newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 18,58
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von AnybookLtd
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Frueheres Bibliotheksbuch. Versand aus Großbritannien, Versandzeit 2- 8 Tage. This is an ex-library book and may have the usual library/used-book markings inside.This book has soft covers. In good all round condition.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Modern Operating Systems (Englisch) Taschenbuch – 1. Dezember 2007

6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 36,24 EUR 19,44
8 neu ab EUR 36,24 10 gebraucht ab EUR 19,44
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

For Introductory Courses in Operating Systems in Computer Science, Computer Engineering, and Electrical Engineering programs. The widely anticipated revision of this worldwide best-seller incorporates the latest developments in operating systems (OS)technologies. The Third Edition includes up-to-date materials on relevant OS such as Linux, Windows, and embedded real-time and multimedia systems. Tanenbaum also provides information on current research based on his experience as an operating systems researcher. Student Resources Include: *Online Exercises - Provide hands-on experience with building as well as analyzing the performance of OS. In particular, these exercises have been designed to provide experience with analyzing the resource consumptions in Windows and Linux.*Simulation Exercises - Designed to provide experience with building some key components of an OS, including process scheduling, main memory allocation, paging algorithms and virtual memory, and file systems.*Lab Experiments*GOAL: Prentice Hall's premier online homework and assessment system for Java Programming, OS, and Database Systems courses in Computer Science.Password-Protected Instructor Resources (Select the Resources Tab to View Downloadable Files): *Power Point Lecture Slides*Figures in both .

jpeg and .eps file format*Solutions to Exercises*GOAL: Prentice Hall's premier online homework and assessment system for Java Programming, OS, and Database Systems courses in Computer Science.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andrew S. Tanenbaum has an S.B. degree from M.I.T. and a Ph.D. from the University of California at Berkeley. He is currently a Professor of Computer Science at the Vrije Universiteit in Amsterdam, The Netherlands, where he is head of the Computer Systems Department. He is also the Dean of the Advanced School for Computing and Imaging, an interuniversity graduate school doing research on advanced parallel, distributed, and imaging systems. Nevertheless, he is trying very hard to avoid turning into a bureaucrat. In the past, he has done research on compilers, operating systems, networking, and local-area distributed systems. His current research focuses primarily on the design of wide-area distributed systems that scale to a billion users. This research is being done together with Dr. Maarten van Steen. Together, all his research projects have led to over 90 refereed papers in journals and conference proceedings and five books. Prof. Tanenbaum has also produced a considerable volume of software. He was the principal architect of the Amsterdam Compiler Kit, a widely-used toolkit for writing portable compilers, as well as of MINIX, a small UNIX clone intended for use in student programming labs. Together with his Ph.D. students and programmers, he helped design the Amoeba distributed operating system, a high-performance microkernel-based distributed operating system. The MINIX and Amoeba systems are now available for free via the Internet. His Ph.D. students have gone on to greater glory after getting their degrees. He is very proud of them. In this respect he resembles a mother hen. Prof. Tanenbaum is a Fellow of the ACM, a Fellow of the IEEE, a member of the Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences, winner of the 1994 ACM Karl V Karlstrom Outstanding Educator Award, and winner of the 1997 ACM/SIGCSE Award for Outstanding Contributions to Computer Science Education. He is also listed in Who's Who in the World. His home page on the World Wide Web can be found at URL http://www.cs.vu.nl/~ast/.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans-Wurst am 18. Mai 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Wer schon immer einmal wissen wollte, wie Betriebssysteme funktionieren und um was sie sich eigentlich alles kümmern müssen, der bekommt mit "Modern Operating Systems" von Andrew S. Tanenbaum das richtige Buch an die Hand.

In 15 Kapiteln bekommt der interessierte Leser die Grundlagen und Konzepte von Betriebssystemen vermittelt. Dabei setzt das Buch keine tiefgreifenden Kenntnisse voraus; Wer also auch mit solch fundamentalen Begriffen wie Prozessen, Threads, Virtual Memory, Kernel Mode, etc. noch nicht vertraut ist, der kann dennoch ruhigen Gewissens zugreifen, denn der Autor erläutert stets erst die Grundlagen und grundlegenden Begriffe, bevor im weiteren Verlauf eines Kapitels fortgeschrittene Kozepte besprochen werden. Der Schreibstil ist äußerst angenehm und der Humor des Autors sorgt dafür, daß einem das Lesen leicht von der Hand geht.

Aber Achtung, wer von Andrew S. Tanenbaum bereits das Buch "Operating Systems: Design and Implementation" besitzt, sollte sich die Anschaffung von "Modern Operating Systems" zweimal überlegen, denn die ersten 7 Kapitel beider Bücher sind praktisch bis auf den Wortlaut identisch. Neu hingegen sind in diesem Buch die späteren Kapitel über Distributed Operating Systems und die Fallstudien zu Windows 2000 und Unix/Linux. Wer vor der Wahl zwischen diesen beiden Büchern steht, dem würde ich zum Kauf von "Operating Systems: Design and Implementation" raten, denn dieses bietet neben dem theoretischen Wissen auch noch einen praktischen Teil, der die Implementierung eines vom Autor selbst entwickelten UNIX-artigem Betriebssystems (Minix 3) illustriert (Siehe auch meine andere Rezension).

Zusammenfassend sei gesagt, "Modern Operating Systems" stellt eine gelungene Einführung in die Arbeitsweise von Betriebssystemen dar und ich kann dieses Buch Jedem wärmstens empfehlen, der sich für besagtes Thema interessiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hosi am 14. Juni 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch für die Uni an der Vorlesung "Betriebssysteme" benötigt.
Viele meiner Kollegen haben sich für die deutsche Übersetzung entschieden, die jedoch vor Fehlern nur so strotzt und auch auf einer älteren Ausgabe des Buches basiert.
Auch wenn die Sprache des Autors teilweise sehr gehoben und manchmal ausschweifend wirkt, so ist es doch angenehm zu lesen und es werden wirkliche Basics vermittelt.
Auch Dinge die vermeintlich schon lange nicht mehr gültig sind werden vermittelt, kommen aber immer wieder hoch.
Es ist sehr strukturiert aufgebaut und strukturiert und man kann getrost Teile überspringen wenn man schon Vorkenntnisse hat, da hier wirklich von der Pike an vermittelt wird.

Abgerundet wird das gesamte Werk noch mit Fallstudien über Linux, Symbian (leider wohl nicht mehr lange aktuell) und Windows Vista (ist aber bei neueren Windows Versionen nicht viel anders), womit man auch einen tiefen Einblick in die Systeme bekommt.

Alles in allem eine klare Empfehlung für an dem Thema Interessierte und Studenten die mit anderer Literatur Probleme haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Captain America am 4. Mai 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Innhaltlich ist Tanenbaum über jeden Zweifel erhaben und andere haben das hier auch gebührend gewürdigt.
Daher hier ein Wort zu Äußerlichkeiten. Für fast 80€ erhält man ein dickes Taschenbuch dessen Seiten an Pergament erinnern und man sich sich überlegt ob man beim Umblättern nicht besser Handschuhe tragen sollte. Man stelle sich ein Telefonbuch vor. Das Medium steht in keinem Verhältnis zum Preis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen