Midnight Frost (Mythos Academy) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Midnight Frost (The Mytho... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Bear Books Germany
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Good clean copy with no missing pages might be an ex library copy; may contain marginal notes and or highlighting
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Midnight Frost (The Mythos Academy) (Englisch) Taschenbuch – 30. Juli 2013

10 Kundenrezensionen

Alle 14 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,50
EUR 6,49 EUR 6,49
CD-ROM
"Bitte wiederholen"
EUR 32,21
7 neu ab EUR 6,49 5 gebraucht ab EUR 6,49

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Midnight Frost (The Mythos Academy) + Killer Frost (Mythos Academy Novels) + Crimson Frost (Mythos Academy Novels)
Preis für alle drei: EUR 28,56

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Hörbuch-Sommeraktion
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern aus den Bereichen Romane, Krimis & Thriller, Sachbuch und Kinder- & Jugendhörbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Kensington -Teen (30. Juli 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0758281498
  • ISBN-13: 978-0758281494
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 2,5 x 20,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.350 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Note: this is the next to last installment in the “Mythos Academy” YA series and all the books rely heavily on each other plot-wise. So, apparently, this is not a good place to start, if you're new to the series. I'd start it with reading “Touch of Frost”.

Review
Gwen still struggles with the aftermath of the Reaper's attempt to put Loki's soul into Logan's body – and Logan killing her while being under his control. Because Logan fled, unsure of himself, and even if Gwen is heartbroken, she also dreams of him stabbing her every night. So no, she doesn't have a good time right now. But at least people at her school have stopped hating her – now they track her, Nike's official champion, with an app on campus. Better than the hate, but not ideal either.

In addition, everyone knows that the Reapers will make their next attempt at Gwen and the Academy sooner or later. So when someone close to Gwen gets poisoned in her stead, no one is all that surprised at the attack and Gwen and her friends immediately start for the only place the plant for the antidote can be found. Even though everyone knows that it's a Reaper's trap.

So in the beginning the plot follows the series' usual formula with a Reaper attack and some subsequent necessary action to save the day. But nevertheless the plot takes a few twists and turns I didn't see come and even those I did expect were done pretty good. Firstly, Gwen gets to meet some unknown family members at another Academy, meets another member of the god's Pantheon and shows mercy that is rewarded greatly. I liked the field-trip, the friends traveling from the Blue Mountains to the Rocky Mountains, because I appreciated to see something more of Gwen's mythological world. And I'm a fan of the “camping trip” angle. In the Rockies no less.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Lyrica am 17. Juli 2014
Format: Taschenbuch
Cover:
Das Cover finde ich von allen Mädchengesichtern her am schrecklichsten, weil es furchtbar gestellt wirkt.

Meinung:
Das war der bisher beste Band dieser Reihe, der voller Action und Spannungsmomente war, weswegen ich hoffe, dass es im finalen sechsten Band so weiter geht.

Gwen versucht sich schweren Herzens mit Logans Abschied zu arrangieren, wird aber immer wieder von Alpträumen geplagt und fühlt sich trotz ihrer Freunde unsicher in der Mythos Academy. Als dann auch noch ein Reaper versucht, sie zu vergiften, überschlagen sich die Ereignisse: Nickamedes wird stattdessen vergiftet und braucht dringend das Gegenmittel, weswegen Gwen und ihre Freunde zu einer mehr als gefährlichen Reise aufbrechen müssen.

Den Einstieg in den fünften Band fand ich etwas schleppend und ahnte schon Böses, als ich eines Besseren belehrt wurde. Ich fand die anfänglichen weinerlichen Ausschweifungen über Logan und Gwen nervtötend und hatte Angst, dass sich das jetzt 200 Seiten so fortziehen würde, doch man gelangt sehr schnell an den Punkt, an dem Gwen vergiftet werden soll und ab da war ich wirklich so richtig in der Geschichte drin und habe mitgefiebert, wie es bisher bei keinem anderen Band dieser Reihe war.

Gwen setzt nun immer mehr ihre besondere Gabe ein und das fand ich gut. Anfangs diente sie ja nur dazu, verlorene Gegenstände ihrer Mitschüler aufzuspüren und mittlerweile weiß Gwen, dass ihre Gabe auch eine Waffe sein kann und diese Entwicklung, die sich langsam vollzog, hat mir sehr gut gefallen. Denn dadurch kann Gwen herausfinden, wie sie hätte vergiftet werden sollen und wie den nun fälschlicherweise vergifteten Nickamedes retten kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Midnight- A Mythos Academy Novel ist der fünfte Band der Frost-Reihe. Dabei geht es um Gwen und ihre Freunde, die weiter ihre Probleme mit Schnittern hat, wie sie fast von einem Schnitter vergiftet wird, dann aber einer ihrer Freunde das Gift schluckt ......Und nun geht es auf die Suche nach dem Gegengift mit viel Action und einigen Überraschungen...

Ich habe es Am Wochenende bekommen und sofort losgelesen. Ich hatte zwar nicht viel Zeit am Wochenende habe es aber bis Sonntag abend durchgelesen.
Die Schreibweise hat mir wie Im Deutschen sehr gut gefallen. Vielleicht sogar noch besser. Man versteht alles und die Sätze sind verständlich ( Keine Schachtelsätze).
Die Geschichte ist wieder sehr spannend, aufregend und abwechslungsreich erzählt. Mit Abwechslung meine ich es geht wieder um Freundschaft, Romantik, Action und aber auch das Vermissen von Logan teilweise ausführlich beschrieben, was aber nicht weiter stört. Man wird von einem Moment zum anderen in ein Riesiges Abenteuer gerissen. Man kann garnicht mehr aufhören zu lesen

Das Buch hat ein schönes Cover, wobei mir aber die Cover von der deutschsprachigen Ausgabe genauso gefallen. Das Buch ist nicht zu lange geschrieben.

Ich finde das Buch hat sich gelohnt zu lesen und man konnte es nicht mehr weglegen....
Ich freue mich schon riesig auf den letzen Band der am 25. Februar 2014 herauskommt ... Leider ist die Reihe dann schon zu Ende ... :(
Ich kann also das Buch nur weiter empfehlen. Aber man sollte erst die ersten Bände gelesen haben, sonst könnte passieren das viele schöne Buchmomente flöten gehen und man hat vielleicht keinen Zusammenhang....
LG
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen