earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
EUR 39,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von media-games-berlin-tegel

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Midnight Club: Los Angeles - Complete Edition
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Midnight Club: Los Angeles - Complete Edition

Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
44 Kundenrezensionen

Preis: EUR 39,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch media-games-berlin-tegel. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Take 2 MIDNIGHT CLUB: L.A., VÖ: bereits erschienen/ System: PlayStation 3/ Genre: Rennspiel/ deutsche Version/ USK: 12/ Vollversion
18 gebraucht ab EUR 5,91

Wird oft zusammen gekauft

  • Midnight Club: Los Angeles - Complete Edition
  • +
  • Burnout: Paradise - The Ultimate Box
Gesamtpreis: EUR 82,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B002R5C8S8
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 29. Januar 2010
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (44 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.866 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Midnight Club: Los Angeles Complete Edition ist der neueste Teil der atemberaubend schnellen Open-City- Rennspielreihe, in der Rockstar Games die kalifornische Hauptstadt zu ihrem Spielplatz erkoren hat. Dabei leistete das Entwicklungsstudio Rockstar San Diego wieder Pionierarbeit: Das Rennspiel ohne Regeln und Grenzen lässt dem Spieler völlig freie Hand, was Strecken und Wege betrifft. Die komplette Stadt der Engel ist frei befahrbar. Wer jetzt denkt, dabei Grafik oder Gameplay einbüßen zu müssen, hat sich getäuscht, denn Ladezeiten entfallen nahezu komplett, und der Detailreichtum der Autos und Motorräder, der Häuser und der Umgebung des virtuellen Los Angeles verursacht schnell offen stehende Münder. All das bei einer Geschwindigkeit die einem den Atem raubt. Ermöglicht wird dies durch die hauseigene RAGE-Technologie (Rockstar Advanced Game Engine), mit der Rockstar Games unlängst auch schon den Mega-Seller „Grand Theft Auto IV“ realisiert hat.
Midnight Club: Los Angeles Complete Edition beinhaltet vollständig lizenzierte Autos und Motorräder einer Vielzahl großer und namhafter Hersteller. Die realistischen, handgefertigten Fahrzeugmodelle wurden anhand der CAD-Pläne der Hersteller originalgetreu nachgebaut. Getunte Japan-Karossen, klassische US Muscle Cars, europäische Edelsportwagen, schicke Cabrios, Luxusschlitten und Motorräder kämpfen um die Vorherrschaft auf dem Asphalt – allesamt mit authentischer und detaillierter Innenausstattung. Zusätzlich bietet Midnight Club: Los Angeles umfangreiche Tuning-Optionen und schier unendliche Möglichkeiten zur optischen Modifikation der Fahrzeuge. In einer Werkstatt werden neu erworbene Tuningteile verbaut, die Lackierung der Autos geändert, spektakuläre Felgen aufgezogen oder der Motor frisiert.

Für die richtige Atmosphäre sorgt ein dynamischer Tag- und Nachtwechsel. So werden die Rennen auf den Straßen von L.A. dieses Mal nicht nur bei Nacht, sondern auch tagsüber ausgetragen. Dabei hat der Spieler jederzeit die Wahl zwischen diversen unterschiedlichen Rennen und Herausforderungen und ist nicht auf einen bestimmten Ablauf festgelegt. Um das Spiel zu beenden muss er nicht einmal immer gewinnen. In jeder Rennsekunde sammelt der Spieler Geld und Reputationspunkte, die sich auf seinen Spielfortschritt auswirken und weitere Optionen freischalten. Dieser Aspekt erhöht noch einmal die Freiheit des Gameplays. Und nicht zuletzt dank seines dynamischen Online-Mehrspielermodus und des hochkarätigen Soundtracks ist Midnight Club: Los Angeles sicherlich das wegweisende Next-Generation-Rennspiel.
Features:
  • LOS ANGELES WIRD GRÖSSER - Die Complete Edition umfasst Midnight Club Los Angeles, sowie den gesamten South Central Download Content inklusive des Stadtteils South Central, der die ursprüngliche Karte um ein Drittel erweitert und Off-Road-Areale, Stuntsprünge und die bekannten Güterbahnhöfe von South Central hinzufügt.
  • HUNDERTE NEUER RENNMÖGLICHKEITEN - Midnight Club Los Angeles und die South Central-Kartenerweiterung greifen nahtlos ineinander und bieten mit neuen Karriererennen, Rotlichtrennen und Liefermissionen insgesamt über 300 Rennen durch die gesamte Stadt.
  • MEHR MULTIPLAYER - Die 12 neuen Karten für Kampf-Modi machen Online-Auseinandersetzungen packender denn je.
  • NEUE LIZENZIERTE UND KOMPLETT MODIFIZIERBARE FAHRZEUGE - Eine unglaubliche Auswahl an lizenzierten, komplett modifizierbaren Muscle Cars, Tunern, Exoten und Motorrädern wird durch das South Central Premium Upgrade mit seinen klassischen Lowridern, Polizeifahrzeugen und einem SUV von Range Rover noch umfangreicher und bietet nun insgesamt über 60 rennbereite Fahrzeuge.
  • PROMINENT BESETZTER SOUNDTRACK - Linkin Park, Snoop Dogg, Busta Rhymes, Young Jeezy feat. Kanye West, The Cool Kids, Eagles of Death Metal, MGMT, Kid Cudi und Santigold sorgen während der Rennen für die passende Atmosphäre.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

55 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten TOP 1000 REZENSENT am 1. Februar 2010
Die Midnight Club Los Angeles - Complete Edition spielt, wie der Name schon vermuten lässt in der Hollywood Metropole. Entwickler Rockstar Games San Diego hat 6 Stadtteile der amerikanischen Westküstenmetropole relativ originalgetreu nachgebaut und bietet dem Spieler einen der größten virtuellen Rennschauplätze (ich denke, das einzig das virtuelle Hawaii aus Test Drive Unlimited größer ist als Rockstar's virtuelles Los Angeles), die es bislang auf eine Spiele-Disc geschafft haben. Ihr dürft Euch auf spannende Rennen in Downtown L.A., Hollywood, Santa Monica, Beverly Hills, Mulholland und South Central (war bislang nur als Download erhältlich) freuen. Um ein möglichst lebendiges und optisch ansprechendes Szenario zu schaffen, nutzen die Entwickler die hauseigene RAGE-Engine, die auch schon für GTA 4 und dem am 21.05.2010 erscheinenden Red Dead Redemption verwendet wurde. Diese wurde ausschließlich dafür genutzt, um die über 70 Wagen und Bikes, sowie die weitläufigen Stadtgebiete perfekt in Szene zu setzen...

... und grafisch sieht Midnight Club LA wirklich erstklassig aus! Die Wagenmodelle sind wunderbar detailliert. Egal ob tolle Lackspiegelungen, das Schadensmodell oder die voll animierten Cockpits. Jede virtuelle Spritschleuder steht seinem Originalvorbild in nichts nach. Und auch hinter der Rennspiel-Konkurrenz braucht sich der Rockstar-Titel nicht zu verstecken. Zugegeben, Spiele wie Forza Motorosport 3, Gran Turismo 5 Prologue, Race Driver: Grid oder Project Gotham Racing 4 sehen besser aus. Wenn man allerdings bedenkt, wie groß das virtuelle Los Angeles, im Vergleich zu diesen Konkurrenz-Titeln ist, lassen sich die Grafikeinbußen verschmerzen.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. I. Body TOP 1000 REZENSENT am 6. April 2010
1. Meine Rezi richtet sich an Leute, die MC-LA bereits besitzen und sich jetzt noch zusätzlich die Complete Edition zulegen wollen. Wer MC-LA noch nicht kennt, der sollte ruhig zuschlagen, das Spiel an sich ist sehr unterhaltsam.

2. Ich besitze bereits MC-LA und fand es großartig. Habe mir jetzt zusätzlich die Complete Edition recht günstig via Amazon UK gekauft. Der alte Spielstand ist kompatibel.

ABER: Ein wichtiger Grund für den Kauf waren die neuen Fahrzeuge. Leider ist es aber so, dass Audi S5 V8, RS 4 V8, Mercedes CL65 V12 Biturbo, SL 65 V12 Biturbo, CLK 500 AMG , sowie teilweise die Polizeiwagen mit V8 Motoren nur über absolut wirklichkeitsfremden, nervigen Zweiliter-VIERZYLINDER-Sound verfügen und eher wie Staubsauger klingen. Das nervt mich als Autofan gewaltig! Hätte ich das vorher gewusst, ich hätte wahrscheinlich auf die zusätzliche Anschaffung der Complete Edition verzichtet. Wäre das so schwer gewesen, einfach den V8-Sound von bereits im Spiel vorhandenen Wagen zu verwenden? Die neuen Lowrider, Musclecars und SUV verfügen über realistischen Klang.

Leider bringt die Complete Edition auch noch ander Bugs mit sich, die aber den Spielspaß nur unwesentlich beeinträchtigen:

- Das Bild friert während Rennen/Freier Fahrt kurz bzw. teilweise sogar komplett ein, sodaß Neustart der Konsole notwendig ist (bis zu 1x pro Stunde, dann wieder länger nicht). Ebenso bei dem Versuch Online zu gehen.
- Manche der Polizeiwagen klingen bei Probefahrten im Showroom noch nach V8, haben nach dem Kauf plötzlich nur noch Vierzylinder-Sound.

Sich die Complete Edition nur wegen der Addons zu kaufen, wenn man MC-LA schon besitzt, halte ich daher für weniger sinnvoll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre Köller am 18. Februar 2010
Autoverliebter Narziss !

Das muss ich mir von meiner Freundin anhören. Weil ich seit 2 Stunden an "dem" ultimativen Auto bastle. Felgen, Sticker, Spoiler, Lenkrad, Innenfarbe usw. - man hat einiges zu tun und das Spiel bietet zum tunen und individualisieren mehr Möglichkeiten als jedes andere Game aus dem Bereich.

Den "von unten nach oben kämpfen" Karrieremodus kennen wir von allen NFS-Teilen und auch von den MC Vorgängern. Storyline gibtŽs keine (wirkliche), gewinnt einfach die Rennen und gut istŽs =) Ähnlich wie bei GTA habt Ihr die Karte zur völlig freien Verfügung, könnt die Rennen zuerst fahren an denen Ihr Spaß habt. Nett: wenn Ihr Rennen auf der Karte anwählt erscheint als Info direkt dahinter die entspr. "Belohnung".
Beispiel:
Ihr versemmelt 3x in Folge das gleiche Rennen weil die Konkurrenz zu schnell ist oder Ihr ein KFZ benötigt das eleganter um die Kurven driftet. Sucht Euch auf der Karte ein anderes Rennen wo es z.B. Turbo, Nitro oder ähnliche Goodies zu gewinnen gibt und macht das zuerst. Wenn Ihr danach das versemmelte Rennen nochmal mit (getuntem) KFZ fahrt sollten Eure Chancen besser stehen. Somit schafft es auch etwas Taktik in Spiel.

Es gibt die bekannten Checkpoint-Rennen (der gelbe Rauch der die Checkpoints markiert stört leider hin- und wieder die Weitsicht auf die Strecke), Zeitrennen, Verfolgungs-Rennen und 1:1 Rennen bei denen Ihr entscheidet ob Ihr Geld oder gar Euer Auto setzt. Das ist im Gewinn-Fall ein Traum weil die KFZ wirklich verdammt teuer sind im Game, im Verlust-Fall aber der Horror weil Ihr ca. 2 Stunden braucht um den Verlust wieder "reinzufahren" (je nach Fahrzeug).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden