EUR 17,94 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ready 2 Rumble Boxing: Round 2

von Konami Digital Entertainment GmbH
 USK ab 0 freigegeben
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 17,94
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Game Boy Advance
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Verpackung: deutsch
  • Speicherfunktion: Paßwörter
  • Spieler: 1

  • Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


    Informationen zum Spiel


    Produktinformation

    Plattform: Game Boy Advance
    • ASIN: B00005KISA
    • Größe und/oder Gewicht: 0,1 x 0,1 x 0,1 cm ; 59 g
    • Erscheinungsdatum: 14. Juni 2001
    • Sprache: Deutsch
    • Bildschirmtexte: Deutsch
    • Anleitung: Deutsch
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.260 in Games (Siehe Top 100 in Games)

    Produktbeschreibungen

    Plattform: Game Boy Advance

    Produktbeschreibung

    Die beliebte Ready 2 Rumble Boxing-Reihe mischt nun auch den Gameboy Advance auf. Im handlich kleinen Format gibt es Boxspaß pur, inklusive aller Stars der bisherigen Ready 2 Rumble-Spiele. Eine Vielzahl von Kombinationen und Blocks bietet zudem nicht nur Realismus, sondern auch ein schnelles und abwechslungsreiches Vergnügen. Weiterhin wurde die Meisterschafts-Option beibehalten, so kann ein Boxer aufgebaut und durch knifflige Geschicklichkeits-Spiele trainiert werden. Und wenn Michael Buffer "Let's get ready to rumble" verkündet, müssen sie beweisen, wer der wahre Championist.
    FEATURES:
    - Aufwendige 3D-Grafik und ausgefeilte Animationen
    - Bekannte und beliebte Spielercharaktere wie Afro Thunder und Lulu Valentine werden durch Stars wie Shaquille O'Neal und Michael Jackson ergänzt
    - Spielstände sind durch ein Paßwort-System jederzeit abrufbar
    - Verschiedene Spiel-Optionen wie z.B. Arcade oder Meisterschaft bieten vielfältige Unterhaltung
    - Selbstverständlich gibt es auch hier die Rumble-Option, mit welcher sie den Gegner auf die Bretter zwingen können.

    Amazon.de

    Ready 2 Rumble Boxing: Round 2 ist das erste Kampfspiel für den Game Boy Advance, und damit trägt es eine ziemliche Verantwortung auf seinen muskulösen und wohl gerundeten Schultern. Aber Midways Baby war bereits auf anderen Systemen ein Riesenerfolg, mit seiner Mischung aus Boxen und Komik und seinen wilden Charakteren, wie Afro Thunder, Mama Tua und viele mehr -- alle mit ihren Power-Moves und ihren höhnischen Kommentaren ausgestattet.

    Die GBA-Version sieht gut aus und bietet jede Menge Farbe sowie all die Features, mit denen die Vorgängerversionen glänzten -- von den Spötteleien bis hin zu Michael Buffers berühmtem Slogan: "Let's get ready to rumble". Leider gehört das Gameplay nicht dazu. Ready to Rumble 2 ist ein 2D-Kampfspiel, kein 3D-Spiel wie seine Vorgänger. Man kann sich vor und zurück bewegen, blocken und boxen. Wenn Sie boxen während Sie sich bewegen, bekommen Sie einen Aufwärtshaken oder eine kurze Gerade verpasst. Wenn Sie diese schlecht animierten Gegner treffen, haben Sie kaum das Gefühl, ihnen irgendwie zu schaden, und das nimmt dem Spiel den ganzen Persönlichkeitsaspekt.

    Es gibt insgesamt elf Figuren, einige Favoriten aus den Originalspielen sowie zwei neue, die freigeschaltet werden können -- darunter Michael Buffer als "Rumble Man" (gähn) und... Michael Jackson? Es stehen vier Spielmodi zur Verfügung: Automaten-, Championship-, Trainings- und Survival-Modus (in dem Sie mit jedem Gegner im Ring stehen, bis Sie liegen bleiben). Wenn Sie wollen, können Sie auch Ihren eigenen Boxer kreieren und bei einigen Mini-Trainingsspielen mitmachen.

    Letztendlich ist Ready to Rumble 2 ein absolut gutes und großartig aussehendes Spiel für den Game Boy Color, das dem Boxsport allerdings kaum gerecht wird. Es ist bei Weitem nicht so gut wie Ready to Rumble auf den anderen Plattformen, und irgendwie passt es auch nicht zu den anderen, größtenteils fantastischen Titeln, die zur Markteinführung des Game Boy Advance herausgebracht wurden. --Andrew S. Bub

    Pro:

    • Eine breite Auswahl an Kämpfern
    • Sie können Ihren eigenen Boxer kreieren und trainieren
    • Jede Menge Minispiele
    Kontra:
    • Langweilige, fantasielose Kämpfe
    • Einfallsloses und seichtes Gameplay

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    3.0 von 5 Sternen Let's get ready 8. Dezember 2006
    Plattform:Game Boy Advance
    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
    Das Videospiel „Ready 2 Rumble Boxing, Round 2“ kann am Ehesten als Fun-Boxspiel bezeichnet werden, zumindest glaube ich, dass man diesen von Midway entwickelten GBA-Titel aus dem Jahr 2001 als Arcade-Boxen denn als ernsthafte Boxsimulation ansehen muss. Wer grundsätzlich der Meinung ist, dass Boxspiele auf dem kleinen 32-Bit-Handheld Nintendos keinen Sinn machen würden, der dürfte sich schnell getäuscht sehen, denn sowohl von der Präsentation als auch dem Gameplay her kann dieses Boxspektakel überzeugen. Dass es sich dennoch beileibe nicht um einen ausgewachsenen Hit handelt, sondern sich dieses Modul eher im (wenn auch leicht gehobenen) Mittelfeld wiederfindet, liegt vielmehr an anderen Dingen, auf die noch eingehen werde. Besitzer eines GBA und Freunde des Boxsports sollten trotzdem ruhig einmal einen Blick riskieren.

    Zur Auswahl stehen zunächst acht Spielfiguren, doch netterweise gibt es zudem drei weitere Geheimcharaktere, die es selbstverständlich erst einmal freizuspielen gilt. Doch nicht nur die Auswahl an zur Verfügung stehenden Charakteren geht in Ordnung, sondern auch die der verfügbaren Spielmodi. Zumindest, was den Solospielerspaß angeht. Im traditionellen Arcade-Modus hauen wir uns in gewohnter Manier von Kampf zu Kampf die Rübe (und Ähnliches) gegenseitig zu Brei, sind wir siegreich, erwartet uns im nächsten Fight ein stärkerer Gegner. Gegen Ende dieses Spielmodus wird es dann richtig schwer, Veteranen des Videospielboxens dürften aber auch die Hürde nehmen, schätze ich. Nicht uninteressant ist der Survival-Modus oder hier auch „Unbesiegbar“ genannt.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Top Spiel Spaß für den Spieler 24. Juni 2001
    Von Ein Kunde
    Plattform:Game Boy Advance
    Es ist sicher eines der besten Sportspiele. Macht Spaß und kässt die Zeit im Nu vergehen. Wer sich's kauft wird #ne Menge Spaß haben, da bin ich sicher.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen das fetzt 25. Juni 2001
    Von Ein Kunde
    Plattform:Game Boy Advance
    dieses Spiel ist schnell, macht Spass und ist einfach nur zu empfehlen. Ich habe mir dieses Spiel als erstes zu meinem GBA gekauft und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht worden bin. Guter Sound! Vor allem macht es Spass gegen Michael Jackson zu boxen. Probiert es aus. Viel Spass
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von Ein Kunde
    Plattform:Game Boy Advance
    Das Problem des Spieles liegt auf der Hand, mit Boxen im eigentlichen Sinne hat dies wenig zu tun!! Durch den recht gut gemachten Trainingteil ist für einige Zeit eine gewisse Kurzweiligkeit garantiert, und um Weltmeister zu werden braucht es einige Zeit, aber für den Preis bietet das Spiel meiner Ansicht nach zu wenig. Allerdings wer Prügelspiele mag, wird hier sicher ganz ordentlich bedient.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von Ein Kunde
    Plattform:Game Boy Advance
    Abgesehen von der Grafik, die einen vielleicht positiv an die Qualitaet der Playstation oder Dreamcast Version erinnert, ist dieses meines Erachtens das schlechteste bisher erhaeltliche Spiel. Gerade die Kollisionsabfrage und das Timing sind absolut ungenau, fuer ein Boxspiel also fatal. Also besser Finger weg davon!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen