oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Midnight Clear
 
Größeres Bild
 

Midnight Clear

10. November 2006 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 18,60, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:23
30
2
4:13
30
3
3:41
30
4
3:14
30
5
5:26
30
6
3:00
30
7
3:50
30
8
3:41
30
9
4:32
30
10
2:14
30
11
4:07
30
12
4:18
30
13
3:04
30
14
2:30

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 10. November 2006
  • Label: Content Records
  • Copyright: 2006 edel records GmbH
  • Gesamtlänge: 52:13
  • Genres:
  • ASIN: B002XT5QFK
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.819 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Brogle auf 11. Mai 2010
Format: Audio CD
Ich beobachte die Entwicklung von Vollenweider seit dem Album Dancing with the Lion. Leider war jede Neuerscheinung seither zuerst eine immer noch größere Enttäuschung gegenüber dem letzten Album.
Meistens haben die Platten drei bis vier Durchgänge gebraucht, um zu wirken.
Aber Seit Vox (welche ich persönlich auch absolut toll finde) geht es wieder aufwärts. Wer Vollenweider schon einmal live gehört hat weiß, was dieser Mann kann. Am genialsten ist er immer dann, wenn er alleine spielt. Absolut solo oder mit nur ganz kleiner Begleitung. Am Besten mit seinem kongenialen Schlagzeuger Walter Keiser. (Obacht, dies ist die letzte Vollenweider-Scheibe mit dessen Beteiligung - auf Air ist er bedauerlicherweise nicht mehr zu hören.)

Auch auf dieser Platte wird zum Glück wieder das kleine Besteck gewählt. Sie wird als Weihnachtsplatte verkauft. Schließlich benutzt Vollenweider weihnachtliche Motive. Mir war gar nicht bewusst, dass diese Art von Musik, wie Vollenweider sie erschaffen hat, überhaupt mit vorgegebenen Themen funktioniert. So, wie Jacques Loussier mit Stücken der E-Musik umgeht, wird hier mit hergebrachtem Weinachtsmaterial vorgegangen. Es wird durch die Klangwelt von Vollenweider geschickt.
Wenn man sich nicht ins Hirn brennt, dass es eine Weihnachtsplatte ist, kann man sie auch das ganze Jahr über hören. Was dazu geführt hat, dass die Platte im Autoradio gelandet ist und dort schon seit Monaten einfach immer läuft.

Wer es mit seinem Gewissen vereinbaren kann, allen Kritikern und Oberschlauen zum Trotz etwas schönes einfach schön zu finden und sich dafür nicht zu schämen, kommt hier voll auf seine Kosten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Haase auf 8. Dezember 2006
Format: Audio CD
... Im Laufe der Jahre bin ich ein immer größerer Fan von Vollenweider and Friends geworden, nicht zuletzt seit ich zwei Konzerte der Vox-Tour gesehen habe.

Ein absoluter Grenzgänger, der es schafft, jenseits von jeglichem Mainstream experimentelle Musik zu kreieren, die dennoch einfach schön und spannend ist.

Skeptisch war ich, als ich von dem Weihnachtsalbum hörte und habe mich aber wieder einmal von der Qualität der vollenweiderschen Produktion überzeugen lassen. Aus bekannten und vor allem eher unbekannten weihnachtlichen Themen aus aller Welt bastelt Vollenweider ein Meer an Sound und Harmonie, immer an der Grenze zum Kitsch, aber dennoch in gewohnter Kreativität und harmonischen Spielereien, die immer wieder überraschen.

Selbst absolute Schnulzen wie "Greensleeves" und "Morning has broken", die es offensichtlich auch mit weihnachtlichem Text gibt, werden absolut spannend umgesetzt und interpretiert...

Insgesamt ein Album, dass bei Vollenweider-Neulingen Lust auf mehr erwecken und bei Kennern und Fans eine gute Erweiterung der Sammlung darstellen sollte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hardy auf 4. Dezember 2006
Format: Audio CD
Mit jeder CD konnte man spüren, wie sich A. Vollenweider weiterentwickelte und dabei seine Zuhörer mitnahm. Es gipfelte letztlich in der VOX, wo er erstmalig selbst sang. Die neue CD "Midnigt Clear" lässt von dieser Weiterentwicklung nichts mehr spüren. Sie klingt förmlich weichgespült. Möglicherweise geht das Konzept auf, weil sich jetzt das Feld der Kaufwilligen in Richtung Einheitsbreikonsumenten verschiebt. Absicht von AVAF ist das sicherlich nicht. Dafür war und ist A. Vollenweider viel zu erfolgreich und das nicht nur im wirtschaftlichen Sinne.
Ich hoffe, dass nach dieser "Schaffenspause" wieder etwas besonderes entsteht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Med Thomas Albrecht auf 10. Januar 2010
Format: Audio CD
Wunderschöne meditative New Age-Musik,die vortrefflich in die melancholische Jahreszeit passt.
Immer wieder hörbar.
Vollenweider at his best!

Dr.med.Thomas Albrecht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden