Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mind Warp [Import]

Patrick Cowley Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Patrick Cowley-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Patrick Cowley-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (15. Juni 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Unidisc Records
  • ASIN: B000006XTV
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.257.256 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das Patrick Cowley Todes-Album 27. April 2014
Format:Audio CD
Zum Zeitpunkt der Aufnahme von Mind Warp war das Krankheitsbild AIDS bei Patrick Cowley schon voll ausgebrochen. Als das Album dann endlich auf dem Markt kam
war er leider schon tot. Offiziell an Krebs verstorben, wie es die BRAVO 1983 vermeldete, weil man die Krankheit AIDS erst zu dieser Zeit entdeckte.

Patrick Cowley hatte sich für diese letzten Aufnahmen noch einmal mit letzter Kraft ins Studio geschleppt. Es scheint wohl so zu sein, dass wenn Künstler den nahen
Tod vor Augen haben, sie nochmals zur Höchstleitung angespornt werden und wirklich Alles aus sich raus holen. So auch hier.

Seine drei veröffentlichen Alben: Megatron Man, Menergy und Mind Warp waren alle großartig - ja schon fast revolutionär, aber Mind-Warp war wohl sein reifstes Werk.
Tracks wie "Tech-no-Logical-world" (mit Paul Parker an den Lead-Vocals!) oder "Mind-Warp" waren Meilensteine in der Synthy-Dance-Welle, die von Patrick Cowley
eigentlich erst richtig angestachelt wurde.

Schade, dass er den Erfolg seines letzten Albums nicht mehr miterleben durfte. Paul Parker hingegen, als einer der wenigen überlebenden Weggefährten aus der Zeit
mit P.C., durfte sich über den Erfolg dieses Albums noch lange freuen. Er macht übrigens heute noch richtig gute Musik und hat seine musikalische Wurzeln aus
der Zeit mit Patrick Cowley bis heute nicht vergessen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar