Mister Twister - Wirbelst... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Mister Twister - Wirbelsturm im Klassenzimmer
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mister Twister - Wirbelsturm im Klassenzimmer


Preis: EUR 4,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
32 neu ab EUR 4,97

Amazon Instant Video

Mister Twister: Wirbelsturm im Klassenzimmer sofort ab EUR 3,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
EUR 4,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Mister Twister - Wirbelsturm im Klassenzimmer + Trommelbauch (Prädikat: Besonders wertvoll)
Preis für beide: EUR 11,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Felix Osinga, Willem Voogd, Sanne Wallis de Vries, Brent Thomassen
  • Regisseur(e): Barbara Bredero
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 13. Mai 2014
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 81 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00IMWR3K8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.648 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Tobias geht nicht gerne zur Schule, denn weder seine Lehrerin noch die Direktorin verstehen, dass man nicht nur den ganzen Tag still in seine Bücher schauen kann und dass es triftige familiäre Gründe dafür gibt, dass er nie ein Pausenbrot dabei hat.

Als der junge Referendar Mister Twister die "chaotische" Klasse übernimmt ändert sich alles für die 6B. Mister Twister fegt wie ein Wirbelsturm durchs Klassenzimmer - er will, dass Lernen richtig Spaß macht. Ab jetzt gibt es Ratewitze als Diktat, Nachhilfe mit Asterix-Comics und Rülps-Turniere im Sachunterricht. Ganz schön cool, wenn jede Stunde zum Abenteuer wird! Doch manchmal platzt die strenge Schulleiterin Frau Liese einfach in den Unterricht und droht mit Konsequenzen, wenn Mister Twister kein "normaler" Lehrer wird.
Zum Entsetzen seiner Schüler versucht er das, dabei wollen sie doch, dass er bleibt, wie er ist. Als dann eine Lehrprobe der Behörde ansteht, muss Mister Twister sich entscheiden, welchen Weg er geht.

Mit Fantasie, Humor und liebevoller Ausstattung inszeniert Barbara Bredero nach dem Buch von Mirjam Oldenhove die Geschehnisse in einem Klassenzimmer, in dem die Kinder und ihr junger Lehrer gemeinsam lernen und die Welt entdecken.

Nach der erfolgreichen Kinderbuchreihe von Mirjam Oldenhave.

Preisgekrönter Nr. 1 Kinohit aus den Niederlanden!

VideoMarkt

Als Schwangerschaftsvertretung muss der schüchterne Referendar Kees die berüchtigte 2b übernehmen, eine Klasse voller Rabauken. Zu den schwierigsten Schülern gehört Tobias, dessen Vater gestorben ist und dessen Mutter seitdem ihr Bett kaum noch verlässt. Mit ungewöhnlichen Methoden bekommt Kees die Klasse in den Griff, was aber nicht überall auf Begeisterung stößt: vor allem der Direktorin wäre es lieber, wenn Kees sich an die Konventionen halten würde. Und dann steht auch noch Kees Lehrprobe an...

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von liggersdorf am 14. April 2014
Format: DVD
Nach einem gleichnamigen Kinderbuch gedreht - ein für jüngere Schulkinder sehenswerter und auch für Erwachsene amüsanter Film mit einigen ernsthaften Momenten.
Sicher kein Highlight der Filmkunst, aber viel besser als so mancher Pauker-Film. Erfrischend anzusehen die flotte, aber kindgerechte Inszenierung und die beeindruckende darstellerische Leistung der Schüler.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Wimmer am 19. November 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wirklich wunderschöner Kinderfilm. Guten Schauspielern, sogar recht gute Deutsche Sync und viel Spaß. Klare Kaufempfehlung für Familien und Menschen die nicht immer nur Mord und Totschlag sehen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerhard Grabbe am 5. März 2015
Format: DVD
Vorbemerkung:
Aus: „Des Dichters Werk bleibt Menschenpflicht“:
Da ich ein Knabe war, begriff mein Herz
die Ähnlichkeit des Unterwerfungsdranges….:

Erziehung, sagt man, sei des Wachsens Wohltat
und d'rum die Zucht das Mittel, sie zu stärken.
Unbeugsamkeit, die keine Tat vergab,
und Strafe darum, Reue zu bewirken.“

Jugendbücher erfreuen sich eines Freiraumes der Phantasie, die sich jede Einmischung durch die Unvereinbarkeit mit der gesellschaftlich verankerten Realität verbittet. Insofern erlebt der aufgeschreckte Betrachter immer wieder Kinder jenseits ihrer Überlebenschancen, in ihrer irrealen Freiheit, und wir schwelgen im Zauberlande eines Harry Potter, wo aber die Geister und Schrecknisse nicht räumlich verankert sind, sondern in den Steinen wurzeln, wo früher einmal das Herz ihrer jetzigen Unterdrücker gesessen haben muss.
Das Werk:
Frauen schreiben Kindern Stories auf den Leib und sticken ihnen Muster an Maßstäben in die Psyche wie weiland Gerlinde Unverzagt. Da baut man ein Monstrum als Schulleiterin auf und konstruiert ihr als Antipode eine Klasse voller Temperament und überschäumenden Aktivismusses, dem keine Lehrkraft entkomme, und stellt ihnen die Versager gegenüber, die dann unter Sanktionsdrohungen ihr Territorium fluchtartig verlassen.
Nun „träumt“ man sich in ein griffig schwankes junges Schilfrohr, worin die großartigen Ideen der „Rabauken“ ihr Nest bauen und ihre Jungen großziehen können, und dieser 19-jährige Herr Kees wird zum Entertainer einer herrlich flippigen Klassendisko. Natürlich wird Leistung verlangt, erbracht, gemessen – die Maßstäbe ergeben sich aus den jeweils aktuellen Situationen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen