters im Jahr 1857 die deutsche Wirtschaft erschütterte. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar