EUR 13,71
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Modern Architecture: A Critical History (World of Art) (Englisch) Taschenbuch – 17. September 2007


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,71
EUR 10,70 EUR 10,66
24 neu ab EUR 10,70 8 gebraucht ab EUR 10,66

Hinweise und Aktionen

  • Studienbücher: Ob neu oder gebraucht, alle wichtigen Bücher für Ihr Studium finden Sie im großen Studium Special. Natürlich portofrei.


Wird oft zusammen gekauft

Modern Architecture: A Critical History (World of Art) + The Architecture of the City (Oppositions Books)
Preis für beide: EUR 37,66

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 424 Seiten
  • Verlag: Thames & Hudson; Auflage: 0004 (17. September 2007)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0500203954
  • ISBN-13: 978-0500203958
  • Größe und/oder Gewicht: 1,5 x 0,3 x 2,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.962 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

A useful and wide-ranging work of superior architectural scholarship, this ambitious publication contains many chapters that stand on their own as perceptive essays; it is marked throughout by a consistently mature critical intelligence. "

Synopsis

This acclaimed survey of modern architecture and its origins has become a classic since it first appeared in 1980. For this fourth edition, Kenneth Frampton has added a major new chapter that explores the effects of globalization on architecture in recent years, the rise annd rise of the celebrity architect, and the way in which practices worldwide have addressed such issues as sustainability and habitat. The bibliography has also been updated and expanded, making this volume more complete and indispensable than ever.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von taiyo.ki am 30. Juli 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Framptons zeitloser Klassiker hat zwar eine nicht bestreitbare dogmatische Grundhaltung, seine Darstellung der architektonischen Moderne in drei Teilen behandelt jedoch die Fixpunkte der modernen Architekturgeschichte durchaus kritisch und zudem klar übersichtlich in nachvollziehbarem Bezug zueinander. Im ersten Teil geht es um die Voraussetzungen, wie sie sich in den 150 Jahren seit der Aufklärung gesellschaftlich und kulturell herauskristallisiert haben. Dazu ist zu bemerken, dass Frampton hier keinswegs knapp, sondern der Komplexität und Relevanz der Thematik angemessen vorgeht. Im zweiten Teil führt Frampton anhand von Personen und Gruppen anschaulich durch die verschiedenen Facetten der Moderne und veranschaulicht deren Gleichzeitigkeit. Im dritten Teil erfolgt die Projektion in die Gegenwart (2007).
Neben Hitchcocks Architecture: Nineteenth and Twentieth Centuries, Fourth Edition (Pelican History of Art) und Fillers Makers of Modern Architecture: From Frank Lloyd Wright to Frank Gehry (New York Review Books) ist Framptons Buch das unverzichtbare Standardwerk der englischsprachigen Litertatur zur architektonischen Moderne.
Für ein Überblickswerk ist das Buch überaus angemessen bebildert auch wenn die Bildqualität in den Neuauflagen des 1980 erstmals erschienenen und seitdem kontinuierlich erweiterten Buches nicht nachgebessert wurde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 7 Rezensionen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Frampton - the Bible for the History of Modern Architecture 15. Februar 2009
Von patrick sito - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
This is the Bible for the History of Modern Architecture. I lived with this book in graduate school during the '80's, and is still relevant, important and has been up-dated to address the last 30 years of Architectural ideology and design.

A must have for students and any professional interested in a critical historical perspective. It is also a great read.
Indispensable guide to understanding the whys and wherefores of Modern Architecture 3. September 2013
Von cleve harp - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
A succinct and focused survey of key moments and movements shaping Architecture
over the past 150 years
Recommended for all students of architecture and the built environment
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dense but worthwhile 16. Dezember 2012
Von M - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Frampton is eminently more readable than many architectural historians out there, and depending on your class the lectures may or may not parallel his structure in the book. While the text itself is more narrative in nature than many architectural history books, the flow of information can be confusing at times - jumping between eras, referencing events or philosophies that are out of temporal context - but holistically, it presents a much more integrated and thorough view of architectural history than a solely linear presentation would.
The text is densely information-packed, but I found many of the chapters finishing up more quickly than I expected because Frampton presents the facts in an interesting manner.
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Framptonian Criticism 28. August 2008
Von R. Correa - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
Excellent source for architecture students that want to acquire a perspective about modern architecture. Frampton provide his peculiar criticism about conflicts, particularities and contradictions of 19th and 20th century arquitectural history.
Recommended for anyone.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Modern Architecture: A Critical History 11. März 2012
Von Bill - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
If we could make more understanding of our modern architecture history, then we could get better judgement on our future architecture design, this book help me to reach this goal.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.