EUR 57,00 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von Funktechnik Bielefeld
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 59,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: KEIMFUNK
In den Einkaufswagen
EUR 64,56
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Midland G9 PMR-LPD Funkgerät inkl.Standlader (1800mAh, Akku, Vibrationsalarm)

von Midland

Preis: EUR 57,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf und Versand durch Funktechnik Bielefeld. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
11 neu ab EUR 54,00 3 gebraucht ab EUR 57,46
  • PMR446 8+16 vorprogrammiert / LPD 69 Kanäle
  • 38 CTCSS + 104 DCS Kodierungen für ungestörte Gespräche
  • mit Notruf Taste, Außer-Reichweiten Funktion und extrem langer Antenne für bessere Reichweite
  • Headsetanschluss: 2.5/3.5 mm Midland Standard

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

Midland G9 PMR-LPD Funkgerät inkl.Standlader (1800mAh, Akku, Vibrationsalarm) + LAUTSPRECHER-MIKROFON SM 500
Preis für beide: EUR 70,00
Beides in den Einkaufswagen

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • LAUTSPRECHER-MIKROFON SM 500 EUR 13,00


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Wichtige Informationen

Haftungsausschluss
Die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften des TKG und der Zulassungsbehören obliegt dem Käufer.

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 26,5 x 14,5 x 6 cm ; 299 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 798 g
  • Batterien 4 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 55-C923.01
  • ASIN: B003FMSMLO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. April 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.384 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

5.000 m

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flip auf 1. September 2010
Verifizierter Kauf
Für kurze Strecken (<2km) sehr zu empfehlendes Funkgerät. Die Codiermöglichkeit der Kanäle funktioniert einwandfrei und ich konnte immer ungestört funken. Im Gebirge ist die Reichweite wesentlich besser. Sehr wichtig ist die Funktion, mit der man testen kann, ob das zweite G9 Signale empfängt. So bekommt man, wenn die Übertragung möglich ist, ein akustisches Signal. Diese Funktion benutze ich oft im Gelände um zu prüfen, ob mein Funkpartner mich hören kann. Die Standardbatterien sind auch zu empfehlen. Mit den stärkeren Akkus (2100mAh) konnte ich stundenweise über mehrere Tage das Funkgerät verwenden und habe noch nie die Akkus aufgebraucht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Kiphard auf 21. November 2011
Habe es mir für das Motorschirm- und Gleitschirmfliegen gekauft, da ich PMR brauche und nur alte Funkgeräte mit LPD hatte. Die Bedienungsanleitung ist gut und einfach zu verstehen und schon nach geringer Zeit kann man loslegen. Auch die Verbindung zum alten LPD Gerät klappt einwandfrei. Solide verarbeitet, sehr gute Reichweite, durchdachtes Gerät, etwas teurer als die billigen Duosets, aber die Investition lohnt sich. Wermutstropfen mit dem nicht geregelten Ladegerät, wohl wahr und in der heutigen Zeit ein "no-go", aber ich behelfe mir mit einer Zeitschaltuhr. Denn ständig das Gerät öffnen tut dem filigranen Platikschließer sicherlich auch nicht gut. Aufgrund Ladegerät eigentlich nur 4,5 Sterne. Wer sich technisch auskennt, kann die Sendeleistung noch steigern, aber das ist ja nicht erlaubt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zwickel Zwackel auf 30. Januar 2011
Verifizierter Kauf
Das Gerät habe Ich mir zugelegt um bei Veranstaltungen und Gruppengames miteinander verbunden zu sein. Und dieses Gerät ist hierfür bestens geeignet, die Sprach und Klangwiedergabe ist mit dem entsprechendem haedset (Kehlkopf)auch in lauter Umgebung optimal nutzbar. Das zusätzlich tolle an dem Gerät finde ich der Gebrauch von notfalls normalen Baterieen. Ich werde mir noch weitere Geräte zulegen, also TOP.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrike Sagawe auf 13. September 2010
Ein gutes PMR-Funkgerät, ausgezeichnet in der Handhabung (Tasten + Schalter) , für die eigenen Beürfnisse über Menü zu konfigurieren, Stromversorgung über Standardakkus - kleiner Wermutstropfen: das Ladegerät ist nicht elektronisch geregelt - Akkus also besser extern aufladen - ich würde es trotzdem wieder kaufen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter T auf 14. November 2011
Ich hatte dieses Gerät schon länger im Auge und habe es mir dann fürs Geocachen zugelegt, da ich es bei einem bestimmten Cache benutzen wollte. Bereits auf der Hinfahrt zeigte sich die guten Sendeeigenschaften des Gerätes beim Funken von Auto zu Auto. Auf Rügen angekommen nutzte ich das Gerät dann zu Kommunikation mit mehren anderen Gruppen mit unterschiedlichsten Funkgeräten. Die Kommunikation über mehrere Etagen so wie von Haus zu Haus und auch im Keller stellte kein Problem dar.

Hierbei sei gesagt, dass zumeist nur ich verstanden wurde aber kaum etwas hören konnte, da die Sendeeigenschaften der anderen Geräte bei weitem nicht so gut waren wie bei diesem.

Ich würde es mir auch nochmal kaufen, wenn ich nicht schon eins hätte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Demolator auf 5. April 2013
Verifizierter Kauf
Im Vergleich zu den ganzen Low-Cost-Geräten auf dem Markt hat dieses hier einige wesentlichen Vorteile:

- ein recht robustes, wassergeschütztes Gehäuse
- zwei Tasten für verschiedene Sendeleistung (10mW/500mW)
- funktioniert mit 4 handelsüblichen AA-Zellen
- automatische oder manuelle Reichweitenüberwachung (interessant für Babyphon-Funktion)
- zahlreiche aber weniger nützliche Zusatzfunktionen wie Emergency-Channel, Dual-Channel-Watch, etc.
- sehr leicht zur "Export"-Variante (500mW/5000mW) umrüstbar (5 Schrauben lösen - 2 Jumper umlöten - fertig.)

Leider auch ein paar Ärgernisse:

- Mitgelieferte "Ladeschalen" sind ein Witz, da sie (lt. Handbuch) keine Abschaltautomatik haben. Das ist insofern sehr ärgerlich, da es für den Hersteller sicherlich nicht mal einen Dollar gekostet hätte um zumindest eine Zielspannungsabschaltung zu integrieren - so muß man als Kunde sich andere Ladegeräte an die Ladeschalen dranbasteln um sich seine guten Akkus nicht zu verkochen. Ich habe mir letztlich die Elektronik aus den Ladeschalen ausgebaut (3 Schrauben) und Imax B6 Ladegeräte drangeklemmt (Gibts hier für 22,50 inkl. Versand). Es gibt zwar auch schon Netzteile mit Delta-U-Abschaltung für nen 10er + Versand bei großen Auktionshäusern - diese haben aber schon 1A Ladestrom, und das ist mir für die kleinen AA-Zellen zu viel.

- Man könnte ja auch auf die Ladeschalen verzichten und einfach Akkus wechseln. Aber: Das Gerät speichert seine Einstellungen nicht, wenn man die Akkus entfernt. SEHR ÄRGERLICH. Wozu hat man 16 frei programmierbare Frequenz-Speicherplätze, wenn sie einen Akku-Wechsel nicht überleben?
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen