Mitten in der Stadt und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Mitten in der Stadt auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Mitten in der Stadt [Taschenbuch]

Mechtild Borrmann
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 9,90  

Kurzbeschreibung

4. Mai 2009
Mitten in Kleves Innenstadt ereignet sich ein skrupelloses Verbrechen. Drei Männer durchbrechen mit einem Gelän de wagen die Scheibe eines Juweliergeschäfts und erbeuten wertvollen Schmuck. Als einer der Hauptverdächtigen tot aufgefunden wird, ermittelt das Team um Hauptkommissar Victor Grube in alle Richtungen und stößt dabei auf die tragische Geschichte der Familie Koller. Wie hängt die ses unheilvolle Schicksal mit dem Fall zusammen?

Wird oft zusammen gekauft

Mitten in der Stadt + Morgen ist der Tag nach gestern + Wer das Schweigen bricht
Preis für alle drei: EUR 29,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: Pendragon; Auflage: 3 (4. Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865321283
  • ISBN-13: 978-3865321282
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 11,4 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 85.664 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mechtild Borrmann wurde 1960 geboren und lebt heute in Bielefeld. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie am Niederrhein. Sie arbeitete u. a. als Tanz- und Theaterpädagogin, in der Drogenberatung und lebte auch mal eine Zeit lang auf Korsika. Im Pendragon Verlag erschienen die Romane »Mor­gen ist der Tag nach gestern« 2007 und »Mitten in der Stadt« 2009.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut empfehlenswert 29. November 2011
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Mitten in der Stadt
Das Team um Hauptkommissar Vincent Grube ermittelt in einem spektakulären Raubüberfall und einem Mordfall und stößt dabei auf die traurige Geschichte der Familie Koller, die zutiefst erschütternd ist.
Erzählt wird von verschiedenen Blickwinkeln aus: in der Gegenwart aus Polizeiwarte und aus Zeugensicht, und in Rückblenden, die das Leben und die Lebensgeschichte der Martina Koller behandeln. Die Handlungsstränge werden gekonnt miteinander verflochten.
Die Handlung ist auf das Wesentliche reduziert, sie kommt ohne wild erfundene Konstruktionen aus. Die Figuren sind echt, - keine Klischees! - und handeln nachvollziehbar. Ebenso klar wie die Handlung ist die gekonnte Erzählweise und die stilsichere Sprache.
Der Roman ist intelligent, intensiv und hat mich sehr berührt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön geschrieben 8. Juni 2009
Format:Taschenbuch
Dieser kurzweilige Krimi ist das erste Werk, das ich von M. Borrmann gelesen habe, und ich habe es sehr gerne gelesen, obgleich ich mir einen anderen Schluss gewünscht hatte - aber das ist Geschmackssache.
Das Buch ist und bleibt lesenswert, denn mit einer malerisch bildhaften Sprache werden die Charaktere authentisch dargestellt und die Kulisse zum Greifen nahe gebracht.

Die Handlung ist spannend, realitätsnah und mit viel Seele verfasst worden. Absolut empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen in de Kürze liegt die Würze 10. November 2013
Format:Taschenbuch
Dies war der zweiter Krimi von Mechthild Borrmann, den ich gelesen habe und er gefiel mir ebenso gut wie der erste.

Faszinierend ist, wie Borrmann es schafft, in kurzer und knapper Form ohne unnötiges Beiwerk und lange Ausführungen einen Krimi auf den Punkt zu bringen, der spannend ist, konsequent und logisch erzählt wird und in dem man trotz der Kürze den Personen nahe kommt und ihre Handlungen nachvollziehbar findet. Dabei gibt es einzelnen Handlungsstränge, die zum Ende hin konsequent zusammen laufen.

Bormann hat einen sehr klaren und schönen Erzählstil und die Situationsbeschreibungen sind nahezu immer auf den Punkt gebracht.

Ein sehr empfehlenswerter Krimi, der sich aufgrund seiner kürze gut für eine längere Bahnfahrt oder einen verregneten Sonntagnachmittag eignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xa146b144)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar