In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mittel- und Südamerika: Die Natur-Highlights auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Mittel- und Südamerika: Die Natur-Highlights
 
 

Mittel- und Südamerika: Die Natur-Highlights [Kindle Edition]

Stephan Martin Meyer , Andreas Klotz
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,99  
Gebundene Ausgabe EUR 44,90  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ausgewählte Natur-Highlights eines besonderen Kontinents! Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Falklandinseln und Patagonien, über das Pantanal, die Anden und Amazonien, über die Tafelberge Venezuelas, das abgelegene Galapagos-Archipel und Costa Rica. 50 faszinierende Bilder zeigen eine unvergleichliche Vielfalt, die ihresgleichen sucht.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Amazonien - Lebensadern aus Wasser Die nördliche Hälfte Brasiliens wird von einem Flusssystem beherrscht, das seinesgleichen sucht: Der Amazonas und seine vielen Nebenflüsse durchziehen die Landschaft wie ein feines Geäst aus Adern, sie prägen elementar das Klima und haben einen großen Einfluss auf den überwältigenden Regenwald der Region. Zum Großgebiet des Amazonasbeckens zählen neben Brasilien auch die angrenzenden Staaten im Norden und Westen: Teile Boliviens gehören dazu, genauso wie die Grenzgebiete in Peru, Ecuador und Kolumbien. Und aus Venezuela, Guyana, Surinam und Französisch-Guayana fließt ebenfalls Wasser über die Grenze, das schließlich in den Amazonas mündet. In den südlichen Regionen Brasiliens strömen andere Flüsse in Richtung Atlantik: der Rio Araguaia, der Rio San Francisco und einige mehr. An der argentinischen Grenze befindet sich der eher kleine Fluss Iguaçu, der jedoch mit gewaltigen Wasserfällen aufwartet. Costa Rica - Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt In dem schmalen Landstrich, der Nord- und Südamerika miteinander verbindet, umgeben von Pazifik und Karibik, Panama im Süden und Nicaragua um Norden, liegt Costa Rica mit einer Fläche halb so groß wie Island. Die Verbindung zwischen den Rocky Mountains und den Anden zieht sich als Gebirgszug durch das Land. Vulkane und wunderschöne Palmenstrände prägen die Landschaft. In diesem Land, das als einziges in Mittelamerika auf eine lange Phase gewachsener Demokratie zurückblicken kann, stehen mittlerweile 27 Prozent der Fläche unter Naturschutz, und es ist daher ein faszinierendes Ziel für Abenteuer- und Naturliebhaber. Auyan Tepui – Der größte Tafelberg der Welt erhebt sich in der Gran Sabana im Südosten Venezuelas Tepuis, „Sitze der Götter”, heißen die über 100 mächtigen, bis in 3.000 Meter Höhe steil aufragenden Tafelberge in der Gran Sabana, einer Hochebene in Venezuela. Sie zählen zu den unzugänglichsten Orten auf der Erde. Nur wenige wurden bislang erforscht, die meisten sind unbesteigbar. Ihre „flachen“ Gipfel – zerklüftete Felslabyrinthe, ähnlich einer Urlandschaft – sind meistens in den Wolken verborgen. Eine Besteigung ist ein einzigartiges Erlebnis! Fleischfressende Pflanzen, Orchideen, Farne und sogar Palmen wachsen aus fast jeder Felsspalte. Flüsse fließen auf der Oberfläche und stürzen als gewaltige Wasserfälle über den Rand der Plateaus hinunter. Kaum jemand kennt diese Tafelberge und die Geschichten, die sich darum ranken. Sie werden bald dazu gehören ... willkommen zu einer Reise in eine unbekannte Welt.

Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Fotos, tolle Aufmachung! 27. Juli 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Kürzlich habe ich diesen herrlichen Bildband geschenkt bekommen. Seit meiner ersten Reise nach Chile bin ich ein echter Südamerika-Fan. Die Freude war also groß und wurde beim Auspacken noch größer. Das Buch ist ziemlich groß und schwer und steckt in einem Schutzschuber. Einmal ausgepackt, überrascht dann der außergewöhnliche, schön samtige Filzeinband. Auch das Innere weiß zu überzeugen: hunderte beeindruckende Farbfotos von großartigen Landschaften und der exotischen Flora und Fauna, die mich echt begeistert haben. Egal ob Falklandinseln (über die ich bislang eigentlich nicht viel wusste), Atacamawüste, Pantanal oder Patatgonien. Diese Fotografen haben die Naturschöhnheiten wirklich grandios in Szene gesetzt. Übrigens ist das Buch trotz des Titels und den vielen Fotos eigentlich kein reiner Bildband, sondern enthält auch zahlreiche, angenehm zu lesende Texte zu den Regionen.

Gut finde ich auch, dass ein Teil des Verkaufspreises an ein Naturschutzprojekt gespendet wird, was ich nur begrüßen kann. Alles in allem ein rundum gelungener Bildband, den ich sicherlich immer wieder gern zur Hand nehmen werde - oder selbst kaufen und verschenken. Einziger Nachteil: nach der Lektüre dieses Bildbands will man am liebsten gleich wieder die Koffer packen und nach Südamerika reisen. Aber das ist ja auch der Zweck eines solchen Buches, deshalb gibt's von mir volle 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch ist genial! 27. Oktober 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Genau die richtige Mischung aus richtig guten Bildern und informativem Text. Besonders gut gefallen haben mir die Kapitel über die Falklandinseln (geniale Fotos) und Venezuela (eine tolle Tafelberg-Besteigungs-Geschichte). Bald will ich selbst etwas länger diesen schönen Kontinent bereisen - jetzt weiß ich wo ich überall hin muss ... absolut empfehlenswert, wie alles was ich von diesem Verlag kenne ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisches Buch! 22. Mai 2012
Format:Gebundene Ausgabe
In diesem hochwertigen Buch finden sich für den Liebhaber von Naturfotos eine tolle Auswahl wunderschöner Fotografien von wirklichen Fotoprofis. Wer sich für eine Reise in die Region interessiert, kann sich hier auch vorab ein Bild machen und das Buch fast sogar als eine Art Reiseführer verwenden, um die eigene Route zu planen.

Dieses Buch hebt sich klar vom Durchschnitt ab und ist toll gestaltet, daher gibtŽs von mir die volle Punktzahl!

Jörg Müller
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein toller Bildband! Der Kauf lohnt sich! 8. Februar 2014
Von Anne
Format:Gebundene Ausgabe
Wenn man ein schönes Geschenk für Reiselustige sucht, ist dieser Bildband sehr empfehlenswert! Die Fotos und Beschreibungen sind sehr gelungen. Als Costa Rica - Fan bin ich besonders von den Aufnahmen der Fotografin Britta Wulfekammer begeistert! Sie hat auch in dem Bildband "Afrika" schon mit ihren Fotos überzeugt! Also Koffer packen....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden