EUR 10,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von ZOverstocksDE
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,96
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: First Box
In den Einkaufswagen
EUR 11,79
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
In den Einkaufswagen
EUR 11,79
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,69

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

A Midwinter Night'S Dream


Preis: EUR 10,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf und Versand durch ZOverstocksDE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
29 neu ab EUR 10,95 3 gebraucht ab EUR 17,08

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Loreena McKennitt-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Loreena McKennitt

Fotos

Abbildung von Loreena McKennitt
Besuchen Sie den Loreena McKennitt-Shop bei Amazon.de
mit 44 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

A Midwinter Night'S Dream + The Wind That Shakes the Barley + An Ancient Muse
Preis für alle drei: EUR 33,19

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. März 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Quinlan Road (Edel)
  • ASIN: B001FRNOG4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.683 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The Holly & The Ivy
2. Un Flambeau, Jeanette, Isabelle
3. The SevenRejoices of Mary
4. Noël Nouvelet!
5. Good King Wenceslas
6. Coventry Carol
7. God Rest Ye Merry, Gentlemen -Abdelli version
8. Snow
9. Breton Carol
10. Seeds of love
11. Gloucestershire Wassail
12. Emmanuel
13. In the Bleak Midwinter

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Besinnlichkeit auf besondere Art: Zu den Feiertagen erfreut Loreena alte und neue Fans mit einer CD, die die fünf Titel von A Winter Garden (1995) mit acht neuen, von der Jahreszeit inspirierten Songs vereint. Freuen Sie sich auf die gelungenen musikalischen Überraschungen auf A Midwinter Night s Dream darunter Loreenas erste Aufnahme in französischer Sprache und ihre exotische Interpretation von The Holly and The Ivy .

Amazon.de

1995 veröffentlichte Loreena McKennitt die CD A Winter Garden: Five Songs for the Season. Das Album umfasste drei traditionelle englische Weihnachtslieder („God Rest Ye Merry, Gentlemen“, „Good King Wenceslas“ und „Coventry Carol“) sowie zwei von McKennitt selbst vertonte englische Gedichte. 13 Jahre später fand sich die kanadische Sängerin und Musikerin erneut in den Real World Studios von Peter Gabriel ein, um mit A Midwinter Night’s Dream eine komplett neu abgemischte Version des damaligen Albums einzuspielen, dass zusätzlich acht stimmungsvolle neue Stücke enthält.

Der Wechsel der Jahreszeiten vollzieht sich seit jeher voller Wunder und Mysterien. In ihrer Musik versucht Loreena McKennitt, diese Faszination greifbar zu machen und schöpft dabei aus einer prall gefüllten musikalischen Schatztruhe: Im mystischen „ The Holly and the Ivy“ kommt ihr eklektischer Stil aufs Trefflichste zum Ausdruck, die exotischen Arrangements von „God Rest Ye Merry, Gentlemen“ sind an die Musik des Mittleren Osten angelehnt, das ergreifende „Emmanuel“ bietet sie auf Lateinisch dar und „Noël Nouvelet!“, in dem afrikanische Rhythmen anklingen, singt sie in ihrer glasklaren Stimme, die gleichzeitig voller Wärme ist, auf Altfranzösisch. Auch die reichhaltige Instrumentierung, die sowohl auf keltische als auch afrikanische oder östliche Traditionen zurückgreift, setzt wieder hohe Maßstäbe: McKennitt selbst spielt neben dem Gesang an Klavier, Akkordeon und Harfe, die hochkarätigen Musiker der Band brillieren an Oud, Gitarre, Bass, Geige, Cello, Viola, diversen Perkussionsinstrumenten sowie dem Leierkasten, der griechischen Leier und der Laute. Genau das richtige für dunkle Herbstabende, wenn die Tage wieder kürzer werden, und der Winter seine langen Schatten voraus wirft. Mit ihrer Musik wollte McKennitt den Geruch von Weihrauch und Myrre einfangen und die vielfältigen musikalischen Traditionen aufzeigen, die sich mit dem Winter als Zeit der Reflektion und der Besinnung beschäftigen. Eine wundervolles Album zum Träumen und Entspannen oder einfach nur genießen. -- Birgit Schwenger


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Luzifer Hörfreund VINE-PRODUKTTESTER am 17. November 2008
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Loreenas Qualität steht außer Frage. Ihre Stimme bleibt einzigartig. Die Texte ebenso. Sie spielt in ihrer eigenen Liga. Aber eine CD mit zur Hälfte bereits veröffentlichtem Material rauszubringen, und trotzdem den vollen Preis zu nehmen finde ich schade. Dennoch musste ich natürlich zugreifen. Gerade in dunklen Wintertagen kann Loreena McKennitt mein Herz erwärmen wie keine andere...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sam Jones am 29. Mai 2009
Format: Audio CD
Per Zufall erfuhr ich vor ca. 1 Jahr von Loreena McKennit! Da ich ein Peter Gabriel "Fan" bin, erfuhr ich, dass er ihr Förderer ist (wenn ich das richtig gelesen habe).

Ich kaufte mir 1 CD von ihr ( "The BookThe Book of Secrets und war besonders von "Dantes Prayer" faziniert. Hellhörig geworden kaufte ich mir dann die zweite CD von ihr ("The Visit" The Visit und dort hatte es mir "Bonny Portmore" und "Lady of Shalott" besonders angetan!

Ich weiß nicht mehr, wie oft ich mir die CDs angehört habe und mittlerweile habe ich mir über AMAZON ALLE von ihr gekauft! Eine klasse Musikerin! Schade, dass so etwas in dem Mainstream dessen, was allgemein gehört wird, unter geht!

Da ich selber Musik mache und versuche Geschichten zu erzählen, hat mich der Stil von ihr sehr angesprochen. Es ist nicht, dass ich mich gegen die hämmernden und dröhnenden Rhythmen der heutigen Musik "wehren" würde. Es gibt hier und da sicher auch sehr gute Songs dabei.

Aber für mich als Musiker geht der eigentliche Sinn der Musik verloren. Musik soll Geschichten erzählen, einem die (Märchen) Welt eröffnen, Gefühle erzeugen usw. Nicht nur bloß als musikalischer Einheitsbrei (Fastfood) dienen!

Loreena McKennit ist zum Glück noch eine der wenigen Songwriter und Sängerinnen, die das können! Geniale Stimme, klasse Lieder!

Prädikat: Sehr empfehlenswert!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfi am 21. Oktober 2008
Format: Audio CD
Alleine schon die DVD lohnt den Kauf.
Loreena ist eine großartige Künstlerin und es macht einfach Spass ihren Erklärungen und den ihrer Band zu folgen.
Es gibt auch deutsche Untertitel auf der DVD. Und das auf der Nights From the ALHAMBRA fehlende 'The Highwayman' live gespielt muss man sich einfach ansehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susanne L. TOP 500 REZENSENT am 28. März 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese Box im vergangenen Winter selbst geschenkt ;-) Beim Auspacken hatte ich das Gefühl, ein Schatzkästchen vor mir zu haben. Das kam alles zum Vorschein:
Die CD "A Midwinter Night'S Dream", wie es sie einzeln auch gibt, dazu eine Foto-Postkarte von Loreena McKennitt, ein Leporello mit den Tiermotiven vom CD-Cover und zwei große Geschenkanhänger aus fester Pappe, zusammen mit roten Bändchen. Das absolute Schmankerl ist eine DVD mit Berichten über Loreena McKennit's "An Ancient Muse Tour 2007", mit interessanten Interviews und Blick hinter die Kulissen. Folgende Stücke von ihren Live-Auftritten sind ebenfalls mit auf der DVD: "The Gates Of Istanbul", "The Highwayman" und "Never-Ending Road". Das Kästchen ist sehr edel, matt weiß mit geprägten, glänzenden Sternen. Für mich ist diese Box ein absolutes Schmankerl und wie ich finde, für jeden Fan von Loreena McKennitt unverzichtbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zauberbonita am 1. Februar 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Loreena McKennitts Sammlung von Winter- und Weihnachtsliedern ist genau das Richtige für einen dunklen Winterabend. Traditionelle Carols und eigene Kreationen verbinden sich zu einem typischen McKennitt-Hörerlebnis, das einen Bogen vom Mittelalter bis heute spannt. Ein sehr ruhiges Album, ganz anders als die typischen Jingle-Bells-Weihnachts-CDs.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Melmoth der Wanderer am 28. Januar 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Lieder sind eine schöne Auswahl bekannter und unbekannter englischer und französischer Klassiker der Weihnachtszeit. Die wundervolle Stimme Loreena McKennitts erschafft eine verzaubernde Atmosphäre, die nicht nur in Tagen des Schneetreibens schön zu hören sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Wilms am 27. Oktober 2008
Format: Audio CD
Loreena McKennitt ist immer eine Klasse für sich - keine Frage. Ich besitze alle Alben und bin bislang durchweg begeistert! Leider wurden für diese Compilation sehr viele bereits erschienene Titel "reaktiviert", die bereits auf den früheren Alben "A Winter Garden" und "To Drive The Cold Winter Away" zu hören waren. Der schönen Stimmung tut das sicherlich keinen Abbruch, ist aber trotzdem ein wenig enttäuschend wenn man - wie ich, ohne den gesamten Beschreibungstext zu lesen - wirklich neue Titel erwartet. Trotzdem: gehört in die "Loreena-Sammlung" und natürlich in die Vorweihnachtszeit!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Piratenbraten am 17. Januar 2009
Format: Audio CD
...oder wenigstens eine Neueinspielung der bereits auf "A Winter's Garden" (Coventry carol, God Rest Ye Merry Gentlemen, Good king Wenceslas, Snow, Seeds of love) und "To drive a cold winter away" (Snow) enthaltenen Titel.

Soweit ich feststellen kann, ist die einzige Änderung aber ein kurzer, arabisch angehauchter 'Vorgesang' bei "God rest,..". Ansonsten wurden die Tracks ohne groß hörbare Änderung von den Vorgängeralben übernommen.

Das finde ich persönlich nun weniger schlimm, da ich beide Vorgänger geschenkt bekommen habe und daher nicht doppelt Geld ausgeben musste; zudem habe ich mich bei "To drive.." eh schon immer über den doch recht schlecht ausbalancierten Sound und bei "Winter Garden" über die Kürze der CD geärgert. Mit "A Midwinter Night's Dream" habe ich nun beide Alben in einem und noch acht zusätzliche neue Stücke, kann mich also nicht beklagen. Wer die beiden anderen Alben noch nicht besitzt, kann bei "A Midwinter Night's Dream" also eigentlich bedenkenlos zugreifen.

Von den neuen Songs gefallen mir einige sehr gut (The Holly & The Ivy /
Un Flambeau, Jeanette, Isabelle / Noël Nouvelet!). Alle halten eigentlich durchweg den "Loreena-Standard", sprich es ist kein wirklich schlechtes Lied dabei.

Vor allem ihre experimentellen Tendenzen hin zu arabischen/afrikanischen Klängen machen diese CD doch wieder zu einem Hörerlebnis der ganz besonderen Art und sorgen, wenn man zum Beispiel als direkten Vergleich Enyas "And winter came"-Album nimmt, doch für etwas mehr Abwechslung.

Von stimmungsvoll, fröhlich, peppig bis melancholisch-mystisch ist hier alles dabei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden