Mit DSL1000 Spielbar im Multiplayer?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.02.2011 20:56:58 GMT+01:00
Chris meint:
Nabend
leider habe ich nur dsl1000 und habe nix gefunden im internet ob das spiel mit der verbindung lag frei läuft und ohne größere verzögerung hat da jemand erfahrung?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.02.2011 16:39:11 GMT+01:00
hab selber nur eine dsl light 768er leitung und läuft einwandfrei ;-)

Veröffentlicht am 10.04.2011 23:34:06 GMT+02:00
Thomas Lin meint:
Also Battelfield bad Company 2 ohne Team zu spieln bringt überhaupt nichts ,daher ist VoIP unerlässlich.Entweder du findest einen Teamspeakserver wo man mit einer Verzögerung von 80 ms arbeitet oder so angepasst ist das man wäherend des Redens kein laggs im Spiel hat.Ausserdem kommt es auch auf dein Pc an, je schlechter dein Pc desto so höher dein Ping und auf vielen Servern ist ein Ping-Limit von 250 sonst wird man gekickt.

Und man braucht Leute mit denem man mitspielen kann
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  3
Erster Beitrag:  13.02.2011
Jüngster Beitrag:  10.04.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Battlefield: Bad Company 2 (uncut)
Battlefield: Bad Company 2 (uncut) von Electronic Arts (Windows 7 / Vista / XP)
3.9 von 5 Sternen   (108)