Facebook Twitter Pinterest
Mississippi: the Album ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Mississippi: the Album Enhanced

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,80 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Enhanced, 27. Mai 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 13,80
EUR 8,00 EUR 3,74
Hörkassette, Import, 20. Mai 2003
"Bitte wiederholen"
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
11 neu ab EUR 8,00 5 gebraucht ab EUR 3,74

Hinweise und Aktionen


David Banner-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Mississippi: the Album
  • +
  • MTA2-Baptized In Dirty Water (Explicit Version)
  • +
  • CERTIFIED
Gesamtpreis: EUR 38,92
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Mai 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Enhanced
  • Label: Universal (Universal Music)
  • ASIN: B000095J4F
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 189.886 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Intro [From "Mississippi: The Album"]
  2. What I Do
  3. Might Getcha
  4. Like A Pimp
  5. Whoremonger
  6. Fuck 'em
  7. Mississippi
  8. Cadillac On 22's
  9. Fast Life
  10. Choose Me
  11. Really Don't Wanna Go
  12. So Trill
  13. My Shawty
  14. Phone Tap
  15. Bush
  16. Bring It On
  17. Still Pimpin'
  18. Outro
  19. Fire Falling


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Mississippi ist der ärmste Staat der USA, Bildung ist dort am niedrigsten und Arbeitslosigkeit am höchsten! Genau aus diesem Südstaaten-Staat kommen Blues Legenden wie Muddy Waters und BB King... Im Rap waren andere Südstaaten für die ganz großen Erfolge zuständig (Louisiana, Georgia, Tennessee...). Dies ändert sich nun nachdem er einen 10 Millionen Dollar Deal bei Universal Records unterschrieben hat. Seine Musik ist auch entsprechent hochwertig:
Crunk Rap mit Pastor Troy (F**k Em) und Lil Jon (Might Getcha), Party Single mit Lil Flip (Like A Pimp) und sehr viele Blues Tracks wie "Mississippi", "Caddillac On 22s" und "Choose Me", ein große Bandbreite an Sounds die alle sehr hochwertig sind. Sinnvolle Texte, Perfekte Beats, ein ideales 5 Mic Album!!!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Bereits im Jahr 2000 konnte sich Mississippi's größter Exportschlager, David Banner, mit seinem Debüt "Them Firewater Boyz, Vol. 1" einen Namen im dreckigen Süden machen. Sein Potential erkannte auch Universal Records und stattete ihn mit einem hochdotierten Vertrag aus, dem 2003 gleich zwei Alben folgten. Erstes wäre dieses hier, "Mississppi: The Album". Den Großteil hierfür hat DB natürlich selbst produziert, aber auch Leute wie KLC oder Lil Jon halfen das ein oder andere Mal mit.
"What It Do" wurde von dem Ex-No Limit-Producer KLC gebastelt und klingt sofort etwas nach dem alten NLR Stuff, nur weiterentwickelt. Typisch treibende Bässe, dazu eine Keyboard-Melodie, über welche Banner mit seinen aggressiven Rhymes drübergeht. Etwas gediegener geht es beim im Houston Style gehaltenen "Like A Pimp" zusammen mit Lil' Flip zu. Harter Midtempo Beat und donnernde Hintergrundsounds. Besonders Clover G Lil' Flip gefällt mir hier, aber auch David Banner zeigt sich wieder von seiner besten Seite. Eine echte Bombe zündet DB mit "Fuck 'Em". Als Feature steht hier Pastor Troy zur Verfügung, der zusammen mit Banner eines der besten Duos, die ich je gehört habe, abgibt. Man bekommt hier ein trommelndes Beatfeuerwerk mit pompösen Fanfaren auf die Ohren gezimmert was zusammen mit den beiden Reimemonstern PT und DB richtig krass abgeht, sodass eine wahre Down South-Hymne und damit das Highlight der Platte entsteht. Ganz anders gestaltet sich da die Mitte von "Mississippi: The Album", die im Gegensatz zu den ersten, crunkigen Liedern, sehr viel auf Mississippi-Blues setzt. Den Anfang macht das sehr entspannte "Mississippi", das auf ein schlichtes Gitarrenspiel setzt und dank Banners Rhymes auch sehr chillig rüberkommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren