In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mit Herz und High Heels: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mit Herz und High Heels: Roman [Kindle Edition]

Bridie Clark , Stefanie Retterbush
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

„My Fair Lady“ in Manhattan mit einer bezaubernden Heldin!


Lucy Jo Ellis träumt davon, in New York als Modedesignerin berühmt zu werden. Nach zahlreichen Rückschlägen droht ihr Traum allerdings zu platzen. Wäre da nicht der attraktive, reiche Junggeselle Wyatt Hayes: Er wettet, dass er aus dem erstbesten Mauerblümchen, das ihm über den Weg läuft, eine gefeierte Society Prinzessin machen kann – und trifft prompt Lucy. Die lässt sich widerwillig auf das Experiment ein, um in der besseren Gesellschaft Kontakte zu knüpfen. Ihr ist allerdings nicht klar, was sie erwartet …


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bridie Clark hat in Harvard studiert und für Vanity Fair, das New York Magazine und andere Zeitschriften sowie Verlage gearbeitet. Ihre Erfahrungen inspirierten sie zu ihrem Debütroman und internationalen Bestseller „Teufel in High Heels“. Und auch ihr zweiter Roman, „Mit Herz und High Heels“, ist wieder eine hinreißende Komödie zum Verlieben. Bridie Clark lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in New York.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 588 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 449 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 344254288X
  • Verlag: Goldmann Verlag (21. Dezember 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004JN1DKA
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #93.786 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.4 von 5 Sternen
3.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leichte Kost für Zwischendurch 22. August 2011
Von Kindle-Kunde VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen, nur deswegen habe ich es gelesen, denn normalerweise gehören solche Bücher nicht zu meinem Beuteschema Augenzwinkern
Nach anfänglichen Startschwierigkeiten war ich allerdings überrascht, wie leicht sich die Geschichte lesen lässt. Die Story erinnert an "Eine wie Keine" und ein bisschen an "Der Teufel trägt Prada", hat aber trotzdem ihren eigenen Stil.
Die Charaktere sind nicht sehr detailliert ausgearbeitet, aber trotzdem sympathisch, wenn auch etwas stereotypisch. Pluspunkte gibt es auf jeden Fall für den Humor, den die Autorin mal offensichtlicher mal subtiler durchblitzen lässt.
Das Einzige große Manko, über das ich mich wirklich geärgert habe, ist das Ende. Ich fühlte mich etwas in der Luft hängen gelassen, Lucy Geschichte findet zumindest teilweise ein Ende, die der Nebendarsteller dagegen gar nicht. Zwei, drei Seiten mehr hätten meiner Meinung nach dem Schluss sehr gut getan...

7 von 10 Punkten!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade, schade ... 30. Juni 2012
Von Marion
Format:Taschenbuch
... da hätte die Autorin viel mehr daraus machen können :-(

Der Vergleich meiner Vorschreiber, das es sich um eine Kombination von 'My fair Lady', 'Der Teufel trägt Prada' und 'Eine wie Keine' handelt, trifft die Geschichte wirklich auf den Punkt:
Gelangweilter, gutaussehender Snob sucht sich ein unattraktives Mädchen aus der Unter- oder Mittelschicht und baut sie zur Ballkönigin auf. Mehr an Story ist da nicht.
Leider fehlt dem Buch allerdings die Feinheit und Raffinesse der Originale.
Wyatt und Lucy als Hauptdarsteller blieben mir fremd und auch die Nebencharaktere, die viel Potential hatten, verliefen mit ihren Geschichten im Sand.

Fazit:
ein Happen für zwischendurch, der allerdings nicht lange satt macht.
Knappe drei Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 3 Sterne 13. Februar 2012
Von NinaS
Format:Taschenbuch
Der Plot des Buches hat mir sehr gut gefallen weshalb ich mir es dann auch gekauft habe.
Man kann aber über dieses Buch nur sagen, das es einen vollkommen in der Luft hängen lässt,
vorallem was den Schluss angeht. Ich war regelrecht frustriert als ich merkte, das ich schon
bei der letzten Seite angekommen bin. Das Ende ist also nicht zufriedenstellend.

Es hat durchaus seine schönen Momente,aber in großen und ganzen hat es nie wirklich Fahrt
aufgenommen. Auch wenn es sich hier nur um leichte Kost handelt hätte ich mir doch etwas
besseres erwartet.

Fazit 2,5- 3 Sterne weil mir der Plot gefallen hat und einige gute Stellen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen My Fair Lady in unsere Zeit projiziert 31. Mai 2011
Von cully
Format:Taschenbuch
Eine sehr nette Geschichte für zwischendurch. Lässt sich leicht lesen, ist aber keine hochtrabende Literatur. Also, wenn man mal nach einem etwas anstrengedem Buch, etwas lockeres lesen will ist man hier auf jedenfall gut mit bedient. Eine nette, vorrausschauende Liebesgeschichte....genau die richtige Urlaubslektüre.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Leicht aber schön 14. April 2013
Von Nene
Format:Taschenbuch
Ich mag Aschenputtelgeschichten. Und das ist es, eine nette Kombi meiner Lieblingsgeschichten ohne große Dramen und mit einer Haupt- und Nebenprotagonistin, die zum Schluß nicht einknickt und dem "Ekel" noch die Pantoffeln reicht (My fair Lady). Dieses Buch hat mir ein schönes faules Wochenende beschehrt. Dafür ist es da, dafür sollte es sein und dafür kann ich es nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden