Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Mind Bomb ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Mind Bomb Original Recording Remastered

4.9 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,12 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Original Recording Remastered, 29. Juli 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 14,12
EUR 4,41 EUR 3,30
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 7,47
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 4,41 3 gebraucht ab EUR 3,30

Hinweise und Aktionen


The The-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Mind Bomb
  • +
  • Infected
  • +
  • Soul Mining
Gesamtpreis: EUR 29,54
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. Juli 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Epic (Sony Music)
  • ASIN: B0000636O7
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.612 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
7:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
8:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 26. Januar 2000
Format: Audio CD
Wenn man diese Platte von The The gehört hat wird man sich unweigerlich alle übrigen am nächsten Tag im Handel kaufen. Musikalisch ist das was die Band von Matt Johnson auf dieser Scheibe bietet nicht zu überbieten. Die Klangfülle unbeschreiblich. Jedes einzelne Stück ein Meisterwerk. Auch wenn ich Sinead o'Connor eigentich nicht mag, aber das Duett mit der irischen Sängerin gehört für mich zu den absoluten Favoriten dieses Albums. Zudem versteht sich Matt Johnson nicht nur als genialer Musiker, sondern überzeugt auch durch seine Texte. Um den maximalen Hörgenuß zu erreichen halte ich es mit den Worten von Matt Johnson: please play VERY LOUD, VERY LATE VERY ALONE with the lights turned very low. In keiner CD Sammlung darf diese Scheibe fehlen!!
Kommentar 18 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hat damals diese Platte Anfang der 90er bei mir. Ich bekam von einem Nachbarn stapelweise Indie-LPs zum Aufnehmen auf Kassette (alles nicht mein Geschmack). Das lief so Nachmittags nebenher, bis d i e s e Platte kam.

Ich ließ die Arbeit liegen, schnappte mir das Cover, versuchte die Texte mitzulesen. Neugier und Gefallen geweckt bin ich einen Tag später los, mir die Schallplatte selbst zu kaufen und die genauso geniale "Soul mining" gleich mit. Später kamen noch "Infected" und "Hanky Panky" dazu.

Musik zu beschreiben ist schwer. Und eine sehr subjektive Sache. Es ist, wie in einer riesigen Menschenmenge zu stehen, vielleicht sogar ziemlich genervt und plötzlich und unerwartet eine Person zu entdecken, die einen fasziniert...und die Zeit bleibt stehen und das Herz schlägt schneller..

Vielleicht ist es jemandem, der diese Rezension liest, eine Hilfe zu sagen, dass ich Musik querbeet höre, selbst einige Instrumente spiele, in Musik Abitur gemacht habe. Mir gefällt Eminem genauso gut wie Karajans Rosenkavalier-Einspielung, ich "vergöttere" Mike Patton (der für mich zu den genialsten Komponisten und Sängern der letzten 20 Jahre gehört), ich höre Hildegard Knef, Aerosmith, Zucchero, Kings of Leon etc. etc. Ich besitze viele, viele Platten, einiges habe ich schon wieder verkauft. Aber was ich immer wieder rauskrame und nie hergeben werde, ist d i e s e Scheibe!

Die Aufnahmen Matt Johnsons sind Perlen in meiner Sammlung, erstklassige, gefühlvolle Musik (rockig, poppig, sanft, je nachdem...) mit wunderschönen Texten, und werden mich wie Mike Pattons Musik wohl bis ans Ende meiner Tage begleiten (sofern meine Tochter sie nicht stiebitzt, was ernste Konsequenzen nach sich zöge)).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was Matt Johnson hier fabriziert hat ist schlicht

das beste Stück Musik, welches mir bekannt ist.

Welch Genialität hinter eigentlich allen Songs steckt, hat

sich mir auch nach vielleicht 150maligem Hören dieser Scheibe

immer noch nicht völlig erschlossen.Immer neue Nuancen beim wiederholtem Hören.

Ich besitze eigentlich keine "Platte", die mich nicht irgendwann

kein bisschen mehr überrascht, aber bei dieser ist das anders.

Fast kein Reizverlust, auch nicht nach rund 18 Jahren.

Absolute Kaufempfehlung, für diese klasse Scheibe, die irgendwie

niemals langweilig und abgedroschen zu werden scheint.

Good Morning Beautiful und Gravitate To Me unbedingt halbwegs

laut mit leicht erhöhten Bässen geniessen.Irre.Heute noch mit Gänsehaut.
Kommentar 14 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Matt Johnson geht hier wieder mal die ganz großen Themen an: Liebe, Sex,Gott,Religion,Tod und Teufel..das kann böse schiefgehen! Auch vor einem gerüttelt Maß an Pathos schreckt Herr Johnson nicht zurück. Aber es funktioniert! Die Songs erzeugen Gänsehaut, Emotionen und dieses "Ja, genau so ist es!" Gefühl. Einfach genial. Man sollte den Hinweis auf dem Cover, die CD laut, allein und im dunklen zu hören, beherzigen, es lohnt sich!
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
...Matt Johnson trifft hier gleich mehrere Nägel auf den Kopf. Muskalisch setzt sich seine slow train to dawn wieder voll in Bewegung und mit der ganzen Wucht von Keyboards mit Gitarren und Bläsern der ensprechenden Perkussion und den zum Teil schon geflüsterten Texten die dann aber wieder zu hörbaren Melodien und Schreien des Lebens werden erzählt Matt von seinen Gedanken zu Liebe Leben Religion. Es sind Texte die gerade heute 2011 wieder starke Bedeutung erlangen. Ob sich nun sein "good morning beatiful" mit dem Sinn oder Unsinn der verschieden Glaubensrichtungen beschäftigt oder sein "kingdom of rain" mit der Liebe, die verloren ging, man wird immer wieder feststellen: Diese Texte kommen aus der Tiefe eines bewußt Lebenden. Diese Texte sind eine "mind bomb". - Denk mal darüber nach und zünde sie!!!
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 16. Juli 2002
Format: Audio CD
Endlich kommt jemand auf die Idee die alten The The Alben wieder zu veröffentlich. Hat ja nun auch wirklich lange genug gedauert, und ich habe lange genug dafür gebüßt, mir Mind Bomb nicht Anfang der Neunziger gekauft zu haben.
Mag vielleicht nicht das beste aller The The Alben sein, aber "The beaten generation" und "August & September" gehören zum Allerfeinsten, was die Jungs jemals gemacht haben.
Mich wird der Erwerb der CDs in jedem Fall glücklich stimmen und mir hoffentlich mehr als einen gelungenen Abend des Schwelgens in Nostalgie bescheren. Und Euch, die Ihr -wie ich- um die dreißig seid, mit großer Wahrscheinlichkeit auch.
Kommentar 16 von 19 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen