Gebraucht kaufen
EUR 11,70
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Mode sprengt Mieder: Silhouttenwechsel, Katalog zur Ausstellung in München, Münchner Stadtmuseum, 22.01.2010-16.05.2010 Broschiert – Januar 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99 EUR 9,90
3 neu ab EUR 12,99 6 gebraucht ab EUR 9,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die neuesten Bekleidungs- und Schuh-Trends unter Amazon.de/Fashion-Trends.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 143 Seiten
  • Verlag: Hirmer; Auflage: 1., Auflage (Januar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3777424919
  • ISBN-13: 978-3777424910
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 1,9 x 28 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 630.206 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Piratenbraten am 13. Mai 2010
Format: Broschiert
"Mode sprengt Mieder" ist der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Münchner Stadtmuseum; ist aber auch durchaus ohne Besuch derselben einen tieferen Blick wert.

Die Aufgabe eines Katalogs muss meiner Meinung nach sein, letztendlich die Ausstellung für die Ewigkeit auf Papier festzuhalten, sowohl für die Daheimgebliebenen als auch für Besucher, die gerne nochmal im Nachhinein alles auf sich wirken lassen möchten. Eindrücke verblassen schnell, Fakten werden vergessen, wie war das noch gleich bei diesem roten Kleid ganz hinten links....?
Aus diesem Grund ist Vollständigkeit das A und O. Die kann man nun "Mode sprengt Mieder" nicht absprechen.

Auf 143 Seiten werden dem Leser sämtliche Exponate, die auch live zu sehen waren, nochmals vorgestellt. Dabei überwiegt natürlich - oder sollte ich sagen, zum Glück - der Anteil der Abbildungen gegenüber dem Textteil, auf den ich später noch eingehen möchte. Die Abbildungen können dabei in zwei Sparten unterteilt werden.

Zum einen gibt es große, ganzseitige, gestochen scharfe Farbfotos. Das sind besonders solche, auf denen die insgesamt ca. 50 ausgestellten Originalkleidungsstücke zu sehen sind. Diese bewegen sich ausschließlich im Bereich der Damenmode; hier jedoch ist vom späten 18. Jahrhundert (Robe à la Française, Robe à la Polonaise) über das Directoire/Empire und die Mitte des 19. Jahrhunderts bis hin zur S-Linie des späten 19./frühen 20. alles vertreten, und man hat sich Mühe gegeben, besondere Stücke auszusuchen - zum Beispiel ein von der Kaiserin Elisabeth getragenes Oberteil mit Keulenärmeln oder ein Sans-Ventre Kleid aus einem renommierten Pariser Salon.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen