Minnesota Winter: Eine Liebe in der Wildnis und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 13,79

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,45 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Minnesota Winter: Eine Liebe in der Wildnis auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Minnesota Winter: Eine Liebe in der Wildnis [Gebundene Ausgabe]

Elli H. Radinger
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Gebundene Ausgabe EUR 18,99  

Kurzbeschreibung

9. September 2013
Der Aussteiger Greg Howard ist die Erfüllung ihres Traums vom Leben in der Einsamkeit inmitten wilder Tiere. Spontan bricht Elli Radinger alle Brücken in Deutschland ab und zieht nach Minnesota zu einem Mann, den sie kaum kennt. Sie lebt mit ihm in einer Blockhütte im Revier von Wölfen und Bären und stürzt sich in Abenteuer, die sie an ihre Grenzen bringen – körperlich und emotional. Sie lernt das Überleben bei bis zu minus 30 Grad, baut Kanus und geht mit ihrem Traummann auf Entdeckungsreise in ein unbekanntes Amerika. Aber das Leben in der Wildnis ist hart und hinterlässt bald tiefe Risse im romantischen Lebenskonzept. Nach einem gewalttätigen Ausbruch von Greg nutzt Elli die Gelegenheit zur Flucht.

Wird oft zusammen gekauft

Minnesota Winter: Eine Liebe in der Wildnis + Wolfsküsse: Mein Leben unter Wölfen + Die Wölfe von Yellowstone: Die ersten zehn Jahre
Preis für alle drei: EUR 42,78

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
  • Verlag: Rütten & Loening; Auflage: 2 (9. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3352008671
  • ISBN-13: 978-3352008672
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 13,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 71.061 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Elli H. Radinger lebt als freiberufliche Fachjournalistin und Autorin mit Schwerpunkt Wolf, Hund, Natur und Wildnis in Deutschland und den USA. Einen großen Teil ihrer Zeit verbringt die Wolfsexpertin im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, wo sie seit über zwei Jahrzehnten wilde Wölfe beobachtet.
Als Herausgeberin vom Wolf Magazin, der einzigen deutschsprachigen Fachzeitschrift über Wölfe und andere wilde Kaniden, berichtet und informiert sie seit 1991 über spannende Ereignisse aus der Welt der Wölfe.
Neben Fachbüchern schreibt die Autorin literarische Sachbücher und Romane.
Weitere Informationen auf der Webseite der Autorin: www.elli-radinger.de



Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Elli H. Radinger , geb. 1951, absolvierte 1990 ein Ethologiepraktikum in Wolf Park und gründete gemeinsam mit Günther Bloch die »Gesellschaft zum Schutz der Wölfe«. Zahlreiche Publikationen zum Thema Wölfe. Einen Großteil des Jahres lebt und arbeitet die Wolfsexpertin im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark in Wyoming. Im Aufbau Taschenbuch liegt „Wolfsküsse“ vor, bei Rütten & Loening „Minnesota Winter“. „Der Wolf am Fenster. Eine Weihnachtsgeschichte“ erscheint im Oktober 2014.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe unter extremen Bedingungen 15. September 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Elli Radinger hat einen Traum und verliebt sich in einen Mann, der diesen Traum für sich schon verwirklicht hat: er lebt in einer Blockhütte in der Wildnis von Minnesota, fast völlig ausserhalb der Zivilisation. Sie folgt ihm dorthin und obwohl von Anfang an Risse im Bild der perfekten Zweisamkeit entstehen, ist es doch für eine gewisse Zeit tatsächlich die Erfüllung ihres Lebenstraums: Einssein mit der Natur und phantastische Tierbeobachtungen, wie sie nur ganz wenigen zuteil werden, denen der Zugang zu einer unberührten Wildnis geschenkt wird.

Das Leben mit Greg in der Einsamkeit führt sie oft an ihre körperlichen Grenzen, aber sie lernt, damit umzugehen. Nicht umgehen kann sie mit Gregs radikalen Ansichten über Partnerschaft, Religion und die Aspekte des Lebens in der Zivilisation. Sie verdrängt das und verschiebt Problemlösungen auf später, immer ausgesöhnt mit wunderbaren Erlebnissen in der Natur. Besonders die Begegnungen mit Wölfen geben ihr innere Stärke und Sicherheit.
Es ist ein langer Weg, bis sie erkennt, dass zwar das Leben in der Wildnis ihrem Traum entspräche, dass aber die Liebe, die sie dort hinführte, nicht von Bestand sein kann.

Wir lernen hier den Weg einer Frau kennen, die sich eingestehen muss, dass Kompromisse nicht einseitig sein können und dass eine ausweglose Situation, die die Aufgabe der eigenen Identität erfordert hätte, nur schnell und konsequent beendet werden kann.
Im Ausloten der eigenen Grenzen findet sie die Quintessenz ihres Traums, der ihr für ihr weiteres Leben den Weg weisen wird.
Ein wunderbares Buch, humorvoll und spannend, aber leider viel zu schnell zu Ende - ich wäre gern noch länger mit Elli in der Wildnis geblieben, diesmal vielleicht in einer cabin mit Hund und mit Wölfen vor Tür.....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesevergnügen pur 25. September 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Ein, wie ich finde, sehr persönliches Buch. Hut ab, so offen offen über die eigenen Gefühle und Grenzen zu schreiben.

Die Autorin ist wirklich einen harten Weg gegangen, um zu erkennen, dass das Leben in der Wildnis für sie immer einen wichtigen Platz in ihrem Leben einnehmen wird, aber auch um zu der Erkenntnis zu gelangen, dass dies nicht um jeden Preis sein kann. Sie schildert wortgewandt und bewegend, dass sie dabei einige Verletzungen erleben musste, körperlich und leider auch emotional.

Als Außenstehende hätte ich ihr oft sagen können "Elli, lass die Finger davon!!!". Wahrscheinlich hätte sie nicht auf mich gehört, denn "wo die Liebe (oder vermeintliche Liebe) hinfällt", da neigen wir Frauen (und auch Männer) oftmals zu Blind- und Taubheit ;-)

Das Buch hat mich von Anfang an gefessselt und ich hätte es gerne, ohne es aus der Hand zu legen, in einem Zug durchgelesen. Andererseits wurde ich aber zum Ende hin immer langsamer bzw. habe es mir ganz genau eingeteilt, weil ich so gerne noch weiter gelesen hätte ... eine schöne, packende Geschichte ... und zum Schluss konnte ich mir die Tränen nicht verkneifen *schnief*.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Floh
Format:Gebundene Ausgabe
An aller erster Stelle möchte ein großes Lob direkt vorweg äußern: Dieser Aussteigerroman hat mich von der ersten bis zur lezten Seite gefangen genommen. Diese Autobiografie zeigt, dass man in seinem Leben immer die schönen und positiven Aspekte aus das ziehen soll, was einem wiederfahren oder passiert ist. Nur so hat die Autorin Elli H. Radinger in "Minnesota Winter" diesen offenen, warmherzigen und klaren Blick auf all die bezaubernden und atemberaubenden Dinge bewahrt und kann diese hier ungefiltert wiedergeben, trotz all dem, was ihr körperlich und mental im Leben in der Wildnis wiederfahren ist...

Ich habe selten eine Rezension zu einer Biografie oder Lebensgeschichte verfasst, auch hier fällt es mir nicht leicht, diesem Werk mit Worten in einer Rezension gerecht und bürdig zu werden. Dieses Buch hat mich einfach gefesselt, überwältigt und fasziniert. Ich muss zugeben, dass es mir auch nicht leicht fällt, dass Niedergeschriebene und das Verfassen des Erlebten einer Autorin / Protagonistin und Betroffenen zu bewerten oder zu besternen.

"Es wird immer Augenblicke geben, in denen du zweifelst, ob du mich liebst, oder ich dich liebe. Alles was dir dann noch bleibt, ist dein Vertrauen..." Seite 108

Der Klapptext:
"Der Aussteiger Greg Howard ist die Erfüllung ihres Traums vom Leben in der Einsamkeit inmitten wilder Tiere. Spontan bricht Elli Radinger alle Brücken in Deutschland ab und zieht nach Minnesota zu einem Mann, den sie kaum kennt. Sie lebt mit ihm in einer Blockhütte im Revier von Wölfen und Bären und stürzt sich in Abenteuer, die sie an ihre Grenzen bringen – körperlich und emotional.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ritja VINE-PRODUKTTESTER
Format:Kindle Edition
Das Cover sprach mich zuerst an. Kälte, Schnee, Weite und Einsamkeit. Der Titel war in Ordnung, nur der Untertitel war nicht meins. Und trotzdem habe ich es gelesen. Es liest sich gut und man steckt sehr schnell in dieser Geschichte drin.

Elli Radinger packt ihre Sachen und zieht zu einem Mann, den sie kaum kennt. Auch die Umstände, dass sie in Deutschland und er in Minnesota lebt, vereinfacht es nicht. Greg lebt (man kann es spartanisch nennen) in der Wildnis. Kein Strom, keine Heizung (aber gern -10 Grad Außentemperatur), kein fließend Wasser und die Toilette (sofern man diese so bezeichnen kann) liegt außerhalb des Hauses. Für manche mag es total romantisch klingen, aber die Arbeiten für dieses wilde Leben sind hart und schwer und Greg wird sie nicht schonen. Sehr bald merkt sie, was ihr Traum bedeutet und was sie alles ertragen und durchstehen muss. Neben den körperlichen muss sie auch mit den seelischen Strapazen zurecht kommen. Ihr Traummann entpuppt sich immer mehr und die negativen Gedanken und Gefühle werden größer.

Ich gebe zu, dass ich beim Lesen immer wieder mal den Kopf geschüttelt habe und nicht so richtig wußte, was ich davon halten sollte. Warum lässt sie sich ein solches repektloses Verhalten nur gefallen? Was hat dieser Mann, dass man sich quälen und teilweise demütigen lässt? Ich konnte so manche Handlung nicht nachvollziehen oder verstehen. Auf der anderen Seite soll jeder Mensch sein Leben so gestalten, wie er/sie es für richtig und gut halten.

Elli Radinger stellt jedes Jahr unter ein Motto, was mir gut gefallen hat und vielleicht lässt sich dies sogar übernehmen. Nicht unbedingt "Lebe gefährlich" (ihr Motto für das Jahr in Minnesota), aber in einer anderen Form kann ich es mir gut vorstellen.

Tolle Einsichten in das "wilde" Leben, aber beklemmend das menschliche Miteinander...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Minnesota Winter: Eine Liebe in der Wildnis
Elli H. Radinger ist fast vierzig, als sie auf einer Tagung in Minnesota Greg Howard kennenlernt. Er lebt in Minnesota in einer Blockhütte in der Wildnis, ganz ohne Strom,... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Sternenhimmel veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nur stellenweise interessant
Die Schilderung des Lebens in Minnesota ist sehr lebendig.
Ich kann aber nicht nachvollziehen, dass eine gebildete Frau so plump über ihr Liebesleben schreibt. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Marietheres R veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Eine Liebe in der Wildnis, ein großer Traum und die Macht der...
*** ZUM INHALT: ***
Elli H. Radinger, die Autorin dieses Buches, steht vor ihrem vierzigsten Geburtstag, als sie bei einem Kongress in Ely/Minnesota den Aussteiger Greg Howard... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von LimaKatze veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ist es das wirklich wert?
Elli Radinger hat ein für mich tolles Buch mit Herzblut geschrieben. In erster Linie ist es wohl ein Naturbuch, mit wahnsinnig guten Schilderungen der Natur und der Tiere in... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von maxkolbe veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mut oder Leichtsinn?
ZUM INHALT:

Auf einem Wolfskongress lernt Elli Radinger den Amerikaner Greg Howard kennen. Die beiden verstehen sich auf Anhieb. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Fleur veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar und beeindruckend!
Minnesota Winter - Elli H. Radinger

Kurzbeschreibung Amazon:

Der Aussteiger Greg Howard ist die Erfüllung ihres Traums vom Leben in der Einsamkeit... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Wagner veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Einen Traum Leben
Ein autobiografischer Roman über das Leben eines Traums.
Elli Radinger trifft auf einem Kongress den in der Wildnis Minnesotas lebenden Greg. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von P. Jordan veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen 'Lebe gefährlich!'
Inhalt:
Elli Radinger träumt von einem Leben in der Wildnis und reist nach Ely, um dort einen ihr relativ unbekannten Mann zu treffen und mit ihm in einer Blockhütte... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von sabatayn76 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Traum, der zum Alptraum wurde
An ihrem letzten Abend lernt Elli Radinger zu Beginn der 90er Jahre in Minnesota auf einem Wolfskongress den Amerikaner Greg Howard kennen, der sich als Wildnisguide seinen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Dreamworx veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Magische Momente, Schnee und Liebe
Im Oktober ist Elly H. Radinger der Einladung des International Wolf Center zu einer Konferenz gefolgt, die in Ely, einem Outdoorstädtchen am Rande Kanadas, stattfindet und... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von wandablue veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar