Mit allen Sinnen leben: Tägliches Genusstraining und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,88 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Mit allen Sinnen leben: Tägliches Genusstraining Broschiert – 2. März 2010

7 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
Broschiert
"Bitte wiederholen"
 

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 240 Seiten
  • Verlag: Goldegg Verlag; Auflage: 2 (2. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3902729155
  • ISBN-13: 978-3902729156
  • Größe und/oder Gewicht: 16,9 x 2,5 x 24,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 437.599 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Die Autorin Mag. Beate Handler ist Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Arbeitspsychologin und Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie).
www.psychotherapie-verhaltenstherapie.com

Zur Psychologie und Psychotherapie kam ich durch mein Interesse am Menschen und dessen reichhaltige und verzweigte kognitive, sowie emotionale Prozesse, seine Verhaltensweisen und Einstellungen. Und durch die Tatsache, dass der Mensch hier mit fachlicher Unterstützung zum Experten für seine Probleme werden kann und selbst große Veränderungen bewirken kann.
Kreativ sein zu können, brauche ich wie die Luft zum Atmen. Schreiben zu können ist für mich somit, wie ein herrlicher Aufenthalt an einem Luftkurort.
Ich schreibe aus mehreren Gründen gerne Bücher; zum einen habe ich großen Spaß am Umgang mit Sprache, zum anderen möchte ich meine psychologische Erfahrung vielen Menschen zugänglich machen und sie an meinem Wissen teilhaben lassen.
Etwas, das mich fasziniert ist, dass das Lesen von Büchern auch psychologische Wirkung hat. Bücher können sogar einen Therapieprozess unterstützen und beschleunigen - dafür gibt es sogar einen eigenen Begriff: Bibliotherapie.
Jedoch egal, warum jemand meine Bücher liest, für mich ist jeder und jede LeserIn ein Geschenk, über welches ich mich immer sehr freue.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mag. Beate Handler ist Psychotherapeutin und Gesundheits-Psychologin und Arbeitspsychologin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Sie fördert gestresste und depressive Menschen erfolgreich mit Genusstraining.


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kathi am 22. Januar 2009
Format: Broschiert
Dieses Buch zu lesen, bedeutet allein schon viel Genuss, der Inhalt tut sein übriges dazu!
Man lernt Kleinigkeiten zu schätzen und aufmerksamer durch die Welt zu gehen, die Autorin versteht es, Lust auf mehr zu machen und wie in einem Trance-ähnlichen Zustand Dinge zu genießen und wahrzunehmen, die bislang eigentlich untergegangen sind.
Ich vermute, dass sich dieses Buch auch gut für Therapeuten eignet, aber eben nicht nur, ... hier kann wohl jeder Anregungen finden, die ein (wieder)entdecken der Sinne ermöglichen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lilli lang am 7. Dezember 2008
Format: Broschiert
zuerst spannende seiten mit einer kompakten, doch leichten, strukturierten, doch flexiblen sammlung von wissenswertem zum thema genuss.sehr kurzweilig und interessant. dann voll vorfreude zum nächsten schwerpunkt: die sechs sinne. dort gelandet, gestrandet um zu strandeln, kaum satt zu kriegen (aber man kann ja wiederkommen!). man möchte sofort mit einigen vorgeschlagenen übungen beginnen! weiter zum programm der lasterhaften schritte zum genuss! der bogen wird lustvoll von einem pol zum anderen gespannt. herrlich! sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kaminrot am 9. Dezember 2009
Format: Broschiert
Einmal angefangen, dieses Buch zu lesen, wird es zum Selbstläufer - es ist mir kaum mehr möglich, NICHT auf genussvolle Momente zu achten oder diese gewollt herbeizuführen. In diesem Sinne ist feststellbar, dass dieses Buch ein echter Gewinn ist, dem man sich (einmal gelesen) auch nicht mehr entziehen kann. Daher trifft es auch den rasch-hektischen Zeitgeist so gut und sorgt für die dringend notwendige Entschleunigung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lena am 18. Juli 2011
Format: Broschiert
Ein Stück Schokolade-etwas ganz Normales, Alltägliches, fast sogar Banales - mit einem Bissen weg, gegessen, und nachher plagt einen wieder das schlechte Gewissen-
So denken viele, auch ich hab so gedacht und denke manchmal so, aber dieses Buch zeigt uns wie man etwas ganz Einfaches zu etwas Besonderem machen kann, und zwar mit praktischer Anleitung-
Das Genusstrainung und zwar mit allen 5 Sinnen.

+)Ein super Buch-sehr einfach verständlich geschrieben und es wirkt trotzdem sehr professionell!
-)Das einzige, was ich verbessern würde, wäre es das Kapitel "Schmecken" und "Riechen" auzubauen, weil ich fand das echt interessant, und plötzlich war das Kapitel aus.

Zusammengefasst: Ich empfehle es allen weiter, die das genussvolle Essen verlernt haben und die einfach wieder bewusster Leben wollen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen