A Million Ways to Die in ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,51 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,66
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 18,21
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Celynox
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • A Million Ways to Die in the West [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

A Million Ways to Die in the West [Blu-ray]


Preis: EUR 9,54 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
56 neu ab EUR 8,00 17 gebraucht ab EUR 5,55

Amazon Instant Video

A Million Ways To Die In The West sofort ab EUR 3,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.
EUR 9,54 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 2 auf Lager Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

A Million Ways to Die in the West [Blu-ray] + 3 Days to Kill [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 18,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Liam Neeson, Charlize Theron, Seth MacFarlane, Giovanni Ribisi, Amanda Seyfried
  • Regisseur(e): Seth MacFarlaine
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1 Surround), Englisch (DTS-HD 5.1), Italienisch (DTS 5.1 Surround), Französisch (DTS 5.1 Surround), Spanisch (DTS 5.1 Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Arabisch
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2014
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 116 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (187 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00KGRTZ58
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der Schafzüchter Albert ist ein Feigling mit losem Mundwerk und somit für die Bewohner der Wild-West Stadt "Old Stump" ein unverbesserlicher Außenseiter. Er lehnt gewalttätige Auseinandersetzungen ab und hat noch nie einen Colt abgefeuert. Auch seine enttäuschte Freundin ist längst in die Arme eines weniger ängstlichen Cowboys geflüchtet. Doch eines Tages kommt eine bildschöne Fremde, Anna, in die Stadt und weckt in Albert tief verborgene Lebensgeister - vor allem aber jenen Mut, ohne den man sich dem Kugelhagel und sonstigem Wahnsinn auf der Meile zwischen Sheriffsbüro und Saloon niemals aussetzen sollte. Albert verliebt sich in Anna, die nur leider zu erwähnen vergaß, dass ihr Gatte ein ebenso schießwütiger wie eifersüchtiger Bandit ist. Alberts neu entdeckter Mut wird nun auf die Probe gestellt, denn wenn er nicht in den Staub der Hauptstraße beißen will, muss er die Sache diesmal selbst in die Hand nehmen. Nie war der Westen wilder!

http://g-ec2.images-amazon.com/images/G/03/dvd/luetjen/5050582975314_Million_Ways_Die_West_szn01._V352152529_.jpg         http://g-ec2.images-amazon.com/images/G/03/dvd/luetjen/5050582975314_Million_Ways_Die_West_szn02._V352152531_.jpg        http://g-ec2.images-amazon.com/images/G/03/dvd/luetjen/5050582975314_Million_Ways_Die_West_szn03._V352152528_.jpg


http://g-ec2.images-amazon.com/images/G/03/dvd/luetjen/5050582975314_Million_Ways_Die_West_szn04._V352152531_.jpg         http://g-ec2.images-amazon.com/images/G/03/dvd/luetjen/5050582975314_Million_Ways_Die_West_szn05._V352152529_.jpg        http://g-ec2.images-amazon.com/images/G/03/dvd/luetjen/5050582975314_Million_Ways_Die_West_szn06._V352152528_.jpg

VideoMarkt

Schafzüchter Albert riskiert gerne eine dicke Lippe, geht aber Gefahren konsequent aus dem Weg, weshalb er auch von seiner Freundin verlassen wird. Als ein schönes Cowgirl in das staubige Wildwest-Kaff Old Stump kommt, fühlt Albert sich sofort zu ihr hingezogen. Für Anna will er sogar mutig sein. Das muss er früher unter Beweis stellen, als er gedacht hat. Denn der eifersüchtige, schießwütige Mann seiner Traumfrau, der berüchtigte Outlaw Clinch, taucht bald in der High Street auf und fordert ihn zum Duell. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hatzelino am 10. Dezember 2014
Format: Blu-ray
STORY:
Der Wilde Westen...ist hart. Viel zu hart für das weiche Schafzüchter-Ei Albert (Seth MacFarlane). Der nicht mal seine Schafe unter Kontrolle behält. Und seine Freundin (Amanda Seyfried) auch nicht - sie verlässt ihn, weil er Schießereien lieber aus dem Weg geht und ein Feigling ist. Doch alles ändert sich abrupt, als die bildschöne Anna (Charlize Theron) auftaucht. Er beginnt sich in diese Frau zu verlieben und entdeckt den Mut in ihm - den er defintiv brauchen wird: Ist Anna doch die Ehefrau eines berüchtigten Revolverhelden (Liam Neeson).....

MEINUNG:
Wer einen Blick auf den Spread der Sterneverteilung wirft, muss sich fragen: Gehe ich dieses Risiko ein? Ich sag es vornweg...entweder man mag ihn oder mag ihn nicht. Der Humor reicht von Schmunzelattacke bis hin zu Fäkalien. Derbe Sprache ist gängig. Also wer das nicht ab kann: Finger weg. Und auch die, die nur aufgrund "Ted" zu disesem Film greifen. Die großen Lacher bleiben bei mir auch aus und ich bin vom Humor her gesehen auch mit derbem zu beeindrucken. Die Story ist relativ einfach gestrickt und bildet die Grundlage für Gags am Rande. Die schauspierlische Leistung....hmmja. Also Seth MacFarlane spielt Liam Neeson an die Wand (und das will was heißen). Seyfried geht einem leicht auf den Keks und Neil Patrick Harris als Barbier macht das, was er seit How I Met Your Mother am besten kann. Also das Ding ist keinen Oscar wert. Unterhält aber dennoch, weil sehr abwechslungsreich. FSK 12...weiß nicht. Eher FSK 16. Aber über die Kollegen der FSK - die sonst aber alle 18er Filme verstümmeln - wunder ich mich schon lange nicht mehr....

TON & BILD:
Gestochen scharfes Bild!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
86 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blagger TOP 500 REZENSENT am 10. Juni 2014
Format: DVD
Zwei Dinge sollten Sie vorab über diesen Streifen wissen, bevor Sie unnötig Zeit mit dem Weiterlesen dieser Rezension oder gar dem Ansehen des Films verschwenden. Erstens: das Werk ist voll von Vulgärsprache und derbem Brachialhumor. Wer damit grundsätzliche Probleme hat und Seth MacFarlane nicht kennt, wird den Film wohl nicht lieben. Zweitens: der Humor hier ist deutlich moderater als beispielsweise in „Ted“ oder „Family Guy“ – wer also MacFarlane von dorther kennt, muss den Film deshalb trotzdem nicht unbedingt lieben.

Sind Sie noch da? Tja, so ist das eben: den eingefleischten Anhängern zu zahm, den erschrockenen „Neukunden“ zu vulgär – so gerät „A Million Ways“ bei Kritik und Publikum gleichermaßen zwischen die Fronten. Eigentlich zu Unrecht. Denn der Film ist gut inszeniert, gut besetzt und insgesamt eine richtig freche und respektlose Westernparodie geworden. Und zwar mit jeder Menge komischen Momenten, wobei viele Lacher durch slapstickartige Überraschungen, politische Unkorrektheiten oder schlichten Sexismus erzeugt werden: eben nichts für Zuschauer, die sich bei jedem Gag ängstlich umschauen und sich fragen, wessen Gefühle nun grad wieder verletzt wurden.

Als Schreiber und Regisseur hat MacFarlane hier also gut abgeliefert. Sein schauspielerisches Talent ist zwar eher mittelprächtig, das aber kompensieren die atemberaubende Charlize Theron und der herrlich schmierige Neil Patrick Harris (bekannt als Barney Stinson aus „How I Met Your Mother“), während Liam Neeson etwas farblos bleibt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mo am 31. Januar 2015
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
nämlich sehr gute Unterhaltung. Dieser Film wird meiner Meinung nach zu Unrecht schlecht bewertet. Über den Humor lässt sich bekanntlich streiten und hierbei handelt es sich natürlich um eine reine Frage des eigenen Geschmacks. Der Humor ist meiner Meinung nach recht abwechslungsreich gestaltet: von purem Slapstick, über derbe Dialoge bis hin zu Fäkalien ist so ziemlich alles vertreten. Bei mir hat diese Mischung bestens funktioniert :-) (wobei es nicht ganz der typische "Seth Mac Farlane-Stil" ist).
Die Darsteller machen ihre Sache recht ordentlich - vor allem Seth Mac Farlane in der Hauptrolle ist interessant. Liam Neeson spielt den Bösewicht sehr gut, wobei seine Rolle etwas oberflächlich bleibt. Charlize Theron überzeugt als weiblicher Hingucker und Neil Patrick Harris ist wieder in seinem Element und macht genau das, wofür auch Barney Stinson bekannt ist.
Die Story ist relativ simpel gestrickt und das Ende definitiv keine große Überraschung. Dafür sind die zwei Stunden relativ abwechslungsreich gestaltet worden und ziehen sich keineswegs in die Länge.
Die Bluray bietet ein wirklich hervorragendes Bild und auch der Soundtrack kann punkten.
Wer noch zweifelt, der solle sich den Film leihen. Ich hab ihn "blind" gekauft und habe es keinesfalls bereut!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von X. am 20. Februar 2015
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich weiß gar nicht wo ich so recht beginnen soll. Es ist einer der Filme, die von Anfang an, bis zum Ende witzig sind - Humor einfach zum Ausklinken nach einem langen Arbeitstag. Geistig nicht allzu anspruchsvoll, teils flache und derbe Witze - aber genau das macht den Film zu dem was er ist. Ich persönlich würde den Film ab 14 freigeben.

Ansonsten, klare Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Inclusive Extended Cut ? 0 25.02.2015
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden