Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mit Freundlichen Grüßen


Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
36 neu ab EUR 12,98 8 gebraucht ab EUR 7,95 1 Sammlerstück(e) ab EUR 12,95

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Heino-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Heino

Fotos

Abbildung von Heino

Videos

Heino

Biografie

Fast 50 Jahre Showgeschäft, mehr als 50 Millionen verkaufter Tonträger. Einen Bekanntheitsgrad von sagenhaften 99 %. Keine TV-Sendung, die ohne ihn ausgekommen wäre, kein Promi, der sich nicht mit dem gebürtigen Düsseldorfer ablichten ließ.
Heino ist mehr als ein fester Bestandteil der deutschen Musiklandschaft: Heino ist lebende Musikgeschichte!

Die ... Lesen Sie mehr im Heino-Shop

Besuchen Sie den Heino-Shop bei Amazon.de
mit 82 Alben, 6 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Mit Freundlichen Grüßen + Mit Freundlichen Grüßen - Jetzt Erst Recht! + Schwarz Blüht der Enzian
Preis für alle drei: EUR 41,96

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Starwatch Entertainment (Sony Music)
  • ASIN: B008UM139W
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1.326 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.689 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Junge
2. Haus Am See
3. Ein Kompliment
4. Augen Auf
5. Sonne
6. Gewinner
7. Liebes Lied
8. Leuchtturm
9. Vogel Der Nacht
10. Mfg
11. Kling Klang
12. Willenlos

Produktbeschreibungen

Über 90% der Deutschen kennen ihn und Millionen verkaufte Tonträger sprechen ihre eigene Sprache. Doch jetzt kommt ein Heino, wie ihn Deutschland noch nie gehört hat. 2013 wird die ganze Republik darüber diskutieren, denn Heino grüßt mal anders:

Auf seinem neuen Album 'Mit freundlichen Grüßen' grüßt der anscheinend nicht altern wollende Heino seine persönlichen Helden der deutschen Musikgeschichte und deren größte Hits. Ab 01.02 wird Deutschland wissen wie sich Heinos persönliche Hits in seinem typischen musikalischen Gewand anhören und kann sich somit auf ganz spezielle Interpretationen von 'Junge', 'Haus am See', 'Ein Kompliment' und vielen mehr freuen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1.134 von 1.244 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin Klein TOP 500 REZENSENT am 1. Februar 2013
Format: Audio CD
Ich glaube es grad nicht, dass ich tatsächlich eine Rezension zu einem Heinoalbum schreibe! Heino, der Barde mit der finsteren Brille, der Marilyn Manson der Volksmusik, der Traum aller WDR 4 Hörer und Albtraum aller anderen, schlägt zurück!

Jahrzehnte lang wurde er verspottet und parodiert, durch den Kakao gezogen und verhöhnt. Nun hat die niemals alternde, durch den blauen Enzian wandernde, schwarzbraune Haselnuss die Faxen dicke und dreht deutsche Rock- und Popmusik durch den Fleischwolf. Und schon laufen die ach sooo toleranten Rock n Roller und Popfritten Amok, fühlen sich schwer beleidigt und machen auf künstlerisch gekränkte Diva. Grade von Den Ärtzen oder Rammstein hätte ich etwas mehr Humor erwartet.

Dabei bringt Heino z.B. der käsigen Sportfreunde Nummer sogar mehr Respekt entgegen, als es der furchtbare Song verdient hätte. Auch sonst hält er sich eng an die Originale, an der Instrumentierung wurde nicht allzu viel herumgeschraubt und Heino bei Rammstein das Rrrrrr rollen oder bei MFG rappen zu hören, sorgt für erhöhte Heiterkeit.

Ich will hier nicht andeuten, dass man sich die Platte ins Regal stellen sollte, aber hier gleich vom musikalischen Weltuntergang zu sprechen, finde ich doch arg übertrieben. Auf einen Partymix zu fortgeschrittener Stunde, mit reichlich Magenbitter im Hirn, könnte der ein oder andere Song für ausgelassene Stimmung und Humptata auf den Tischen sorgen. Zu Rammstein sehe ich sogar erstaunliche Parallelen, da beide unerbittlich und ohne jegliche Innovation ihr Ding durchgezogen haben.
Lesen Sie weiter... ›
80 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von molesman TOP 500 REZENSENT am 26. April 2013
Format: Audio CD
...ganz ehrlich, JUNGE ist wirklich eine herrliche Nummer. Wie für Heino geschrieben, man juchzt und johlt wenn der Barde mit der Aldirayban anstimmt "kuck Dir den Dieter an...der hat sogar ein Auuuuutoooo"... das könnte kein Hund schöner heulen, ich schmelze dahin denn das ist wirklich ganz großes Heimatabendkino in Reinkultur. Dumm ist nur, dass die Nummer dem Rest des Albums die Show stielt. Denn was folgt ist noch ganz lustig aber kann nicht mit dem sagenhaften Start mithalten. Es wird dann doch zu eintönig, einerseits von der Idee her, andererseits von der Instrumentierung die nicht so recht weiß was sie will: wie Heino klingen oder doch noch Soundanleihen an Pop und Rock zu haben. Jodelt das alles etwa aus demselben Synthesizer raus, so wie bei einem dieser Straßencafekünstler die uns auf italienischen Piazzas beschallen. Irgendwie lutsch sich er Drops jedenfalls dann immer weniger fruchtig und man sollte schon das Bundesverdienstkreuz bekommen wenn man sich echt die ganze Schillerscheibe in einem Waschgang reinzieht, das ist dann doch zu starker Tobak finde ich, oder eben, zu schwacher im fullplay. Fast möchte ich meinen die Idee zu dem Album wurde mit der JUNGE Interpretation geboren, gebastelt, vorgestellt, gekauft. Erst vom Plattenverlag, dann auch vom Publikum, denn kaum einer den ich kenne grölt etwas anderes als diesen Song (was für Leute kenne ich...) aber vielleicht ist dem auch nicht so und meine subjektive Empfindung weicht ab vom Nationsgeschmack. Ich jedenfalls finde neben Junge verblasst der Rest, funktioniert nicht so gut. Und hier und da wünscht man sich auch andere Nummern für deren Heinointerpretation man fast schon töten würde. Ich denke da an NDW Songs wie Rosemarie rote Rosemarie...Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
278 von 330 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Händler Lars am 2. Februar 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Niemals hätte ich erwartet ein Heino Album zu kaufen. Aber seine Idee deutschen Rock und Hip Hop sehr nah am Orignal nachzusingen ist mutig, ja schon fast irre. Doch das Ergebnis ist grossartig, teilweise zum kaputt lachen und teilweise erschreckend gut.

Wer die Originale mag, der kann dieses Album mit einem Augenzwinkern hören. Und ich zolle dem Mann Respekt für die Idee und den Mut überhaupt ein solches Album zu produzieren.
11 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
183 von 221 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Um Lei Tung TOP 1000 REZENSENT am 1. Februar 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Musik ist subjektiv, weshalb ich mich mit Rezensionen hierbei generell zurückhalte.

Bei diesem Album aber möchte ich trotzdem die Gelegenheit nutzen:

Was haben wir denn hier:

Heino, seines Zeichens mittlerweile im 75. Lebensjahr singt deutsche Lieder. Nun ja, das hat er schon immer gemacht. Das Genre war bislang anders. Ob es textlich/inhaltlich so anders war, darüber ließe sich trefflich streiten.

Also er intoniert bekannte deutsche Lieder bekannter deutscher Kapellen. Er tut dies ohne experimentelle Remixe und immer erstaunlich nah am Original platziert. (Anm. wobei der Grund hierfür sicherlich mehr im deutschen Urheberrecht liegt, denn dies erlaubt m.M. nach keine wesentlichen Änderungsmöglichkeiten. Und nebenbei: die Originaltroubadoure erhalten auch noch Tantiemen - sollen Sie mal froh sein.). Schade eigentlich, denn ich hätte mir mehr "Schlager" vorstellen können, was so mancher Nummer sicherlich zu noch mehr Glanz verholfen hätte.

Heino schafft es trotzdem, und das ist das Unglaubliche, jedem Titel ein eigenes Charisma einzuhauchen, nein, einzu"rrr"ollen. Stimmlich ist er ohnehin über jeden Zweifel erhaben, was ihm derzeit auch teilweise seine übelsten Kritiker bescheinigen müssen.

Soweit so gut.

Die Titel (wenn auch nicht ganz vollständig und nicht in Reihenfolge):

Junge:
Diese nervige Pop-Polka der (ansonsten sicherlich guten) Ärzte hatte schon nach dem Debüt einen eigenen Arzt verdient. Und nun? Er ist da: Doktor Heino hat's rund gerubbelt. Glamourös stellt Heino das Original in den dafür vorgesehenen Schatten.
Lesen Sie weiter... ›
15 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
MFG Part 2 - Eure Vorschläge 26 09.11.2013
Heino singt Rammstein und Ärzte - Wie geil ! 77 26.03.2013
Das Geld ist alle... 24 11.02.2013
In einer Welt... 1 31.01.2013
Heinos Erfolg - the never ending story 1 30.01.2013
Alle 5 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden