oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Mit K
 
Größeres Bild
 

Mit K

20. Januar 2012 | Format: MP3

EUR 5,00 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 5,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:54
30
2
3:21
30
3
3:22
30
4
3:10
30
5
2:59
30
6
3:13
30
7
3:14
30
8
4:18
30
9
2:58
30
10
3:53
30
11
3:14
30
12
3:05
30
13
4:04

Videos ansehen



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 20. Januar 2012
  • Erscheinungstermin: 20. Januar 2012
  • Label: Vertigo Berlin
  • Copyright: (C) 2012 Kraftklub, under exclusive license to Universal Domestic Rock/Urban - a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 43:45
  • Genres:
  • ASIN: B006SNQZUM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (201 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

73 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bartgesang am 20. Februar 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Endlich! Endlich regt sich was in Sachsen! Endlich melden sich die verbliebenen Unter-30-Jährigen zu Wort und der Rest des Landes nimmt sie wahr! Dass es in Chemnitz passiert, muss niemanden überraschen. Endlich mal selbstbewusster Umgang mit der eigenen ostdeutschen Identität! Endlich reckt mal jemand stolz die Fahne der ostdeutschen Provinz in die Höhe - ohne das es dabei peinlich wird. Stattdessen gibt es kluge Beobachtungen über den Stand der Dinge im Osten des Landes. Endlich kriegt das schon ins Lächerliche überhypte Berlin seine wohlverdienten Tritte. Endlich hat Rainald Grebe würdige Gegner auf Augenhöhe! Ich will eine Chemnitz-Kreuzberg-Rap-battle zwischen Kraftklub und K.I.Z.! Und endlich schreibt und rapt mal jemand über die Folgen des nun schon seit fast zwei Jahrzehnten andauernden Aderlasses beim Nachwuchs zwischen Rostock und Aue. In Berlin hocken sie alle aufeinander - und draußen im Land weht der Wind die Strohballen vorbei am Eingang zum Kik in der Innenstadt-Passage. Wie Kraftklub diese Realität in traurig-schöne-ironisch-wütende Songs gießt ist absolut großartig. Und als Dreingabe gibts noch ironisierten Generationenkonflikt und freundlich-mildes 90er/2000er-Jahre-Indie-Gebash. Und dann isses auch noch tanzbar wie Sau! Mehr davon!

Schöne Grüße aus Berlin. Ich komm wieder zurück. Versprochen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 24. Februar 2014
Format: Audio CD
Das sind Kraftklub aus Chemnitz. Ich habe die Band das erste Mal auf dem Berlin Festival gesehen und mich seinerzeit nicht all zu sehr für deren Musik interessiert. Das Album -Mit K- ist es aber allemal wert, dass man dort hinein hört. -Mit K- besticht durch hervorragende Texte und eine Mischung aus Punk, Indie, Grunge und Rap, die sich irgendwie nirgendwo einsortieren lässt. Allein das ist schon Grund genug, einmal bei Kraftklub reinzuhören...

-Eure Mädchen- zeigt gleich, wo es lang geht. Mit Textzeilen wie "Muss man das ernst nehmen?" rückt die Band ihre eigene Wichtigkeit gleich auf das richtige Maß. Die zweite Singleauskopplung -Ich will nicht nach Berlin- ist für jeden Liebhaber der Berliner Musikszene ein kleiner Tritt in den Hintern. Und doch: Die Jungs um Kraftklubsänger Felix Kummer haben mit jedem Satz des Songs recht. -Melancholie- treibt sich selbst in einem starken Rhythmus voran. Um "Kaffe, Kippen und Diamantfahrräder" geht es in -Karl Marx Stadt-. Das ist fast schon eine Hymne an die Heimat. Zu einer gecoverten Hookline von Beck haben Kraftklub da einen ganz starken Text zusammen gezimmert. Ohne Wenn und Aber genial ist jeder Satz im Stück -Songs für Liam-. Nie war küssen schöner. In -Kein Liebeslied- zeigen Kraftklub, dass sie sich auch im Balladenmetier auskennen. -Lieblingsband- könnte glatt von den Dead Kennedys sein. -Zu jung- reißt dem Zeitgeist der jungen Generation den Kopf von den Schultern. Der Rausschmeißer -Wieder Winter- vereint noch einmal alles, was Kraftklub ausmacht.

Es gibt einen ganzen Schwung guter deutscher Bands. Die decken mittlerweile vom Songwriter bis zum Punkrocker jeden Musikstil ab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benni am 9. September 2012
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Tracks mit intelligenten Inhalten sind heute leider viel zu selten und dann noch auf deutsch! Ich muss sagen, ich habe schon nicht mehr damit gerechnet, dass es eine frische deutschsprachige Band gibt, die man sich dauerhaft anhören kann. Wenn man sich beispielsweise "Songs für Liam" anhört, weiß man sofort, Kraftklub spielt in einer anderen Liga als Silbermond oder Juli (mal unabhängig von der Musikrichtung). Die Platte überzeugt einfach mit ihrer jugendlichen Frische und Kreativität. Die Jungs verpacken ihre ostdeutsche Herkunft in geschickt in Ironie verkleidetem Patriotismus ("Karl-Marx-Stadt"), was auch ihren Charme ausmacht. Live durfte ich Kraftklub auch schon erleben, da stehen sie ihrem Studioalbum in absolut nichts nach!
Ich freue mich schon auf die nächsten Tracks und solange kreist das weiße Vinyl in der Dauerschleife auf meinem Plattenspieler.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tim am 3. Juli 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Kraftklub sind aus der Musikwelt kaum noch wegzudenken - zum Glück! Das Album ist perfekt, witzig, ehrlich und wird auch nach dem 1000. Mal hören nicht langweilig!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JJ_One am 2. Juli 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ein Super Album! Macht Laune. 256 kBit/s sollten dem Normalnutzer auch vollkommen reichen. Da gibts nicht mehr zu sagen ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobias am 14. Juli 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich liebe dieses Album! Kraftvolle, motivierende Musik, die ich gern beim Laufen höre. Dazu Texte, die sowohl geistreich und einfallsreich, als auch witzig sind. Ziemlich eigen - dadurch heben sie sich von anderen Bands ab. Der Wiedererkennungswert ist auf jeden Fall hoch. Von Musik habe ich keine Ahnung, kann dazu nicht viel schreiben. Ich weiß nur, dass die besondere Kraftklub-Mixtur bestehend aus diesen tollen Texten und dynamischer Musik etwas in mir auslösen. Irgendeine Saite in mir wird da zum Klingen gebracht.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ben Jacobsen am 2. Juli 2014
Format: Audio CD
Vor zwei Jahren habe ich mir versuchsweise "Mit K" aus der örtlichen Bibliothek ausgeliehen und war beim ersten Anhören gar nicht so beeindruckt, trotzdem habe ich dem Album noch ein paar Chancen gegeben und wurde nicht enttäuscht!
Mit jedem Mal wieder entdeckt man neue Nuancen in den Texten und Feinheiten in der Instrumentalisierung. Außerdem sind die Titel ständige Ohrwurmerzeuger.
Was noch dazu kommt: Das Album erzählt seine eigene Geschichte und hat ein Konzept. Dies fehlt immer mehr in der heutigen Musik...aber Kraftklub hat es!
Ich freu mich schon sehr auf "In Schwarz" dieses Jahr und erwarte Großes.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden