Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Mit Bilderbüchern wächst man besser Broschiert – 15. September 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 32,87
3 gebraucht ab EUR 32,87

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Thienemann Verlag; Auflage: 1., (15. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3522436318
  • ISBN-13: 978-3522436311
  • Größe und/oder Gewicht: 24,8 x 19,6 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 419.945 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Nicola Bardola (Foto mit Klaus Voormann) studierte Germanistik, arbeitete als Bibliotheks- und Verlagslektor und schrieb u.a. für die "Süddeutsche Zeitung" und "Die Zeit". Er war Chefredakteur der Fachzeitschrift für Jugendmedien "Eselsohr" und veröffentlichte u.a. den Roman "Schlemm" und die Biografie "Yoko Ono".
Er begründete in den 1980er Jahren die Reihe "Wegweiser durch die internationale Kinder- und Jugendliteratur" (IJB), betreute Buch- und Illustratoren-Ausstellungen und war u.a. Juror beim Premio Sestri Levante H.C. Andersen und Juror beim Deutschen Jugendliteraturpreis für das Gesamtwerk eines Übersetzers. Seit 2005 erscheint sein Almanach "Lies doch mal! Die 50 besten Kinder- und Jugendbücher" (cbj). Bardola schreibt für verschiedene Feuilletons und Zeitschriften, bloggt für "ZVAB" und dreht Videocasts mit "FOCUS SCHULE". 2012 veröffentlichte er "Utopien. Ein Lesebuch" (S. Fischer) und "Morton Rhue. Leben und Werk" (Ravensburger).
Nicola Bardola beschäftigt sich v.a. mit Themen zur Leseförderung, mit Fragen zum Lebensende und weiterhin mit den Beatles und ihrem Umfeld. Sein Buch "John Lennon. Wendepunkte" (Römerhof) wurde vom MDR als "das 'Instant Karma' der Lennon-Literatur" bezeichnet (in "Figaro").
Autorenwebseite: www.bardola.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mufti vom Buche am 15. April 2010
Format: Broschiert
... erfährt der Leser in diesem Buch. Verschiedene Fragestellungen rund ums Bilderbuch, z.B., "Warum Bilderbücher die Basis von Sprach- und Lesekompetenz bilden", werden in 9 Kapiteln auf interessante und leicht lesbare Weise beantwortet. Neben vielen Bilderbuchbeispielen, anhand derer wichtige Punkte erklärt und Anregungen und Ansätze für die Arbeit mit Bilderbüchern geboten werden, Interviews mit Bilderbuchautoren und -illustratoren, Tipps und Tricks, beinhaltet das Buch auch Literaturhinweise zum Thema "Bilderbuch und Leseförderung".

Für jeden, der sich mit Bilderbüchern befassen möchte - sei es beruflich in Kindergarten/Hort, Grundschule oder Bibliothek, oder aber privat für die eigenen Kinder - bietet "Mit Bilderbüchern wächst man besser" einen guten Einstieg in die Welt der Bilderbücher. Es vermittelt grundlegende Informationen, die bei der Bilderbuchbewertung und -auswahl hilfreich sind und erklärt, wie Bilderbücher zur Förderung unserer Kinder eingesetzt werden können.

Ein sehr gelungenes Werk, dass ich jedem Interessierten ans Herz legen möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schneekatze am 22. September 2010
Format: Broschiert
wenn man Kinder hat oder mit Kindern zu tun hat.
Man bekommt einen schnellen Überblick, was der Bilderbuchmarkt so zu bieten hat und kann anhand vieler Beispiele und Besprechungen eine Vorauswahl treffen. Es geht von Stoffbüchern für die ganz Kleinen bis hin zu Bilderbüchern für ältere Kinder. Dabei sind verschiedenste Themen berücksichtigt. Man erfährt, warum Bilderbücher für Kinder so wichtig sind und wie sie deren Vorstellungsvermögen schulen.

Ein tolles Buch für Eltern, Großeltern, Paten, Onkel und Tanten, Kindergärtner, Vorschullehrer und und und ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Metzerin am 8. Juli 2010
Format: Broschiert
Dieses Buch hat mir als Mutter und Tagesmutter sehr gut gefallen. Es ist schön und vorallem einfach zu lesen und überaus interessant. Es steht alles drinnen, was man wissen will. Warum sind Bilderbücher gut für Kinder, welches Buch für welches Alter und ganz viele Empfehlungen von Büchern mit vielen Bildern aus den jeweiligen Büchern. Ich bin begeistert!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Meier am 24. Juni 2013
Format: Broschiert
Bilderbücher gibt es viele. Doch was unterscheidet ein Buch für Zweijährige von einem Buch für Sechsjährige? Warum sind Lesen und Vorlesen so wichtig für die Entwicklung?

Viele Eltern von heute kennen sie auch noch – die kleine Raupe Nimmersatt. Überhaupt haben viele Märchen, Geschichten und Erzählungen überlebt: Die Märchen der Gebrüder Grimm kommen wohl nie aus der Mode und auch Märchen wie Hänsel und Gretel werden immer wieder gerne gelesen und vorgelesen. Trotzdem: Der Buchmarkt beheimatet eine schier unübersichtliche Vielzahl an Neuerscheinungen für Kinder. Und wer die Wahl hat, der hat die Qual. Woran erkennt man ein gutes Bilderbuch? Ist frühkindliche Literatur tatsächlich so kolossal wichtig für die Entwicklung oder wird das Ganze nur überbewertet? Und überhaupt – ist es nicht egal, welches Buch man für den Nachwuchs wählt? Die Hauptsache ist doch, dass das Kind überhaupt in die Welt der Bücher eintaucht, oder?

Bilderbücher sollten an die Entwicklung angepasst sein

Der Ratgeber „Mit Bilderbüchern wächst man besser“ soll Eltern, Erziehern, Bibliothekare und Buchhändlern helfen, wertvolle Kinderliteratur zu erkennen und sinnvoll auszuwählen. Über 90 Werkempfehlungen geben einen ersten hilfreichen Überblick. Die Botschaft des Leitfadens: Es ist eben nicht egal, welches Buch für die Kleinen gewählt wird. Bücher für Zweijährige sind vollkommen anders aufgebaut als Kinderbücher für Sechsjährige. Die Bilderbücher sollten immer an die jeweilige Entwicklung des Kindes angepasst sein. Und dieser Umstand ist bei nicht jedem Buch gegeben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fische am 9. Februar 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch hält was sein Titel verspricht. Es stellt die neusten Bilderbuchklassiker vor und beschreibt darüber hinaus, warum eben bilderbücher so wichtig sind für die Entwicklung von Kindern, ganz toll!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen