• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Miteinander reden: Fragen... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Miteinander reden: Fragen und Antworten Taschenbuch – 1. Oktober 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,95 EUR 7,25
41 neu ab EUR 8,95 8 gebraucht ab EUR 7,25

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Miteinander reden: Fragen und Antworten + Miteinander reden 2: Stile, Werte und Persönlichkeitsentwicklung; Differentielle Psychologie der Kommunikation + Miteinander reden, Band 3: Das "Innere Team" und situationsgerechte Kommunikation
Preis für alle drei: EUR 28,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 4 (1. Oktober 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499619636
  • ISBN-13: 978-3499619632
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.094 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

"Miteinander reden" - Kommunikation und Rhetorik sind die Themen von Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun. Dabei bezeichnet der Psychologe, Pädagoge und Philosoph sich selbst mitunter als Kommunikationsmuffel, dem die Verständigung von Mensch zu Mensch nicht unbedingt in die Wiege gelegt wurde. In jungen Jahren waren ihm Strategie und Kalkulation lieber, da spielte er intensiv Schach. Gegen Ende des Studiums war damit aber Schluss, und Schulz von Thun begann zu ergründen, wie man am besten miteinander spricht. Heute haben seine Bücher längst eine Millionenauflage erreicht, sie wurden in etliche Sprachen übersetzt. Und als Kommunikationsberater ist der Autor in den unterschiedlichsten Bereichen gefragt: vom Kindergarten bis hin zur Unternehmensberatung.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Friedemann Schulz von Thun, Jahrgang 1944, ist Professor am Fachbereich Psychologie der Universität Hamburg mit dem Schwerpunkt Beratung und Training. Seine Trilogie „Miteinander reden 1–3“ hat sich zum Standardwerk in Schule und Beruf entwickelt. In seinem Institut für Kommunikation entwickelt er in Kooperation mit dem „Arbeitskreis Kommunikation und Klärungshilfe“ Inhalte und Bausteine, um soziale Kompetenzen durch fachliches Lernen, methodisches Üben und menschliches Reifen zu fördern. www.schulz-von-thun-institut.de.

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Monika Göring am 15. September 2009
Format: Taschenbuch
Das vorliegende Buch von Friedemann Schulz von Thun zusammen mit Karen Zoller
aktualisiert die bisher von Schulz von Thun geschriebenenen Bände "Miteinander reden 1-3" aus den Jahren 1981,1989 und 1998.
Sind schon diese drei Bände Meilensteine in der Kommunikationlehre, da sie sowohl für Praktiker, Lehrer, Psychologen, Seminarleiter als auch für Ehepaare, unglücklich Verliebte, Kollegen in den Betrieben wertvolle Tipps und Anregungen zum Gespräch mit dem Gegenüber enthalten und darüber hinaus auch zur "Selbstklärung" geeignet sind, so setzt der vorliegende Band "Miteinander reden. Fragen und Antworten" noch ein Krönchen der Erkenntnis darauf.

2007 aktualisiert Schulz von Thun mit dem vorliegenden Band seine Ausführungen zum
- Kommunikationsquadrat (Vier Ohren und vier Münder)und
- zum Wertequadrat (Nicht zuviel und nicht zuwenig)
und ergänzt unsere Erkenntnismöglichkeiten
- mit dem Teufelskreis des Nichtverstehens
- und dem inneren Team
und schmeckt das Ganze mit einer Prise höchst persönlicher Antworten über seinen Werdegang ab.

Für mich ist Friedemann Schul von Thun eine Psychologen, bei dem ich den Eindruck habe,
dass das, was er sagt, mit dem übereinstimmt, was er macht.

"Miteinander reden" ist einfach geschrieben, aber nicht einfach
zu tun.
Der Verfasser macht Mut dazu und zeigt neue Wege auf, wie
das Miteinander reden zu gelingender Kommunikation werden kann.

Ich kann dieses Buch rückhaltlos empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Wenn sich jemand noch nicht mit den (genialen) Kommunikationsmodellen Schulz von Thuns beschäftigt hat, ist dies ein Einstieg, der neugierig machen wird. Aber vor allem wenn man sich bereits anhand der anderen Bücher des Autors mit seinen Modellen zur Kommunikation theoretisch und/oder praktisch beschäftigt hat, bietet der vorliegende Band wertvolle und sehr interessante Ergänzungen und weiterführende Informationen.

Interessant ist auch die Dialogform, in der das Buch geschrieben ist. Der Autor beantwortet reale (von Lesern und Anwendern gestellte), aber auch von sich selbst gestellte Fragen zu Hintergründen und Anwendungen seiner Modelle. Dabei wird noch einmal vieles in der Zusammenschau klarer und viele Erkenntnisse aus der praktischen Anwendung der Modelle in den letzten Jahren werden sichtbar und nutzbar gemacht.

Aber mindestens ebenso spannend sind die Hinweise des Autors, aus welchen Anknüpfungspunkten zu anderen Theorien (Karl Bühler, Paul Watzlawick, u.v.a.) er seine Modelle entwickelt hat.

Schulz von Thun zeigt auch in diesem Buch wieder, welcher Meister der "vermittelnden" Sprache er ist und dass es ihm darum geht, eine anwendungsorientierte Kommunikationspsychologie für die Menschen, die damit arbeiten wollen, zu machen. Er ist damit ein wahrlicher "Brückenbauer" (wie er einen Teil seines inneren Teams als Autor bezeichnet) zwischen der Wissenschaft und den Menschen, die seine Kommunikationsmodelle anwenden. - Ja so verständlich und lebensnah können schwierige wissenschaftliche Themen auch beschrieben, visualisiert und verständlich gemacht werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susanne am 14. April 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das ist meine allerserste Bewertung die ich trotz der vielen bestellten Büchern abgebe, aber da ich selber oft sehr unschlüssig bin weiß ich wie hilfreich die Bewertungen sind! Und deshalb:

Diese Buch MUSS man haben wenn man Miteinander reden 1-3 gelesen hat! Es räumt mit den Irrtümern und vor allem Unsicherheiten im Umgang auf. Die man sich zwangsläufig aneignet. Ich dachte immer : man, wie soll man das alles umsetzen? NEIN! Das ist gar nicht erforderlich! Es wird anschaulich, anhand vieler alltäglicher Beispiele klar und verständlich, daß das Kommunikationsquadrat ein Werkzeug ist, nicht die Vorgabe wie man in Zukunft am Besten jedes Gespräch führen soll um alles richtig zu machen. Band 1 ist ein Buch zur Vermittlung der Technik, die man ohne Zweifel kennen muss, aber sich eben nicht permanent überlegen soll wie man ständig am Besten und klarsten kommunizieren und/oder verstehen soll. Vor allem nicht in der Beziehung und persönlichen Beziehungen wobei dann automatisch irgendwann die Authentität und Stimmigkeit leiden muss. Du-Botschaften sind ebenfalls durchaus erwünscht.........ja, jetzt fängt das an wieder Spass zu machen. Kommunikationspsychologie ist ein dermaßen spannendes Thema und mit diesem Büchlein, ich kann es kaum weglegen ;-), bekommt es ein bisschen Leichtigkeit zurück! Also, üben, üben,üben.... ;-)). Aber, es lohn sich, denn durch dieses Wissen bekommt man so viele Möglichkeiten.........

Allerdings macht es Sinn Band 1 gelesen zu haben, teilweise wird darauf aufgebaut (z.B. ein zusätzliches non-verbales Kommunikationsquadrat)

Vielen Dank! Herr Schulz von Thun
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen