Modern C++ Design: Generic Programming and Design Pattern... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 20,87
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Textbookhub
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: This book is Eastern Economy edition Printed in India in almost new condition. English language. Front cover might have Territorial restrictions printed on it. We ship orders by DHL and Fedex for faster delivery to European countries.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Modern C++ Design: Generic Programming and Design Patterns Applied (Englisch) Taschenbuch – 2001


Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 2001
EUR 20,87 EUR 20,87
3 neu ab EUR 20,87 1 gebraucht ab EUR 20,87

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Pearson; Auflage: 1st (2001)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 8131711153
  • ISBN-13: 978-8131711156
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 18 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.648.834 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

In Modern C++ Design, Andrei Alexandrescu opens new vistas for C++ programmers. Displaying extraordinary creativity and virtuosity, Alexandrescu offers a cutting-edge approach to software design that unites design patterns, generic programming, and C++, enabling programmers to achieve expressive, flexible, and highly reusable code. The book introduces the concept of generic components, reusable design templates that enable an easier and more seamless transition from design to application code, generate code that better expresses the original design intention, and support the reuse of design structures with minimal recoding. The author then shows how to apply this approach to recurring, real-world issues that C++ programmers face in their day-to-day activity. All code is available on the Web, along with Alexandrescu's downloadable Loki C++ library, which provides powerful out-of-the-box functionality for virtually any C++ project. For experienced C++ programmers who have at least some familiarity with the Standard Template Library (STL). Contents same as US/UK editions.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

44 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 15. März 2001
Format: Taschenbuch
Wer bisher geglaubt hat, über C++ im grossen und ganzen Bescheid zu wissen, sollte dieses Buch lesen. Was darin mit templates gemacht wird hat wohl kaum seinesgleichen.
Haben Sie z.B. schon einmal template template parameter gesehen oder gar eingesetzt (ich stottere übrigens nicht)? In Bjarne Stroustrup's dritter Ausgabe seines Buchs "The C++ Programming Language" schreibt er in 13.2.3 darüber: "A template can take type parameters, parameters of ordinary types such as ints, and template parameters (§C.13.3)." Im Anhang C gibt's dann gerade mal eine halbe Seite Beschreibung dazu. Ganz offensichtlich misst Stroustrup dem keine grosse Bedeutung zu. Anderer Meinung ist Alexandrescu: "These constructs use one of the most powerful constructs of C++, a feature unmatched by any other language -- template template parameters." Er bleibt den Beweis nicht schuldig.
Was halten Sie z.B von einer Smartpointer-Klasse, die mittels 4 policy-parametern auf ein fast beliebiges Verhalten parameterisiert werden können (ownership management, conversion, error checking und storage)? Die Anzahl möglicher Kombinationen geht in die Hunderte.
Dieses Buch ist ein Muss für fortgeschrittene C++ Programmierer die ein bisschen in die Zukunft blicken wollen und ihren Horizont erweitern wollen. Übrigens: Wenn Sie die darin beschriebenen Dinge selber ausprobieren wollen, brauchen Sie einen zum Standard voll konformen Compiler. Viele aktuelle Produkte namhafter Hersteller sind das leider noch nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Peter Bornhauser am 25. Juli 2002
Format: Taschenbuch
Endlich wieder einmal ein Buch für fortgeschrittene C++ Programmierer. Ähnlich wie seinerzeit Scott Meyers (Effective C++) erläutert Alexandrescu grundlegend neue Aspekte der Umsetzung von Design Pattern mit Hilfe von C++ Templates. Er fängt dort an, wo alle anderen C++ Bücher aufhören. Viel weiter als das GoF Buch geht er mit Singleton, Smart Pointers, Factories und Visitor. Im Anhang erklärt er wichtige Aspekte zu Multithreading.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Juli 2001
Format: Taschenbuch
Das Buch besteht aus zwei Teilen: Kapitel 1 bis 4 behandeln "Techniques" des "Generic Programming", Kapitel 5 bis 11 beschäftigen sich mit "Design Patterns Applied" (so daß man möglichst das "Design Patterns"-Buch der GoF bereitshalten sollte). Und anders als beim Buch "Generic Programming and the STL" von Matt Austern steckt hinter dem harmlosen Titel "Modern C++ Design" /sehr/ viel mehr als ein bloßer Katalog.
Auch wenn erst die zweite Fassung der zugehörigen"Loki"-Bibliothek auch mit g++ 2.95 funktioniert, war für mich bereits das "Vorauslesen" eine äußerst spannende Sache. Jetzt mit der benutzbaren Software werde ich das Buch so schnell wie möglich nochmals durcharbeiten und die beschriebenen Techniken und die bereitgestellten Werkzeuge eingehend studieren.
Es bleibt zu höffen, daß diese Form von C++ besser früher als später von den maßgeblichen Compiler(hersteller)n unterstützt wird. (Versuchen Sie mal, einen STL-Container mit polymorphen Elementen durch STL-Algorithmen zu manipulieren; erst mit Loki::SmartPtr<T,RefCounted,AllowConversion> ist mir das gelungen.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen